Update Leseliste Januar (1|4)

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
Liebe Lesesüchtigen! 
Nein, ich sage am Besten  gar nichts zu dieser, bereits Anfang Januar, grausigen Statistik. Um ehrlich zu sein, fange ich langsam an meine aktuelle Lektüre zu hassen. Obwohl ich bereits auf S. 200 bin habe ich immer noch nicht das Gefühl mit der Geschichte warm zu werden. Ich komme einfach nicht rein in "Dark Wonderland". Und das nervt mich aktuell tierisch, so sehr, dass ich einfach direkt mal zu zwei anderen Büchern gegriffen haben. Lara Adrians 10. Band ihrer Midnight Breed Reihe "Erwählte der Ewigkeit" habe ich noch Ende Dezember verschlungen. Wie ich diese Reihe vergöttere! Und heute habe ich Ann Kathrin Wolfs Märchen-Adaption "Zwischen Schnee und Ebenholz" beendet und auch dieses hat mir sehr gut gefallen. Auch Manga-technisch konnte ich mich natürlich nicht bremsen, als der vierte Band der "Kleinen Katze Chi" Reihe ins Haus geflattert kam. Diese Kätzchen ist einfach so unendlich goldig! So nun nehme ich mir ganz fest vor ENDLICH "Dark Wonderland" zu beenden und hoffe, dass mir nichts dazwischen kommen mag :D. Wir werden es nächste Woche sehen *haha*.


                           Gelesene Lektüre(n):                                            Aktuelle Lektüre(n):
                                            
                           
  ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯


Vom Monat Dezember: A.G. Howard - Dark Wonderland
Vom Monat Dezember: Aimée Carter - Der Preis der Ewigkeit #3
Vom Monat Dezember: Ilsa J. Bick - Atemnot
 
Reihenfortsetzung: Kate Harrison - Schwarzer Sand #2  
Englisch Scott Westerfeld - Uglies #1
RE: Maureen Johnson - Die Schatten von London #1
: Holly Black - Weisser Fluch #1
Sub-Wahl: Alexandra Bracken - Die Überlebenden
 
 ♦ Zusätzlich: Lara Adrian - Erwählte der Ewigkeit
♦ Zusätzlich: Ann Kathrin Wolf - Zwischen Schnee und Ebenholz

Kommentare:

  1. Die Schatten von London steht auch schon in meinem Regal. Bin schon ganz gespannt wie es dir gefallen wird :)

    lg Anna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lielan :)

    Wenn du dich schon bis Seite 200 durchgebissen hast... da fällt das aufgeben dann schon irgendwie schwer. Aber ich muss ehrlich gestehen, dass ich gerade im letzten Lesejahr dazu übergangen bin, ein Buch dann auch einfach mal abzubrechen. Ich hab nicht mehr ganz so viel Zeit zum Lesen und die dann damit zu verbringen mich durch ein Buch zu quälen, dem ich nichts abgewinnen kann... also dafür ist sie mir dann meist doch zu schade :)

    Ich hoffe deine weiteren Lektüren sagen dir mehr zu.

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
  3. Schatz ♥,
    also da hast du dich ja gut "gerettet". Und ich bin auch wirklich positiv gestimmt, dass dich das Buch nun vielleicht noch packt und du es auf jeden Fall schaffen wirst Anders habe ich da das Gefühl bei "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" bei mir ... ich kann mich null aufraffen es weiter zu lesen ...

    Knuddel ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥