Binky & Lielan are reading ...




... Sylvia Day: Crossfire 01 - Versuchung
Lielan liest wieder eine neue Erotikreihe. Ich habe im Radio auf 1live von "Crossfire" das erste Mal gehört. Dort wurde darüber diskutiert, ob dieser Roman an die "Shades of Grey" Reihe von E L James heranreichen kann und es wurden einige Vergleiche gezogen. Leider habe ich diese Vergleiche nun im Kopf, dabei will und muss ich eigentlich neutral an dieses Buch heran gehen. Mir fällt es unglaublich schwer die Protagonisten und die Handlung nicht auseinander zunehmen. Der Leser spührt sofort die Erfahrung, welche Sylvia Day mitgebracht hat, denn "Crossfire" ist keinesfalls ihr erster Roman. Allerings schreibt mir die Autorin teilweise zu primitiv. Erotik ist schön und gut, allerdings darf mir das ganze nicht zu pornographisch werden und wenn dann alle 2 Seiten das Wort "ficken" fällt, finde ich das nicht mehr schön, sondern nur noch primitiv. Und das war in Shades of Grey nicht so, irgendwie lag da der Fokus auf der wunderschönen Liebesgeschichte und eben dem Sex, aber keine primitiven Ausdrücke der Protagonisten. Was sagt ihr dazu? Habt ihr "Crossfire" oder "Shades of Grey" bereits gelesen? Steht es auf eurer Wunschliste? Ich weiß noch nicht so ganz was ich davon halten soll.



Kurzbeschreibung:
Der internationale Bestseller

Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.  (Quelle: amazon.de)


Kommentare:

  1. 'Crossfire' steht bei mir noch im Regal, ich bin gespannt, wie du es dann bewertest. Ich bin ein Fan von 'Shades of Grey', da eben die Lovestory im Vordergrund steht. Ich hätte mir sogar einen vierten Teil gewünscht. ;)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Bin sehr gespannt auf dein Endfazit: Aber das weißt du ja <3

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lielan,

    ich habe gerade meine Rezi zu "Versuchung" geschrieben und sie wird morgen online gehen.

    Ich hatte das gleiche Probleme, dass ich sehr lange Vergleiche zu SoG gezogen habe. Aber irgendwann hat es dann Klick gemacht und ich konnte mich auf die Liebesgeschichte einlassen. Nun bin ich gespannt, wie es weitergeht.

    Stadt der Finsternis gefiel mir übrigens ganz gut. Als Dystopie würde ich es jetzt aber nicht bezeichnen, von daher kommt es für deine Challenge nicht in Frage. Ich werde mal schauen, was ich stattdessen lesen werde.

    Viele Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥