{Tag} Mein Lesejahr 2015

 

Die Protagonisten im Mittelpunkt
 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 
So auf den letzten Drücker, mache ich auch noch bei Favolas "Mein Lesejahr 2015" mit. Im Rahmen ihrer ABC-Challenge 2015 hat die liebe Favola diesen Tag entworfen. Die Fragen haben mir super gut gefallen, auch wenn sie überhaupt nicht leicht zu beantworten waren. Bei einigen Fragen hätte ich euch mit Charakteren zuwerfen können, bei anderen war dann gähnende Leere und rauchender Kopf angesagt. Ich bin nun letzendlich ziemlich zufrieden mit meiner Auswahl. Aber seht selbst :).



1. Welches war dein liebster Held, dein Lieblingsprotagonist 2015?


Mein männlicher Lieblingsprotagonist ist Hades (Henry). Irgendwie hat mich der Gott der Unterwelt schon immer fasziniert. So sehr, dass ich sogar meinen Kindle nach diesem benannt habe. Aber in Aimée Carters Godess Test Reihe wurde uns Hades noch einmal von einer ganz anderen Seite präsentiert. Von einer liebevollen, ruhigeren Seite. Dennoch hat er eine gigantische Power, die er seinen Feinden gerne zu spüren gibt. Man muss ihn einfach gern haben!


2. Welches war deine liebste Heldin, deine Lieblingsprotagonistin 2015?

 

Diese Frage wiederrum war sowas von einfach - Gin! Definitiv Gin!! Ich liebe ihre knallharte, sarkastische, aber dennoch liebevolle Art und Weise. Sie ist für mich die perfekte Protagonistin. ♥



3. In welchen Charakter hast du dich in diesem Jahr sofort verliebt?


Puuuh, diese Frage war nicht ganz so einfach zu beantworten. Einfach, weil ich dieses Jahr so viele attraktive und wundervollen männlichen Protagonisten kennen lernen durfte. Meine Entscheidung ist nun auf Four (Tobias) gefallen. Einfach weil ich ihn schon im ersten Band der Trilogie unfassbar toll fand und mich von Zeile zu Zeile immer mehr in ihn verliebt habe. Im Hinterkopf habe ich dann immer das Bild von Theo James (schmacht) was die Sache natürlich noch einfacher für ihn macht :D.


4. Mit wem aus der Buchwelt könntest du Pferde stehlen?



Hihihi, hier haben wir im Grunde die Gegenspielerin zu Gin. Hach, ich stehe einfach auf starke Heldinnen, die sich von nichts und niemandem unterkriegen lassen und selbst wenn sie mal fallen, das ganze mit schwarzem Humor auffassen und weiter kämpfen. Celaena hat mich Ende des Jahres voll und ganz abgeholt. Ich liebe ihre sarkastische Art und ihren schwarzen Humor. Aber auch ihre liebevolle, ruhige, romantische Art ist zum dahinschmelzen. Mit ihr Pferde zu stehlen wäre sicherlich ne Sache von 5 Sekunden und danach könnten wir uns köstlich amüsieren und über Literatur quatschen.



5. Welches war dein liebstes Paar?


Die Antwort kam für mich auch gleich wie aus der Pistole geschossen: Daemon & Katy! Da gibt es gar kein anderes Paar, dass dieses Jahr an diese beiden Zuckerstückchen ran reichen könnte.



6. Mit welchem Paar konntest du dich so gar nicht anfreunden?



Der Knaller ist, dass ich gerade erst einmal nach schauen musste, wie die beiden Charaktere überhaupt nochmal hießen. So unwichtig sind sie für mich. Dies war das erste Buch, bei dem ich wirklich überlegt habe, ob ich es abbrechen soll. OH MEIN GOTT. Diese Dummheit, diese Naivität, dieser ganze Blödsinn, also die Lesezeit hätte ich mir sparen können. Mal abgesehen davon, dass Tessa und Hardin auch null zusammen passen und super unglaubwürdig wirken. 
 


7. Wer war dein liebster Nebencharakter?


Schwierig, schwierig, es gab so viele liebste Nebencharaktere. Aber ich glaube Lottie, habe ich wohl am meisten in mein Herzchen geschlossen. Ihre zuckersüße Liebesgeschichte und ihre zuckersüße Art und Weise und ihre zuckersüßen Gebäcke haben mir jedes Mal das Wasser im Mund zusammen laufen lassen. Ich möchte auch eine Lottie haben. ♥ 



8. Wen kürst du zum fiesesten Antagonisten 2015?


Bei dieser Frage muss ich leider die Regeln brechen und mit zwei fiesesten Antagonisten 2015 antworten. Ich konnte mich absolut nicht entscheiden, wer fieser, ekliger, brutaler, blutrünstiger, unmenschlicher, herzloser und ihr wisst schon eben absolut FIESER war. Für mich sind es Birkaras aus "Blutwald" und Satek aus "Talamadre". Zwei Bösewichte, die man auf jeden Fall im literatischen kennen lernen, ansonsten natürlich schreiend weglaufen, sollte.



9. Wem würdest du gerne einmal gehörig deine Meinung sagen?



Groaaaaar, es gab dieses Jahr wirklich keinen Charakter, den ich so gerne angeschrien, gerüttelt und geschüttelt häte wie Margo. Oh mein Gott, wie kann man nur so selbstsüchtig, egoistisch und selbstversessen sein. Sie ist doch so intelligent, wieso stößt sie die Menschen weg, die sie am meisten lieben. HMPF! Doofe Kuh! SO! Jetzt habe ich dem Ärger mal Luft gemacht.


 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Ich möchte niemanden mehr taggen, weil das Jahr im Grunde rum ist, aber jeder der gerne diese wundervollen Fragen von Favola beantworten möchte, ist natürlich herzlich eingeladen.


Ich wünsche euch einen Guten Rutsch ihr Lieben! ♥




Kommentare:

  1. Huhu liebe Lielan ♥
    Ein toller Tag! ^.^
    'Gin' zählt auch zu meinen Lieblingshelden, ihre Art ist einfach unverwechselbar und einzigartig. :D Ich freue mich schon sehr darauf im März endlich den fünften Band zu lesen. Wuhu! ^.^ Meine Lieblingsheldin 2015 wäre aber 'Celaena' die du dann auch noch gewählt hast. (; Ihr Humor stimmt genau mit meinem überein und neben Rose aus Vampire Academy und Gin ist sie die Badass-Queen schlechthin! :D Ich hoffe Sarah J. Maas gibt bald das Erscheinungsdatum für den 5.Band bekannt! *-*

    Ich wünsche dir heute Nacht einen guten Rutsch ins neues Jahr. Mit vielen fantastischen Büchern. Erinnerungswürdigen Momenten und vielen lieben Menschen! ♥
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lielan,

    Daemon & Katy sind einfach klasse *_*

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch & dass du 2016 alle deine Vorsätze und Wünsche erfüllen kannst ♥

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥