Gemeinsam lesen #21


Gemeinsam lesen - Teil #21
Gemeinsam lesen ist eine Bloggeraktion der lieben Asaviel (Asaviels Bücher-Allerlei) und wird nun von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt. Ihr wollt auch teilnehmen und mit anderen Buchbloggern gemeinsam lesen, dann schaut einfach bei Asaviel vorbei. Teilnehmen darf man jederzeit und die Fragen dürfen auch nach Dienstag beantwortet werden!


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Heute früh habe ich mit dem dritten und letzten Band der Aria und Perry Trilogie von Veronica Rossi begonnen: Geborgen. Und bin auf S. 48.

  

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Hast du deine Gruppe zusammengestellt? Reef warf noch mehr Kleinholz auf das Feuer und fachte die Flammen wieder an." (S. 48)


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Erwartungen an den letzten Band dieser Trilogie: Momentan habe ich noch rege Probleme in das Buch einzusteigen. Irgendwie kann ich mich außer an die drei Hauptcharaktere an niemanden mehr erinnern, das erschwert das Warmwerden mit der Handlung natürlich sehr. Ich hoffe allerdings, dass ich wieder voll und ganz durchblicken kann und mir auch der Trilogieabschluss gut gefallen wird!
  

4.
Kannst du dich dran erinnern, welches das erste Buch war, dass du jemals selbst gelesen hast? Fing deine Buchleidenschaft schon direkt mit diesem ersten Buch an?
Puuuuh das ist wirklich schwierig! Also ich kann mich an die Bücher von Astrid Lindgren, Die Fünf Freunde Reihe, die Hanni und Nanni Reihe und die Wilden Hühner erinnern (Im Grundschul-Alter). Mit welchem Buch ich begonnen habe weiß ich allerdings nicht mehr. Aaaaber ich weiß, dass bereits mit diesen Büchern meine Leidenschaft entfacht ist, da ich noch heute von diesen Buchreihen schwärme! Allerdings ist meine Fantasy-Leidenschaft erst mit 10 Jahren entfacht, als ich den ersten Harry Potter Band verschlungen habe.

Kommentare:

  1. Hallöchen meine Liebe,

    stimmt...da hab ich doch bei meinem Beitrag, den ich gerade vorbereite, glatt die Wilden Hühner vergessen. Dabei habe ich die auch immer verschlungen und sehr gerne gelesen.

    Außerdem beschreibst du da ein Problem, das mir stark bekannt vorkommt. Finde es immer ärgerlich, wenn so viel Zeit zwischen den einzelnen Bänden einer Reihe vergeht, weil ich mich dann meistens kaum noch an Details erinnern kann.
    Die Reihe von Veronica Rossi habe ich noch nicht gelesen, steht aber schon ganz schön lange auf der Wunschliste :)

    Liebste Grüße
    Juliana <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey Liebes =)
    Hanni und Nanni, 5 Freunde ... hach das waren noch Zeiten ^^
    Ich habe die Bücher sehr gerne gelesen =)
    Die Reihe um dein aktuelles Buch möchte ich auch irgendwann mal lesen =)
    Viel Spaß noch damit <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Hey, Liebes:)
    Ach, von der Trilogie habe ich bisher nur Band 1 gelesen, Teil 2 wartet noch auf meinem Reader. Ich bin schon so gespannt, wie es weitergeht, aber irgendwie vergesse ich die E-Books immer bei mir...
    Hanni und Nanni und Die fünf Freunde fand ich auch klasse, allerdings war ich da mehr auf Kassetten fixiert. Oder meine Eltern, keine Ahnung;)
    Ganz viel Spaß noch mit dem Finale, ich bin auf deine Meinung schon gespannt!

    GLG, Claudia <3

    AntwortenLöschen
  4. Und meine Frage an dich, kannst du die Trilogie empfehlen?? Ich habe den ersten Band glaub ich auf meiner WuLi, aber die ist so lang und wenn ich die Bücher nicht ständig wieder vor Augen bekomme, verliere ich sie aus den Augen. Aber hier erinner ich mich daran, dass ich die Cover (Grün, blau, rot) echt toll fand und die Story interessant klang.

    LG und einen hoffentlich tollen Trilogieabschluss
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Deine aktuelle Trio, da steht der erste Band auf meiner Wunschliste :)
    Um das Problem zu umgehen, dass man sich zuwenig erinnert, hab ich mir jetzt vorgenommen, neue Reihen/Trios etc. erst anzufangen, wenn alle Bände erschienen sind damit ich sie zeitnah nacheinander lesen kann.
    Ich bin auch sehr vergesselich und da ich momentan so viel lese und dadurch natürlich viele Charaktere und Handlungen im Kopf habe, kann ich mich leider nicht mehr so gut erinnern, wenn ein Buch länger her ist. Allerdings hilft mir dann immer, mir die Rezis zu den vorherigen Bänden durchzulesen.
    Übrigens gibt es auch einen Blog, der in den Rezis extra viele Spoiler drinhat, damit man sein Gedächtnis wieder auffrischen kann. Vielleicht ist ja dort der Vorgänger auch dabei? http://spoilerparadies.blogspot.co.at/

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Die Wilden Hühner waren bei mir auch ganz ganz früh mit von der Partie, aber ich kann beim besten Willen nicht sagen, ob es die ersten Bücher waren :) Aber sie waren gut, damals.

    Liebe Grüße,
    Ivy

    AntwortenLöschen
  7. Schatz♥,
    Die wilden Hühner, ich glaube die Bücher lagern heute noch bei meinen Eltern! Mensch, das waren aber auch tolle Bücher. Genau wie die "Freche Mädchen - Freche Bücher" Bücher :) Da werden Erinnerungen wach ^-^ Und HARRY POTTER *_* Mehr brauch ich wohl nicht zu schreiben :-*
    Schade, dass dir dein Einstieg in dein aktuelles Buch so schwer fällt. Ich hoffe mal für dich das es wird und du den Reihenabschluss für würdig erachtest :)

    AntwortenLöschen
  8. Oh, mann, ich sollte die Reihe auch endlich mal beginnen. Den ersten Teil habe ich ja bereits als eBook auf meinem Kindle (auf englisch, weil der so billig ist/war (?)). Ich fühle mich schon immer richtig schlecht, wenn ich sehe, wie Leute die Reihe lesen und ich sie immer noch nicht angefangen habe... :(
    Ich hoffe, dass du ganz schnell wieder in die Geschichte hineinfinden wirst! :)

    Liebe Grüße
    Maura
    The emotional life of books (emotional-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  9. Ich nochmal... :)
    Vielleicht kommt das noch, dass du wieder völlig in die Geschichte findest. Seite 48... da geht noch was. :D
    Also ich kann mich überhaupt nicht dran erinnern welches das erste Buch ist, was ich allein gelesen habe. Ich bin wohl schon zu alt. -.- Klarer Fall von Alzheimer. :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥