{Zuwachs} Angriff auf meinen SuB

 

Ich wollte den SuB doch verkleinern!!
Hiiiiilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, Lielan wird erschlagen. Huch, nunja also eigentlich hatte ich mit so gut wie allen Büchern auf dieser Liste gerechnet, aber wenn dann alle auf einmal eintreffen, tut es irgendwie weh! Natürlich freue ich mich immer wahnsinnig über Bücher, aber ich möchte dieses Jahr schon gerne auf 80 Bücher auf meinem SuB kommen und gerade ist er von 126 auf 132 angestiegen *schnief*. Wieso gibt es denn nur so viele so tolle Bücher? Kennt ihr schon einige meiner Neuzugänge oder stehen sie auf eurer Wunschliste? Welche könnt ihr mehr besonders empfehlen?



Mein Gott unser Postbote und unser DHL Bote hasst mich mittlerweile! Ihr müsst wissen wir wohnen im 5. Stock ohne Aufzug, allerdings laufe ich denen schon immer entgegen, bin ja kein Unmensch. Und am Freitag haben gleich beide geklingelt. Erst kam unser Postbote mit "Beta". WOW! Damit hätte ich nun nicht gerechnet, ich war ja ganz traurig als cbt mich vergessen hat bei der Blogauswahl der Rezensionsexemplare, allerdings wurde ich nun mit dem Hardcover belohnt. ♥ Das passt doch prima in meine Dystopiechallenge oder? :) Nachmittags kam der DHL Bote dann mit zweiten Päckchen, über welches ich mich auch total freue, denn "Nicht mein Märchen" habe ich schon auf anderen Blogs bestaunt und nun darf ich es auch rezensieren. Dankeschön.


 
Am Samstag bin ich ja zu meiner liebsten Blogpartnerin Lilly gefahren. Natürlich haben wir uns über Bücher zugequatscht unsere Freunde haben nur mit den Augen gerollt, aber das muss doch einfach sein, oder? Außerdem haben wir ein paar Bücher getauscht. Lilly hat von mir ein paar SuB Leichen bekommen, die ich wohl in diesem Leben niemals lesen werden, allerdings nicht weil mir die Autorin nicht gefällt, sondern aus Zeitgründen. Und ich habe dafür ein Buch meiner Lieblingsautorin Cate Tiernan erhalten und eines ihrer Tauschbücher "Smalltown Girls", weil sie so enttäuscht ist, dass dieses nicht weitergeschrieben wird. Da bin ich mal gespannt. Ist dieses Eulenlesezeichen was sie mir geschenkt hat nicht unendlich niedlich waaaaah *__*.

Als wir dann Abends zu Hause angekommen sind, hat mich noch ein Schätzchen erwartet, da hätte ich beinahe einen Freudentanz veranstaltet, obwohl ich ja wusste, dass es auf dem Weg zu mir ist. Ich war von "Night School 01" so begeistert, und nun bin ich ganz hibbelig und kann es kaum erwarten den zweiten Band dieser Nicht Fantasy Reihe zu verschlingen!



Und heute kam der Postbote auch schon wieder *hust*. Irgendwie habe ich schon ein wenig Mitleid mit dem armen Mann! Aber auch über dieses Buch freue ich mich wahnsinnig zumal ich es bei dem Autor bei seiner Bloggeraktion sogar signiert gewonnen habe JUHU! Die Kurzbeschreibung klingt schon nach Herzrythmusstörungen der besonderen Art, hoffentlich hält das Buch die Spannung, die es verspricht! Da ich nur 10 Tage Zeit habe dieses zu lesen, werde ich nun nur noch meine Leseliste Februar beenden und dann direkt mit "Das Labyrinth erwacht" beginnen.




E.M. Tippetts: Nicht mein Märchen
Stellt euch vor, Robert Pattinson taucht an eurer Haustür auf und will euch mit Eiscreme füttern, aber ihr hattet nie Interesse daran, die Twilight-Filme zu sehen. Eure Mitbewohnerin und jede andere Frau in der Nachbarschaft werden fast ohnmächtig, aber irgendwie fühlt ihr euch zu dem Typen einfach nicht hingezogen. So ähnlich ergeht es auch Chloe Winters. Gezeichnet von einer schweren Kindheit war sie gezwungen ihr Leben sehr pragmatisch anzugehen, sie schlägt sich als Studentin in Albuquerque durch und gehört nicht zu den Leuten, die an Märchen glauben. Eines Tages aber kommt Hollywood-Superstar Jason Vanderholt zurück in seine Heimatstadt Albuquerque um dort einen Film zu drehen. Er entschließt sich, bei den Statisten vorbeizuschauen, zu denen auch Chloe gehört. Die sieht in dem Schauspieler, der bei jeder anderen Frau die Knie weich werden lässt, aber nicht gerade ihren Traummann. Sie nimmt nur einen Typen mit einem seltsamen Job und eigener Entourage wahr, der sie zweifellos in fünf Minuten wieder vergessen haben wird. Aber Jason sieht in ihr mehr als nur ein weiteres hübsches Gesicht. Chloe kommt ihm bekannt vor und er hat eine Menge Fragen an sie, die sie lieber nicht beantworten möchte. Diese ganze Geschichte ist einfach nicht ihr Märchen. (Quelle: amazon.de)


Rachel Cohn: Beta
Sie hat, was sie nicht haben soll: Gefühle ...

Elysia ist eine Beta, ein geklonter Teenager, und sie lebt als Dienerin der Menschen auf der paradiesischen Insel Demesne. Ihr einziges Ziel ist es, ihren »Eltern« zu gefallen – bis sie entdeckt, dass nichts so ist, wie es zu sein scheint. Die heile Welt auf der Insel wird von Klonen gestört, die Gefühle und eine eigene Meinung haben, sogenannten defekten Klonen. Und dann entdeckt Elysia, dass auch sie Gefühle hat. Sie verliebt sich und hat Erinnerungen an ihre First, den Menschen, von dem sie geklont wurde und der längst tot sein muss. Ist sie selbst defekt? Dies würde ihren Tod bedeuten, doch Elysia ist bereit zu kämpfen, für ihre Freiheit und für ihre Liebe zu dem geheimnisvollen Tahir ...
(Quelle: amazon.de)


Cate Tiernan: Hexenflammen 01 - Ein Kelch voll Wind
Zwei Schwestern und ein Band der Magie, das alles verändert ...

Clio Martin und Thais Allard sind wie Tag und Nacht. Und doch fließt das gleiche Blut in ihren Adern: Hexenblut. Gemeinsam können die Zwillinge alles erreichen, denn sie sind vereint durch ein Band der Magie. Wäre da nicht der Mann, den sie beide lieben. Und ein skrupelloser Hexenzirkel, der es auf ihre Macht abgesehen hat. Doch die wahre Gefahr geht von einem tödlichen magischen Gegner aus, der die Schwestern entzweit – und sie vernichten will …
 
Thais Allard kann kaum glauben, was sie nach dem Tod ihres Vaters erfährt: Sie hat eine Zwillingsschwester in New Orleans – und in ihrer beider Adern fließt Hexenblut! Als Thais ihre Zwillingsschwester Clio endlich kennenlernt, ist nichts mehr, wie es war: Denn das Band der Magie, das sie beide eint, verleiht ihnen unvorstellbare Macht – und birgt eine tödliche Gefahr.
(Quelle: amazon.de)


Josephine Mint: Smalltown Girls - Der Tod kommt selten allein 
Charlie, Lu und Sunshine leben in einer öden Kleinstadt und gehen Freitagabend in die Bierbörse. Das war’s dann auch schon fast mit den Gemeinsamkeiten. Wäre da nicht die mysteriöse Vision, die die Mädchen während eines Gewitters überfällt. Diese Vision besagt in aller Klarheit, dass sie alle sterben werden. Was tun, wenn plötzlich das ganze Leben in Frage gestellt ist? Abhauen? Drogenrausch? Tun, was man schon immer tun wollte? Während Charlie in Panik gerät, bleibt ihre Freundin Lu gelassen und hängt lieber mit der Outsiderin Sunshine ab. Charlie ist eifersüchtig und verzweifelt – und außerdem zum ersten Mal richtig verliebt. In Linus. Doch dann geschieht etwas, das auch Lu vom Ernst der Lage überzeugt. Und ein schrecklicher Verdacht fällt auf Linus. Es bleibt den Mädchen nur eines übrig: Sie müssen versuchen, ihren zukünftigen Mörder zu finden! Leider wird die Geschichte von Charlie, Lu und Sunshine nicht fortgesetzt. Band 2 und 3 der angekündigten Trilogie „Smalltowngirls“ werden nicht erscheinen. (Quelle: amazon.de)


C.J. Daugherty: Night School 02 - Der den Zweifel sät
Allie in größter Gefahr: Liebe, Rätsel und Spannung pur. Nach einer atemlosen Verfolgungsjagd durch die düsteren Straßen Londons kehrt Allie zurück ins Internat. Hier warten neue Herausforderungen, denn von nun an ist sie vollwertiges Mitglied der geheimnisvollen Night School . Doch ihre Gefühle für Carter und Sylvain spielen immer noch verrückt. Da erhält sie eines Nachts eine Nachricht von ihrem verschollen geglaubten Bruder. Und ihr wird zur Gewissheit, dass die Night School ein sehr dunkles Geheimnis hütet. Der zweite Band der spannenden Thriller- und Liebesgeschichte: Verfolgungsjagden und Schatten der Vergangenheit sorgen für ein atemberaubendes Leseabenteuer! www.nightschool.de www.facebook.com/atnightschool (Quelle: amazon.de)


Rainer Wekwerth: Das Labyrinth erwacht
Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig.
Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt.
Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren.
Aber das Labyrinth kennt sie.
Jagt sie.
Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen:
Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst.
Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore.
Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein. (Quelle: amazon.de)
 
 
 
 



Kommentare:

  1. Huhu!

    Viele der Bücher habe ich auch im Auge :D
    Cate Tiernan: Hexenflammen 01 - Ein Kelch voll Wind steht schon auf der WL und Das Labyrinth erwacht, liegt gerade lesebereit vor mir. (Überlege gerade akutelles Buch zu unterbrechen, aber es ist auch voll toll ~.~ aber das Laybrinth will ich auch jetzt sofort lesen :D)

    Nicht mein Märchen - davon hab ich noch nie gehört, aber ich mag das Cover <3 und der Inhalt klingt auch gut ... da werde ich wohl auf deine Rezi warten :D

    Liebe Grüße

    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Neuzugänge! :) Beta steht auf meiner Wunschliste, bin gespannt wie du es findest! :)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Neuzugänge.
    Ein Teil davon habe ich ja schon bestaunt :D
    Dein SuB wächst, aber bei den tollen Büchern kann man sich darüber gar nicht ärgern oder? *____*

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥