Gemeinsam lesen #40


Gemeinsam lesen - Teil #40
Gemeinsam lesen ist eine Bloggeraktion der lieben Asaviel (Asaviels Bücher-Allerlei) und wird nun von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt. Ihr wollt auch teilnehmen und mit anderen Buchbloggern gemeinsam lesen, dann schaut einfach bei Asaviel vorbei. Teilnehmen darf man jederzeit und die Fragen dürfen auch nach Dienstag beantwortet werden!
 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ehrlich gesagt bin ich lesetechnisch gerade leicht überfordert. Ich lese, was ziemlich untypisch für mich ist, gerade irgendwie 4 Bücher gleichzeitig: Blackbird (fast durch), Plötzlich Dornröschen, House of Night 9 und ein Buch für eine Blogtour. Ich stelle euch heute mal Ewiglich Dornröschen vor. Dort bin ich auf S. 126.



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Bereits hinter der ersten Biegung schmeiße ich die Fake-Spindel weg und ziehe die richtige hervor."  (S.126)

 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
Erwartungen an "Ewiglich Dornröschen? Kiss my Ass!": Ich lese aktuell sehr, sehr gerne Märchen-Adaptionen oder Jugend-Thriller. Die Mischung aus Spannung und Romantik machts :D. Ewiglich Dornröschen ist aber so gar nicht romantisch, sondern super witzig und der Schreibstil ist als wäre die Autorin auf Drogen gewesen. Die Wortkompositionen teilweise sind absolut lesenswert! Ich liebe es bislang und freue mich noch auf den Rest dieses wundervollen Buches ♥.


4. Dicke Wälzer (ab 500 Seiten) - lest ihr sie gerne oder scheut ihr euch davor? Und warum?
♦ Ab und an scheue ich mich davor. Aber bei Reihen, Autoren - die ich abgöttisch liebe, wie zum Beispiel Marissa Meyers "Luna Chroniken", da denke ich mir, umso mehr Seiten desto besser :D ♥. Es gibt allerdings nichts grausigeres als wenn sich ein Buch furchtbar zieht und furchtbar langweilig ist und sich das Ganze dann über 500 Seiten erstreckt.
 

Kommentare:

  1. Hey Lielan,
    "der Schreibstil ist als wäre die Autorin auf Drogen gewesen" #laaaach
    Weiter viel Spaß beim Lesen. :D
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)

    Uhhh wie cool, solche Märchenadaptionen finde ich auch total klasse! Witzig klingt immer gut, da wünsche ich dir viel Spaß beim Weiterlesen! =)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe :)
    Vier Bücher gleichzeitig ... WoW. :D Ich pausiere immer alles, gleichzeitig hab ich noch nie wirklich geschafft. :D
    Das Buch kenn ich leider nicht, hört sich aber auch nicht so an als müsste ich es unbedingt und sofort lesen. Ich lass mich da aber gern durch eine Rezension von dir eines besseren belehren. :D
    Tolles Beispiel mit den "Luna-Chroniken" und nun ist es leider nur noch ein Band. -.- Ich hoffe das wird ein gigantischer Wälzer. :D
    Wünsch dir noch einen schönen Dienstag!

    Drück dich! ♥
    (Bambus für Binky dagelassen!^^)

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,

    diese Märchen-Adaption klingt ja mal sehr interessant. Die landet doch glatt mal auf der WuLi xD
    Und was die Luna-Chroniken und die Länge der Bücher angeht, da kann ich dir nur absolut zustimmen *g* Bei diesen Büchern wünsche ich mir immer, sie würden nie zu Ende gehen xD

    Viele Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  5. Schatz ♥,
    na das klingt ja wirklich gut :) Ja ich weiß genau was du meinst, manche dicken Wälzer verschlingt man ja auch so wie nichts. Bei anderen kaut man dann drauf rum wie auf Kaugummi ..

    Knuddel ♥

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine Liebe! :)

    Auf deine Rezi zu Ewiglich Dornröschen bin ich wie du weißt, ja schon sehr gespannt. Toll, dass es dir bisher so gut gefällt, da kann es dann hoffentlich gleich auf meine WuLi. :) Momentan lese ich übrigends gerade den ersten Band der Luna Chroniken und bin bisher auch sehr begeistert. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥