Leigh Bardugo - Goldene Flammen (Grischa #1)



 
Genre: Fantasy, High Fantasy, Jugendbuch
Preis: 17,90€
Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 1 (September 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3551582858
ISBN-13: 978-3551582850
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
Originaltitel: Shadow & Bone. The Grisha, Book One

http://www.amazon.de/Silber-zweite-Buch-Tr%C3%A4ume-Roman/dp/3841421679/ref=pd_bxgy_b_img_y
 

Reihe
♦ Grischa
1. Goldene Flammen
2. Eisige Wellen
3. Lodernde Schwingen
 
 
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
Alina ist einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren. Dass sie heimlich in Maljen verliebt ist, ihren besten Freund seit Kindertagen, darf niemand wissen. Schon gar nicht Maljen selbst, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Bei einem Überfall rettet Alina Maljen auf unbegreifliche Weise das Leben. Doch was sie da genau getan hat, kann sie selbst nicht sagen. Plötzlich steht sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit und wird zum mächtigsten Grischa in die Lehre geschickt. Geheimnisvoll und undurchschaubar, wird er von allen der Dunkle genannt. Aber wieso fühlt sie sich von ihm so unwiderstehlich angezogen? Und warum warnt Maljen sie so nachdrücklich vor dem Einfluss des Dunklen? (Quelle: amazon.de)
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
 
Anschlussband:
 
 
 
 
"Goldene Flammen" ist der erste Band von Leigh Bardugos "Grischa" Trilogie. Auf diese wundervolle Trilogie bin ich durch die sehr ansprechende Covergestaltung aufmerksam geworden. Aber "Grischa" ist nicht nur von Außen ein Augenschmaus, denn die Buchgestaltung unter dem Schutzumschlag und im Buchinneren ist der Wahnsinn und definitiv sehenswert. Neugierig geworden bin ich auch durch den Reihentitel "Grischa", denn durch den Klappentext wird man hinsichtlich auf dieses Wörtchen kein Stückchen schlau. Leigh Bardugo hat mit ihrem Reihenauftakt "Goldene Flammen" ein gut durchdachtes, kreatives, spannendes High Fantasy Jugendbuch, dass sich allerdings auch in ein romantisches Fantasyjugendbuch-Genre einordnen lässt, geschaffen.
 
Die Handlung von "Goldene Flammen" findet in der Provinz Rawka statt. Die Protagonistin Alina arbeitet als Kartografin in der erste Armee des Zaren. Leigh Bardugo lässt ihre Leser spüren, dass sich die Protagonistin nicht wohl in ihrer Haut, in ihrer gesamten Lebenssituation, fühlt. Sie findet keinen Anschluss und fühlt sich nicht zugehörig und einsam. Spaß an ihrer Arbeit hat sie keinesfalls, dennoch versucht sie sich all dies nicht anmerken zu lassen, dasie ihren einzigen und besten Freund seit Kindertagen nicht enttäuschen möchten. Maljen ist das komplette Gegenteil von Alina. Er ist aufgeschlossen, extrovertiert, geht in seiner Berufung auf, steht grundsätzlich im Mittelpunkt und ist der perfekte Sunnyboy. Maljen ist Fährtenleser und Soldat, ebenfalls in der ersten Armee des Zaren. Neben seinen außergewöhnlichen, perfekten Eigentschaften als Fährtenleser, ist er auch aufgrund seines überirdischen Charmes bei den Mädchen sehr beliebt. Er ist ein absoluter Frauenschwarm. Und gerade diese Tatsache ist für Alina äußerst verletzend, denn sie ist seit Jahren in Maljen verliebt und darf nun mitansehen, wie dieser eine Freundin nach der anderen präsentiert.

Und dann gibt es da noch den Dunklen. Er ist der oberste Befehlshaber der "Grischa", einem Zauberorden, und ist für die Rettung und für den Schutz der Menschen aus Rawka vor den Schattenwesen verantwortlich. Die Schattenwesen sind für all den Schmerz und das Leid in Rawka verantwortlich, sie verstreuen Angst und Panik vor den Schatten und sie töten brutal und ohne Gnade. Nachdem Alina Maljen auf ganz besondere Art und Weise vor diesen grausamen Wesen gerettet hat, ist sie dem Dunklen und seinen Anhängern ins Auge gefallen. Ab diesem Zeitpunkt steht Alina unter dem persönlichen Schutz des Dunklen und wird in den Orden der Grischa aufgenommen. Ab diesem Zeitpunkt weiß Alina gar nicht wie ihr geschieht und erlebt wohl das Abenteuer ihres Lebens.

Der Dunkle macht seinem Namen wirklich alle Ehre. Er war mir von der ersten Seite an suspekt. Allerdings versprüht er die gewisse perfekte, düstere und dunkle Atmosphäre, die "Goldene Flammen" so einzigartig macht. Obwohl die ganzen Geschehnissen ziemlich brutal sind, bleibt die Spannung eher ruhig, aber schnell wird klar, dass dies wohl eher die Ruhe vor dem Sturm ist. Und gerade durch diese Ruhe erzeugt Leigh Bardugo bei mir eine Art Gänsehautatmosphäre.

Wundervoller Reihenauftakt, der Lust auf mehr macht!
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 
 
   Cover            5|5 Pandas    
Story            5|5 Pandas 
Schreibstil     5|5 Pandas  
Emotionen     5|5 Pandas 
Charaktere     5|5 Pandas
 

Kommentare:

  1. Ich freue mich, dass dir die Reihe auch so gut gefällt. Also Band 1. ♥
    Du weißt ja, wie sehr ich sie liebe. Maljen und Alina gehören für mich zu den absoluten Traumpaaren in der Bücherwelt und den Schreibstil so wie die einzigartige Geschichte hat sich tief in mein Herz gegraben. Verewig. Ich könnte jetzt ewig so weiter machen ;)

    Ich hoffe, der zweite Teil macht dir dann auch so viel Spaß,

    *knuddel*
    Lilly ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat!
    Ich fand ja den Dunklen immer richtig cool, auch wenn sein Verhalten am Ende ja nicht mehr so mega ist ;)

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wundervolle Rezi meine Liebe. :)
    Das Buch habe ich hier auch noch auf meinem unendlichen SuB liegen. Ich habe mir schon so oft vorgenommen es zu lesen, aber irgendwie kommt immer wieder ein Buch dazwischen :/ Ach, hätte man doch nur mehr Zeit zum Lesen...

    Drück dich :-*****

    AntwortenLöschen
  4. Ahhhhhh... ich freu mich, dass dir "Grischa" so gut gefallen hat. :D
    Ich liebe dieses Buch auch und muss mir unbedingt bald Band 2 bestellen... Band 3 sollte eigentlich auch langsam mal bei mir eintrudeln. :-/
    Eine wirklich sehr schöne Rezension meine Liebe. :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. @ Lilly: Eeeeeehrlich gesagt, sehe ich die beiden nicht unbedingt als Traumpaar. (Jedenfalls nicht nach Band 1) Das liegt allerdings an Maljen, ich finds einfach lächerlich, dass er sie zu Beginn schneidet und eine Tante nach der anderen hat und plötzlich wo sie "Superkräfte" erlangt findet er sie interessant, interessanter als "nur" als beste Freundin. Mal sehen ob der Knabe mich noch umstimmen kann. Sowas kann ich ja normalerweise gar nicht leiden *schnaub*.

    @ Maura: Ja, den Dunklen fand ich zu Beginn auch richtig interessant, da ich normalerweise auch eher immer auf die "dunklen" Charaktere stehe. Aber dieser Dunkle ist mir wohl zu dunkel :D.

    @ Sonja: Jaaaa, diese tückische fehlende Lesezeit. Das Problem kenne ich nur zu gut mit meinem Monster-XXL Sub. Am Liebsten würde man alles zugleich verschlingen... am Besten finden wir einen Vampir der uns verwandelt und dann können wir jede Nacht durchlesen :3!

    @ Katja: Dankeschön Liebes ♥. Band 2 habe ich mir irgendwie gleich nach dem Verschlingen von Band 1 zugelegt. Das war wirklich ein Spontankauf, ich bin mal gespannt, ob ich es noch dieses Jahr lesen werde :D.

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte allen Ernstes ich hätte darauf geantwortet?
    Aber ich sehe meinen Beitrag nicht? Bin ich jetzt schon total wirr? -.- Wahrscheinlich. [No comment please] :D

    Auf jeden Fall wollte ich eigentlich sagen, dass ich gespannt bin inwiefern sich deine Meinung da noch ändert. Für mich sind die beiden wirklich etwas Besonderes. Nicht perfekt, nicht immer nur romantisch und aalglatt. Aber kantig, dramatisch, traurig und doch am Ende einfach nur wunderschön berührend. Ich liebe diese Liebesgeschichte zwischen den Beiden.
    Und jetzt bin ich still und freue mich einfach auf deine Meinung zu Band 2. ♥

    *knuddel*

    AntwortenLöschen
  7. Heyhey Lieblings-Pandachen! =)

    Ich LIEBE Grischa ja einfach und will endlich endlich weiterlesen! =D Eine wirklich schöne Rezension, ich freu mich voll, dass dir das Buch auch so gut gefällt! =D

    *knuddel*

    AntwortenLöschen
  8. @ Lilly: Wir sind wieder einmal gemeinsam wirr ♥ Ich bin auch schon ganz hibbelig wie mir Band 2 gefällt, immerhin ist er ja schonmal ins Regal eingezogen.

    @ Bianca: *reknuddel* ♥ Ich freue mich auch schon wahnsinnig auf die Fortsetzung *-*!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lielan!
    Hast du schon vom Bloggernetzwerk gehört? Wenn nicht, dann lass ich dir mal kurz den Link zum Hintergrund des Blogs da:
    https://bloggervernetzt.wordpress.com/an-blogger/
    Ich bin dort jedenfalls seit kurzem Mitglied und würde mich sehr freuen, wenn ich deine Rezension hier zu "Grischa" verlinken dürfte. (Und mit deiner Erlaubnis auch in Zukunft ein paar deiner Rezensionen?)
    Und hier sende ich dir auch einen Beispiellink, wie es das Ganze im Endeffekt aussehen kann:
    https://bloggervernetzt.wordpress.com/2015/03/27/die-sieben-schwestern-01-von-lucinda-riley/#more-1436

    Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen.
    Ganz lieben Gruß ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥