{Zuwachs} Angriff auf meinen SuB #53


VORSICHT! - Dies wird ein Ultra-Post.
Ich habe nun zu Weihnachten einiges an Zuwachs erhalten, den ich in einen Post packen wollte und ihn nicht in zwei Zuwachs Posts unterteile. Also, nehmt euch viel Zeit zum Lesen :D.Ich bin so glücklich, meine Liebsten haben mich zu Tränen gerührt mit ihren tollen Geschenken *schnief*. Etwas überfordert bin ich damit wo ich anfangen soll *Schreiend im Kreis lauf*. Ich bin gespannt, was ihr zu meinen Neuzugängen sagt. Was habt ihr denn tolles zu Weihnachten bekommen? Kennt ihr schon welche von meinen?


Also, ich denke ich werde einfach die Neuerscheinungen vorstellen, in der Reihenfolge, wie sie hier eingetrudelt sind. Ich habe bei Damaris mein zweites tolles Buch gewonnen: Lynn Ravens Blutbraut ♥
Darüber habe ihc mich sehr gefreut, weil mir Hexenfluch von der Autorin schon so gut gefallen hat. Außerdem hat mir Damaris noch eines ihrer wunderhübschen selbstgemachten Lesezeichen dazu geschickt. Freu! 




Dann waren wir Freitagabend mit meiner liebsten Sarah beim Chinesen lecker essen und Bescherung gabs auch noch *hihi*. Und da gabs gleich drei Bücher für mich. Drei richtig tolle, aber grundauf verschiedene. Als erstes habe ich Melanie Hinz: Nie genug ausgepackt. Ich habe schon viel über Melanie Hinz gehört, bin sogar ihr Facebook Fan, allerings habe ich noch keines ihrer Werke gelesen, dabei sollen diese doch SO gut sein. Nun habe ich die Möglichkeit davon zu überzeugen! Anschließend musste das Geschenkpapier von Jessica Verdays "The Hollow" dran glauben. Das Cover allein ist schon wunderschön, außerdem liebe ich Hexenromane, also ist dieses Buch perfekt in meinem Regal aufgehoben. Und als letztes habe ich dann noch Inara Scotts Night Academy Band 2 ausgepackt. Endlich habe ich die Fortsetzung, denn das erste Buch hat mir schon so gut gefallen, dass ich sehr gespannt bin wie die Geschichte nun weiter gehen wird. Danke liebste Sarah ♥



Dann war auch schon Samstag: Als erstes hat mich morgens ein Paket erreicht, welches wunderhübsch verpackt war. Ich konnte dieses zuerst gar nicht einordnen, aber dann war mir sofort klar, dass die liebe Lilly mich herzlich überrascht hat. Im Paket war so einiges zu finden, zum Beispiel Schokolade, Tee und auch mein liebster Freund hatte seine Freude, dann er hat sich direkt die BVB Schokolade gekrallt. Ich habe mich besonders über die drei tollen Bücher gefreut, die ich nun lesen darf. Lilly hat mir so mit ihrer Lieblingsreihe in den Ohren gelegen, dass ich ganz erpicht darauf war, sie selber zu lesen, war dann aber ganz traurig, weil es Band 1 mittlerweile gar nicht mehr zu kaufen gibt. Aber jetzt habe ich die Möglichkeit dazu *hihi*. Danke, danke, danke für die tolle Überraschung liebe Lilly *.*




Anschließend haben Tim und ich, meine Freundin Leo und ihren Freund in Dortmund besucht und einen schönen Tag verbracht. Leo und ich haben uns natürlich auch ein Buch geschenkt, was auch sonst :). Fast hätten wir uns sogar dasselbe geschenkt, da hätten zumindest unsere Freunde etwas zu lachen gehabt. Ich habe ihr nämlich "Fallen Angels" von J.R. Ward geschenkt und sie stand in der Buchhandlung auch davor. Aber letzendlich ist es dann zu Alyson Noels Soul Seeker Band 1 geworden. Ich freue mich so sehr, denn ich liebe das wunderschöne Cover und auch die Geschichte klingt super spannend. Danke meine Liebe ♥.





Als wir dann nach Hause gefahren sind, hat mich ein Päckchen erwartet. Mein Gewinn auf  dem Leseglück Blog :) Dankeschön. Ich habe mich sehr gefreut, dass er noch vor Weihnachten angekommen ist. Juhu! Und das tollste daran ist "Nachtgeboren hat so ein unglaublich hübsches Cover. Wir sind dann noch zu real,- einkaufen gefahren und öhm *hust* ich konnte nicht an den Mängelexemplaren vorbei gehen. Dann sind gleich 3 von diesen in meinem Einkaufswagen gelandet. Wieso sind sie denn auch nur immer so verlockend. Bis auf Demonica sind die Bücher Reihenergänzungen. Damit tröste ich mich.




Und dann war auch schon Heiligabend. Ich habe von meinem liebsten Freund wundervolle Bücher geschenkt bekommen. Ich musste mich in der Buchhandlung vor die Tür stellen, damit er von meiner Wunschliste etwas aussuchen konnte. Das war wirklich gemein, denn ich bin doch sooooo neugierig. Aber was mich dann letzendlich in den Päckchen erwartet hat war so wundervoll. Zwei meiner absoluten Lieblingswunschbüchern. Aber seht selbst: Danke mein Schatz ♥. Außerdem hat er mir noch meine langersehnten Staffeln von Vampire Diaries geschenkt. Das wird lange Serienabende geben!




Von meinen Eltern durfte ich mich dann noch über weitere 3 Bücher freuen. Ich kanns gar nicht glauben, sooooooooooooooooooo viele Bücher. Und so wundervolle!
Die beiden Hard Cover wünsche ich mir schon total lange. "Flammen über Arcadion" weil es eben eine Dystopie ist und "Von der Nacht verzaubert", da mir das Cover und die Aufmachung allgemein so unglaublich gut gefallen. Und Amanda Hockings Unter dem Vampirmond Reihe möchte ich schon ewig weiter lesen. Neben den drei Büchern, habe ich noch ein tollen Gutschein erhalten. Und die ICE-Watch auf die ich schon lange gewartet habe. Und von Tims Eltern habe ich auch einen Zuschuss zu meinem nächsten Buchregal erhalten und noch ein paar tolle Kleinigkeiten unter anderem einen extrem niedlichen Pandabärmülleimer!








Lynn Raven: Blutbraut
Magie macht ihn stark, Liebe verletzlich
Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint.

Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …

Doch die beiden Brüder sind nicht die einzigen. Auch andere Mitglieder ihres Konsortiums begehren Lucindas Blut. Als Lucinda in die Gewalt eines von ihnen gerät und Joaquín sie unter Einsatz seines Lebens befreit, beginnt Lucinda sich zu fragen, welches die wahren Motive für sein Handeln sind … (Quelle: amazon.de)


Jessica Verday: The Hollow - Wahre Liebe ist unsterblich
Abbeys beste Freundin Kristen ist verschwunden. Alle Bewohner von Sleepy Hollow glauben, dass das Mädchen tot ist. Dann taucht plötzlich Caspian auf - ein umwerfender, rätselhafter Junge, der immer dort aufkreuzt, wo auch Abbey ist. Und schließlich stößt sie im Tagebuch ihrer Freundin auf ein dunkles Geheimnis - und muss bald erfahren, dass auch Caspian nicht der ist, der er zu sein scheint. (Quelle: amazon.de)


Melanie Hinz: Nie genug
Schokolade zum Frühstück ist kein Dauerzustand gegen allgemeinen Frust. Und von attraktiven Männern beim Kauf selbiger über den Haufen gerannt zu werden, verdoppelt die Frustration nur. Vor allem, wenn man dabei so aussieht, als wäre man gerade aus dem Bett gestiegen, weil man das genau genommen sogar ist. Doch was passiert, wenn sich dieser Mann als guter Freund der ehemals besten Freundin rausstellt und man ihn ausgerechnet dann wieder trifft, wenn man gerade keine Hose trägt? Kann es noch schlimmer kommen? Offensichtlich, denn jetzt will mir dieser Kerl namens Sam erzählen, er fände mich sexy. Mich, Emma Lennartz. Die heimlich erotische Romane schreibt und in der Realität alles andere als eine Sexbombe ist. Der Typ muss den Verstand verloren haben. ***Dies ist eine erotische Liebesgeschichte! Wer auf der Suche nach einer Ansammlung von Sexszenen ist, der ist hier falsch. Wer seine Romanzen lieber unschuldig mag, allerdings auch.*** (Quelle: amazon.de)


Inara Scott: Night Academy 02 - Die Verschwörer
„Night Academy“ wartet mit Nervenkitzel und unerwarteten Wendungen auf. Wie die Hauptperson weiß der Leser nie genau, wem er trauen kann. Und da Dancia sich zwischen Cam und Jack entscheiden muss, bleibt’s auch in der Liebe spannend. Schon immer war es Dancias sehnlichster Wunsch, ihre Fähigkeit, die Kräfte der Natur zu beherrschen, für das Gute einzusetzen. Auf der Night Academy scheint er in Erfüllung zu gehen – zumindest behauptet das Cam, Dancias von allen angehimmelter Freund. Aber kann sie ihm glauben? Warum ist dann Jack, mit dem sie nicht nur ein verunglückter Kuss verbindet, abgehauen? Und warum tauchen immer wieder wütende Ex-Schüler auf der Night Academy auf? Dancia ist hin- und hergerissen – was, wenn die Night Academy ganz andere Ziele verfolgt, als sie vorgibt? Sie muss unbedingt Jack finden … (Quelle: amazon.de)


Alyson Noel: Soul Seeker 01 - Vom Schicksal bestimmt
Eine zarte Liebe, von Dunkelheit bedroht
Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Von einem Tag auf den anderen hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. Und dann wird sie in ihren Träumen auch noch heimgesucht von einem unbekannten Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Daire glaubt, den Verstand zu verlieren. Erst als sie zum ersten Mal Kontakt zu ihrer Großmutter aufnimmt, scheint sich alles zu klären. Denn von ihr erfährt sie, dass sie ein Soul Seeker ist. Nur sie hat die Fähigkeit, zwischen den Welten der Lebenden und der Toten zu wandeln. Doch dann begegnet sie Dace, dem Jungen mit den schönen blauen Augen in der Wirklichkeit, und von dem Augenblick an ringt ihre Großmutter mit dem Tod. Kann es sein, dass dieser charmante Junge nicht der ist, der er vorgibt zu sein und eine dunkle Gefahr von ihm ausgeht? (Quelle: amazon.de)


Nalini Singh: Fesseln der Erinnerung 08
Der Polizist Max Shannon verfügt über eine besondere Gabe: Er ist den geistigen Manipulationsversuchen der Medialen gegenüber resistent. Umso mehr überrascht es ihn, als er von der mächtigen Medialen Nikita Duncan persönlich auf einen neuen und äußerst brisanten Fall angesetzt wird. Ein Unbekannter hat es auf das Leben von Nikitas engsten Vertrauten abgesehen, und Max soll den Mörder finden, bevor er erneut zuschlägt. Ihm wird die attraktive Mediale Sophia Russo an die Seite gestellt, die ihm bei den Ermittlungen helfen soll. Schon bald hegen die beiden tiefe Gefühle füreinander. Doch ihre Liebe zu Max bringt Sophia in große Gefahr ...  (Quelle: amazon.de)




Katie MacAlistor: Silver Dragons 03 - Drachen lieben heißer
May Northcott ist mit ihrem Latein am Ende. Seit ihr Auftraggeber, der Dämon Magoth, all seine magischen Kräfte verloren hat, weicht er nicht mehr von ihrer Seite. Mays Geliebter, der attraktive Werdrache Gabriel, ist davon natürlich gar nicht begeistert. Da findet May einen schwer verletzten Mann vor ihrer Haustür - eine Warnung des gefährlichen Werdrachen Baltic. Ein Krieg der Drachen scheint unvermeidlich, und May fürchtet um das Leben ihres Geliebten Gabriel. (Quelle: amazon.de)



Larissa Ione: Demonica 02 - Entfesselt
Der attraktive Dämon Shade hat Runa Wagner das Herz gebrochen. Seither sinnt sie auf Rache. Da werden Shane und Runa von Unbekannten entführt und gemeinsam in eine Zelle gesperrt. Die unerwartete Nähe lässt die Gefühle zwischen den beiden wieder auflodern. Doch wie einst wagt Shade es nicht, sich Runa ganz hinzugeben. Er fürchtet, dadurch einen alten Fluch auszulösen, der auf ihm lastet. Können sich Shade und Runa aus dem Gefängnis befreien und den Fluch aufheben? (Quelle: amazon.de)



Alison Sinclair: Nachtgeboren
Ein geheimnisvoller Fluch spaltet die Stadt Minhorne. Die Nachtgeborenen können nur in der Dunkelheit existieren, während die Lichtgeborenen die Sonne zum Leben brauchen. Eines Morgens steht eine hochschwangere Frau vor der Tür des nachtgeborenen Arztes Balthasar Hearne. Es ist Tercelle, die Verlobte von Balthasars verschollenem Bruder. Tercelle bringt Zwillinge zur Welt, die die ungewöhnliche Fähigkeit des Sehens besitzen. Kurz darauf wird Balthasars eigene Tochter entführt. Er ist mit seiner Familie in eine grausame Verschwörung geraten, die das Gleichgewicht von Licht und Dunkelheit gefährdet. (Quelle: amazon.de)



Alexandra Ardonette: Hades
Der finstere Jake Thorn ist zurück in Venus Cove, und er hat nur eins im Sinn: den Engel Bethany endlich für sich zu gewinnen. Geschickt lockt er sie in eine Falle und entführt sie in sein Reich – Hades, die Hölle. Dort schlägt er ihr einen schrecklichen Handel vor: Wenn Bethany als seine Geliebte bei ihm bleibt, will er Xavier verschonen – ansonsten muss er sterben. Wie soll Bethany ein solches Opfer bringen, wenn es bedeutet, für immer von Xavier getrennt sein zu müssen? Und wie lange kann ein Engel überhaupt in der Hölle überleben? «Ein unbeschreiblich schönes Buch. (Quelle: amazon.de)



Jessica Spotswood: Töchter des Mondes - Cate
Cate und ihre Schwestern Maura und Tess sind Hexen. Niemand darf davon erfahren, denn Hexen drohen Verbannung und Tod. Die Gefahr, aufzufliegen, lastet schwer auf Cate. Vor allem seit Finn aufgetaucht ist, dieser Junge mit den Zimtsommersprossen und dem kupferroten zerzausten Haar. Verzweifelt sucht Cate nach einem Ausweg und stößt im Tagebuch ihrer toten Mutter auf eine rätselhafte Prophezeiung, die besagt, dass drei Schwestern mit magischen Kräften die Hexen zurück an die Macht führen werden. Handelt es sich dabei um Cate, Maura und Tess? Und kann es überhaupt eine gemeinsame Zukunft für Cate und Finn geben? (Quelle: amazon.de)



Bernd Perplies: Flammen über Arcadion
Nach dem Großen Krieg sind weite Teile der Welt verwüstet. Angst und Aberglaube beherrschen die Menschen. Die sechzehnjährige Carya lebt mit ihren Eltern in Arcadion, den Ruinen des einstigen Rom. Eines Tages muss sie mit ansehen, wie ein junger Mann von den Schwarzen Templern festgenommen wird. Er soll von der Inquisition gefoltert werden. Voller Wut schießt Carya auf zwei der Inquisitoren und ist fortan auf der Flucht. Ihre einzige Hoffnung ist der junge Templersoldat Jonan, der sein Leben aufs Spiel setzt, um Carya zu retten. (Quelle: amazon.de)


Amy Plum: Von der Nacht verzaubert
Als Kate Merciers Eltern bei einem tragischen Unfall sterben, zieht sie zusammen mit ihrer Schwester Georgia zu den Großeltern nach Paris. Jede versucht auf ihre eigene Weise, ihr altes Leben und ihre schmerzvollen Erinnerungen hinter sich zu lassen. Während Georgia sich in das Nachtleben stürzt, sucht Kate Zuflucht in ihren Büchern bis sie eines Tages Vincent trifft, der es schafft, ihren Schutzpanzer zu durchbrechen. Bei Spaziergängen entlang der Seine und durch die spätsommerlichen Gassen von Paris beginnt Kate, sich in ihn zu verlieben nur um kurze Zeit später zu erfahren, dass Vincent ein Revenant ist. Die Liebe der beiden steht unter einem schlechten Stern: Vincent und seine Freunde sind in einen jahrhundertealten Kampf gegen eine Gruppe rachsüchtiger Revenants verstrickt. Schnell begreift Kate, dass ihr Leben niemals wieder sicher sein wird, wenn sie ihrem Herzen folgt. (Quelle: amazon.de)



Amanda Hocking: Unter dem Vampirmond 02 -Verführung
Alice hat die perfekte Balance zwischen ihrem normalen Leben und dem Leben mit einem Haufen hochattraktiver Vampire gefunden – glaubt sie. Doch als ein tragischer Unfall passiert, steht Alice erneut vor der Wahl: Jack oder Peter? Jack liebt sie, doch Peter hat nach einem uralten Gesetz ausschließlichen Anspruch auf Alice. Denn Alice ist durch ihr Blut an Peter gebunden, auch wenn Peter sie hasst. Ihre Entscheidung birgt Konsequenzen, die sich Alice in ihren schlimmsten Albträumen nicht vorgestellt hätte … (Quelle: amazon.de)

Kommentare:

  1. Wuaahhh, herzlichen Glückwunsch zu so tollen Büchern! :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.
    LG Nicole ♥

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind ja wirklich viele und noch dazu gaaaaaaanz tolle Bücher. Bei fast allen bin ich sehr gespannt auf deine Rezi, weil ich sie kenne, aber nicht gelesen habe. Da ahne ich schon wieder, wie mich das beeinflussen wird. ^^ :D

    Ich freue mich, dass ich dir eine Freude machen konnte und hoffe dir Ohrringe gefallen dir auch. Ich hatte ja keinen Plan, aber lila dachte ich, könnte passen ;)

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend und morgen einen schönen zweiten Feiertag. Ich werde jetzt mal noch ein bisschen Tiger's Curse lesen und dann schauen wir nachher noch Ice4, denn den Film gabs von meinen Eltern.
    Heute Nachmittag haben wir - auch frisch geschenkt bekommen - Meridia geguckt und der war sooooooooooo schön. *heul* :D :D

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Wow,da hast du ja tolle Bücher bekommen :)
    Ich bin schon ganz gespannt wie du die Bücher findest :)

    LG Lisa
    __
    http://www.buecherparadis.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Woooah! Willkommen im Bücherparadies. ♥.♥
    Ich mein, ich kannte das jetzt alles schon, aber es ist schon der Wahnsinn. *grins* ICH WILL AAAAAAAAAUCH!!!!

    Dafür backe ich gerade ein paar (leider nur schlichte) Cupcakes (Mama hat ja mal so gar nichts zum verziehren oder für geschmackliche Veränderungen da ò.o)! Die nehme ich dann morgen meiner Oma mit ins KH.
    Montag muss ich also mal allerhand Cupcake-Gedöhns kaufen. Vor allem zum verziehren & was Lebensmittelfarbe! Ich halte dich auf dem Laufenden!

    Und: Da im Marktkauf gibts auch immer ME. *bitte bitte lieber Büchergott* ;) ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sinde cht viele Bücher :D will auch ^^
    bin schon gespannt, was du von ihnen hältst ;)

    lg Vanessa

    AntwortenLöschen
  6. Sooooo viele schöne neue Bücher wovon ich das ein oder andere auch noch haben will ^-^
    Und nun haben wir auch die selbe Uhr <3
    Viel Spaß mit deinem Zuwachs :*

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde gleich mal mir "Von der Nacht verzaubert" anfangen, da kommt ja gleich im Januar der zweite Teil =)

    LG
    Anja von druckbuchstaben.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥