Kinofilm ~ The Duff


Bianca (Mae Whitman) findet heraus, dass sie an ihrer Highschool hinter ihrem Rücken ausgelacht wird. Sie gilt als "The DUFF" (Designated Ugly Fat Friend) und soll daher in ihrer Clique die hässliche, fette Freundin sein, während die anderen angeblich hübscher und beliebter sind. Also hört Bianca auf, ihren Schwarm Toby (Nick Eversman) anzuschmachten und wendet sich an Wesley (Robbie Amell), einen charmanten Sportler. Er soll ihr helfen, das alte Image abzustreifen, sich neu zu erfinden. Doch irgendwann merkt Bianca, dass es Wichtigeres gibt, als krampfhaft zu versuchen, in eine bestimmte Schublade zu passen. Sie versucht, die Macht der rücksichtlosen Madison (Bella Thorne) zu brechen, die mit ihren Labels auch andere Schüler herabwertet. Ist es denn wirklich so wichtig, wie Menschen aussehen?   (Quelle: Filmstarts.de)




The Duff
- hast du keine, bist du eine 
(KINOSTART - 9. Juli 2015)
 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
♦ Von mehreren Seiten ist mir das Büchlein "Von wegen Liebe" empfohlen worden. Typisch Contemporary Young Adult, witzig, kitschig, Highschool-Teenie-Altag, das perfekte Buch für Zwischendurch. Als ich dann gelesen habe, dass "The Duff" (englischer Titel) verfilmt wird, musste ich die deutsche Ausgabe gleich auf meine Sommer-Leseliste setzen, damit ich auch den Kinofilm nicht verpasse. Ehrlich gesagt ist der Trailer ein totaler Teenie Film Trailer, aber ich werde mir den Film trotzdem anschauen, schließlich muss ich ihn doch mit dem Buch vergleichen :D.
Wie sieht es mit euch aus? Habt ihr The Duff gelesen und wollt euch die Buchverfilmung auf keinen Fall auf der großen Kinoleinwand entgehen lassen?





Kommentare:

  1. Ich hab erst letzte Woche den Trailer im Kino gesehen. Gelesen hab ich das Buch nicht, hab es auch nicht vor, aber den Film werde ich mir anschauen, wenn nicht im Kino, dann auf DVD wenn er draußen ist =)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Also ich habe das Buch gelesen und fand es total super! Allerdings finde ich die Leinwandumsetzung nicht ganz so prickelnd, da total viel auf Highschool-Klischee runtergebrochen wird. Ziemlich schade, da das Buch etwas Besonderes für mich ist und es sich eigentlich aus der YA Contemporary heraussticht.
    Den Film werde ich mir wahrscheinlich dennoch ansehen, wenn auch nur, um mich dann darüber zu ärgern ;)

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mir geht es da eigentlich so wie Carly. Habe das Buch damals gelesen und einfach nur klasse schön u auch kitschig gefunden, aber trotzdem hat es mir super gut gefallen. War aber auch eines meiner ersten Cont. Rom. Bücher... wer weiß wie ich es heute finden würde? Aber egal - buch ist top, vor dem Film habe ich allerdings ein wenig Angst, da mir die Besetzung gar nicht zusagt und die Umsetzung vom Trailer her schon seeehr jugendlich u zu kitschig wirkt... aber mal sehen. Gucken werde ich ihn auf alle Fälle :)
    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  4. HuHu Liebes ♥

    Na da hast du mich gerade ja geschockt - wusste gar nicht, dass dieser neue Film auf einem Buch basiert...einem Buch was ich schon seit ewigkeiten lesen möchte :D :O
    Den Trailer fand ich ganz witzig, aber extra ins Kino dafür? Hmmm...als erstes muss jetzt sowieso erstmal das Buch rangeschafft-und gelesen werden :-)

    Drück dich lieb <3
    Leslie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥