{Rezension} Cate Tiernan: Immortal Beloved 01 - Entflammt

http://www.loewe-verlag.de/_cover/628/7253_5.jpg



Meine Wertung: ♥♥♥♥♥
Preis: 17,95€
Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
Verlag: Loewe Verlag (10. Januar 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785572530
ISBN-13: 978-3785572535
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
Originaltitel: Immortal Beloved
 








Reihe?
Immortal Beloved
1.) Entflammt
2.) Ersehnt
3.) Entfesselt

* * * * *
Nastasja ist 459 Jahre alt, sieht aber aus wie 18. Kein Wunder, denn sie ist unsterblich. Mit ihrem Freund Incy, einem gefährlich dunklen Unsterblichen, zieht sie durch die Metropolen der Welt, immer auf der Suche nach der nächsten Party. Schon lange ist sie der Ewigkeit überdrüssig, zu schwer lasten die Erinnerungen auf ihr.

Eines Tages hält sie es nicht mehr aus: Hals über Kopf flieht sie vor Incy - und vor sich selbst. Unterschlupf findet sie bei River, einer uralten Unsterblichen. Dort begegnet sie Reyn, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt. Doch ausgerechnet er will, dass sie wieder geht. Nastasja bleibt - und schwebt schon bald in Gefahr. Wer ist es, der sie mit bösen Flüchen verfolgt? Incy, der ihr schon dicht auf den Fersen ist, oder Reyn, den sie von früher zu kennen glaubt? Trotz aller Zweifel nähert sie sich Reyn, bis sie mit Schrecken erkennt, wann sich ihre Wege schon einmal gekreuzt haben...  (Quelle: amazon.de)

Anschlussband:



 
 http://author.lovelybooks.de.s3.amazonaws.com/4064235_hi.jpg

Cate Tiernan wuchs in New Orleans auf und studierte russische Literatur an der New York University. Sie arbeitete zunächst in einem renommierten Verlag in New York, bevor sie beschloss, selbst Schriftstellerin zu werden. Ihre Hexenserie "Das Buch der Schatten" ist ein riesiger Erfolg und wurde in mehrere Länder verkauft; ein Kinofilm ist in Arbeit. Heute lebt Cate Tiernan mit ihrem Mann, zwei Töchtern und zwei Stiefsöhnen, einem Pudel und vielen Katzen in North Carolina.  (Quelle: amazon.de)

Und wieder ein Buch bei dem es mir super schwer fällt meine Begeisterung in Worte zu fassen. "Entflammt" ist der erste Band der "Immortal Beloved" Reihe von der wundervollen Autorin Cate Tiernan. Ich bin ja sowieso schon absoluter Cate Tiernan Fan, ich vergöttere ihre Reihe "Das Buch der Schatten" und umso begeisterter bin ich nun von dem ersten Band ihrer Trilogie.

Die Protagonistin Nastasja, kurz Nasty, hat mir zu Beginn nicht sonderlich gut gefallen, da sie mir zu rebellisch und teilweise zu verblödet von den ganzen Partys war und das obwohl sie bereits 459 Jahre alt ist, man sollte doch meinen das Menschen sich altersentsprechend verhalten. Durch einen Schicksalsschlag merkt sie dann allerdings, dass ihre "Freunde" gar keinen wirklichen Freunde sind und versucht ihrem Alltag zu entfliehen, besonders der Magie. So landet sie schließlich in "Rivers Edge", denn River ist ihr aus ihrer Vergangenheit bekannt. Dort versucht sie eine 180° Wendung hinzulegen. Das reiche Partygirl, welches nur Klamotte und Alkohol im Kopf hat, darf nun den Alltag auf einem Biohof kennenlernen, wenn das nicht pure Ironie ist und genauso witzig und amüsant ist es auch für den Leser Nastys Veränderung mit zu verfolgen. Die Geschichte um Reyn, welcher ebenfalls in "Rivers Edge" lebt, und ihre Vergangenheit hält noch einige Überraschungen bereit, die wirklich äußerst interessant werden. Außerdem gefällt mir der "Wikingergott" wirklich sehr - heiß!

Ja, Cate Tiernan zählt definitiv zu meinem Lieblingsautorinnen. Ihr Schreibstil ist locker, flockig und absolut abwechslungsreich. Ich liebe ihren Humor. Ich könnte nun gefüllte 300 Zitate bringen bei denen mich die Autorin vor Lachen fast vom Sofa geworfen hätte. Mit bildlichen Metaphern macht sie es dem Leser sehr leicht ihr zu folgen und ihre Charaktere zu verstehen. Die Umgebungsbeschreibungen sind ein Traum, teilweise hatte ich wirklich das Gefühl direkt neben Nasty zu stehen. Cate Tiernans Bücher sind wirklich zum Verschlingen da, am Liebsten eins gleich nach dem anderen. Deckt euch am Besten gleich mit Band 1-3 ein, ihr werdet es garantiert nicht bereuen. Wenn man einmal mit dem Cate Tiernan Virus infiziert wurde, dann gefallen einem alle ihre Romane. Aber diese sind tatsächlich alle PERFEKT! Für mich ist alles was einen gelungen Roman ausmacht enthalten: Liebe, Spannung, und die wundervollen Charaktere dürfen natürlich nicht fehlen.

Die ersten Kapitel waren schwierig, denn es kamen super viele Charaktere vor und ich musste erst einmal vertraut mit diesen werden und herausfiltern, welche wichtig und welche eher Randfiguren sind. Allerdings lässt Cate Tiernan den Leser dies schnell herausfinden und es mindert keinesfalls den Leserfluss. Und sobald man mit allen Charakteren vertraut ist, kann das Abenteuer erst so richtig beginnen. Denn die meisten Charaktere gefallen mir so richtig gut. Natürlich sind da auch wieder die zwei, drei Charaktere die ich am Liebsten würgen oder am Besten gleich erschlagen würde, aber ohne diese wäre es doch schließlich langweilig, oder?

Außerdem war ich verwirrt, da mir die Kombination Unsterblichkeit und Hexenroman bisher unbekannt war. Ich kannte noch keine unsterblichen Hexen. Allerdings gefällt mir diese Kombination unwahrscheinlich gut, warum sollten Hexen auch immer die armen Schweine sein, die vorzeitig abkratzen?! Da mir Hexenromane größtenteils sehr gefallen und ich Cate Tiernans Buch der Schatten Reihe überirdisch gut finde, konnte ich demnach auch nichts mit Immortal Beloved falsch machen.
Ich bin ja auch ein Fan von Academy Büchern (Oh man, ich bin ein Allrounder-Fan) und so ein bisschen kam in "Entflammt" dieses Academy-Gefühl auf. Dadurch, dass an "Rivers Edge" weiße Magie und alles was damit zu tun hat unterrichtet wird und ein bisschen wie auf dem Internat gelebt wird, passen schon einige Elemente dazu. Auch der Leser lernt mit der Protagonistin einiges über Magie, das ist wirklich wundervoll von Cate Tiernan. Ich finde diese magischen Elemente total interessant und würde gerne noch viel mehr lernen, deswegen liebe ich ja auch ihr "Buch der Schatten" so sehr. 

 
Und wieder eine Reihe von Cate Tiernan, welche ich vergöttere. Die Autorin weiß einfach, wie sie mich zu packen hat. Ihr Schreibstil, ihre Charaktere, ihre Handlungsorte, ihre Storyideen sind alle mehr als perfekt und machen süchtig nach MEHR! 


* * * * *
- Covergestaltung: 5/5 Punkten
- Story: 5/5 Punkten
  - Schreibstil: 5+/5 Punkten
- Emotionen: 5/5 Punkten  
 
- Charaktere: 5+/5 Punkten

Kommentare:

  1. Eine wundervolle Rezi, bei der man deine Begeisterung echt in jedem Wort merkt. Total schön geschrieben und in Worte gefasst, warum dich das Buch so gepackt hat. Es steht natürlich schon auf meiner WL und ich freue mich jetzt um so mehr auf mein Buch der Schatten Band II, was ich diesen Monat lesen werde :)

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr schöne Rezi! Ich hab das Buch gleich auf meine Wunschliste gesetzt =)

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥