{Zuwachs} Angriff auf meinen SuB


 
Der Geburtstagsangriff Teil 1!
Ich sag ja mein Geburtstag wird meinen SuB nocheinmal überrollen. Das Problem ist, ich würde ja sagen "schenkt mir keine Bücher!", aber das könnte ich nicht, dafür freue ich mich viel zu sehr über neue Bücher. Und ja das wissen meine Liebsten auch *hihi*. Der Geburtstagsangriff Teil 1 ist von Mama und Papa, einem Verlag und einer lieben Autorin. Den Gutschein von meinem Schatz habe ich noch nicht eingelöst, da wollte ich erst dieses Wochenende mit meinen Freunden abwarten. Ich bin mal gespannt, was da noch auf mich zu kommt :D. *schluck* Kennt ihr schon einige meiner Neuzugänge oder stehen sie auf eurer Wunschliste? Welche könnt ihr mehr besonders empfehlen?


Fangen wir mit dem Buch an, vor dem ich am Meisten Angst habe. Ich hatte mich diesen Monat total auf Ali Shaws "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" gefreut. Gleichzeitig habe ich bei vorablesen.de das neue Werk von ihm gewonnen: "Der Mann, der den Regen träumt". Allerdings weiß ich mittlerweile nicht mehr so ganz, ob ich mich über dieses Buch freuen soll. Meine Rezension zu seinem ersten Werk ist mehr als schlecht ausgefallen, ich war soooooooooo enttäuscht. Deswegen werde ich dieses Buch auch erst nächsten Monat lesen, denn zwei Enttäuschungen in einem Monat ertrage ich nicht. Dabei hatte ich mich so über diesen Gewinn gefreut *schnief*. Naja, ich werde Shaw noch einmal eine Chance geben. Bitte, Bitte, Bitte, lass es besser sein!



Dann stand auch schon mein Geburtstag vor der Tür, ja ich bin nun 22 Jahre alt und gehe stark auf die 30 zu ;(. Oh gott, ich bin so alt. Darf ich dann überhaupt noch Jugendbücher lesen? Mich hat am 08.01. ein Päckchen erreicht mit keinem Absender und dem Hinweis "Erst am 15.01. öffnen". Brav wie ich war, habe ich das Päckchen mit zu meinen Eltern genommen und es dort geöffnet. Und tadaaaaa was hat mich am 15.01. erwartet? - Der Debutroman von der lieben Maya Shepherd. Voll süß, ich habe mich total gefreut, zumal mir Radioactive so gut gefallen hat. *freu* Und natürlich mit Widmung *doppeltfreu*. Da bin ich mal gespannt ob die Maya auch Vampirromane schreiben kann.


Nachmittags bin ich dann mit Mama nach Aachen gefahren und durfte gleich vor Ort meinen Mayerschen Gutschein einlösen. Oooooh die Arme wusste gar nicht was sie sich da angetan hat. Stundenlanges herumwuseln in unsrer großen Buchhandlung. Aber die haben einfach so viel Auswahl *schnief*. Aber der Hammer ist, in dem 5 stöckigen Gebäude hatten sie die beiden Bücher, die ich UNBEDINGT haben wollte, nicht da?!! Ich dachte, dass kann doch nicht wahr sein. Dabei wollte ich doch schon zu Weihnachten unbedingt "City of Bones" kaufen *schnief*. Ich will dieses doofe Buch noch vor dem doofen Film lesen! HMPF. Naja, dann mussten andere Bücher her, und die drei sinds dann letzendlich geworden: Meeresflüstern, Purpurmond und der Kuss des Tigers. Meeresflüstern stand auch ganz oben auf der Liste, denn ich habe zu Weihnachten "Meeresrauschen" gewonnen und so habe ich die Reihe wenigstens vollständig :).
 
 
 
 
 Und das letzte neue Buch hat mich gestern nachmittag erreicht. Ein Gewinn :). Ich habe über die Weihnachtszeit wirklich an vielen Gewinnspielen teilgenommen und meine Glücksfee hat gut gearbeitet. Ein Buch, welches ganz oben auf meiner Wunschliste stand "Grave Mercy" durfte bei den Gewinnen natürlich nicht fehlen. Und da ist es :). *freu* Ich habe auf vielen Blogs gelesen, dass dieses wirklich gut sein soll und ich stand schon gefühlte 100 Mal in den Buchhandlungen davor, aber die waren immer so zerschrammt *schnief*. Aber zum Glück habe ich dieses nicht gekauft, sonst hätte ich mich nun geärgert *hihi*. Man darf ja auch mal Glück haben, richtig? Aber so kann ich es lesen, bevor der zweite Band erscheint.
 
 
Ali Shaw: Der Mann, der den Regen träumt
Wie Kreide, vom Regen zu einem weißen Schleier verwaschen, begannen seine Umrisse zu verschwimmen und seine Konturen schwanden, beinahe unmerklich. Im einen Moment sah Elsa einen Mann vor sich und im nächsten nur noch eine graue Silhouette. Seine Haut wurde zu Nebel. Die Sonne hinter ihm ließ ihn erstrahlen und umrahmte ihn mit ihrem goldenen Schein, bis er nichts mehr von einem Mann an sich hatte, sondern immer mehr einer Wolke glich, die durch Zufall die Form eines Menschen angenommen hatte." Finn ist kein gewöhnlicher Mann, ihn umgibt ein Geheimnis. Es ist der Grund für sein Einsiedlerleben und der Grund, warum die Einwohner von Thunderstown ihm nicht wohlgesinnt sind. Doch trotz aller Gerüchte und Anfeindungen hält Elsa zu Finn. Gemeinsam versuchen sie, ihre Liebe gegen all die Widerstände zu behaupten. (Quelle: amazon.de)


Maya Shepherd: Schneerose
Weißt du was das Besondere an Schneerosen ist? ...Sie sind wunderschön anzusehen, aber ihr Saft ist giftig, um nicht zu sagen tödlich. Du erinnerst mich an sie.
Für die 17-jährige Lia ist jeder Schultag die reinste Qual, da sie ein Mobbingopfer ist. Während die Angriffe ihrer Mitschüler immer grausamer und gewalttätiger werden, findet sie nachts Ablenkung in den Discotheken der Stadt. Dort ist Lia ein anderer Mensch: stark und frei. Im Exit lernt sie den jahrhundertealten Vampir Orlando kennen. Sie ist für ihn nur eine von vielen, doch das ändert sich, als er Lias Blut nicht trinken kann. Es ist genauso giftig für ihn wie der Saft einer Schneerose.
(Quelle: amazon.de)


Patricia Schröder: Meeresflüstern
Wie ein Geschöpf aus dem Meer taucht Gordian eines Tages vor Elodie auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Seitdem kann sie nicht aufhören, an ihn zu denken, an seinen türkisgrünen Blick, seine Hände, die sie neugierig berühren. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist.
Eine berauschende Liebessaga vor der atemberaubenden Küste Guernseys - Auftakt einer mitreißenden Meerestrilogie.
(Quelle: amazon.de)


Heike Eva Schmidt: Purpurmond
Als Cat einen alten Halsreif findet, legt sie ihn sich neugierig um. Dumm nur, dass das Schmuckstück mit einem Fluch belegt ist und sie geradewegs in die Vergangenheit befördert. Zu allem Überfluss lässt sich der Kupferreif auch nicht mehr von ihrem Hals entfernen. Wären da nicht die kräuter­kundige Dorothea und deren Bruder Jakob, der Cats Herz schneller schlagen lässt, würde sie wohl verzweifeln, vor allem, da der Halsreif sich immer enger zusammenzieht … (Quelle: amazon.de)


Colleen Houck: Eine unsterbliche Liebe 01 - Kuss des Tigers
Eine Liebe für die Ewigkeit

Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.

Als sie gebeten wird, Ren nach Indien zu bringen, um ihn dort auszuwildern, zögert sie keine Sekunde, ihren Schützling zu begleiten. In dem fremden Land angekommen, erfährt sie, dass Ren ein tragisches Geheimnis verbirgt: Er ist ein verwunschener indischer Prinz, der einst von einem mächtigen Magier dazu verdammt wurde, sein Leben als Tiger zu verbringen. Im Laufe der Zeit hat er die Hoffnung aufgegeben, jemals Erlösung zu finden – bis er in Kelsey das Mädchen kennenlernt, das hinter die Fassade der wilden Bestie zu blicken vermag. Doch finstere Mächte wollen Rens Befreiung verhindern. Wird die Liebe Kelseys zu ihrem Tigerprinzen ausreichen, um Ren zu helfen?
(Quelle: amazon.de)


Robin LaFevers: Grave Mercy - Die Novizin des Todes
Auftragsmörderin mit Herz

Die 17-jährige Ismae flüchtet vor einer Zwangsheirat und findet Zuflucht im Kloster von St. Mortain, wo die Schwestern noch den alten Gottheiten dienen. Doch um selbst ein neues Leben beginnen zu können, muss sie das Leben anderer zerstören: Der Gott des Todes hat ein Schicksal als Auftragsmörderin für sie vorgesehen …
Ismaes erster Auftrag führt sie an den Hof der bretonischen Herzogin, wo sie mit einem unlösbaren Gewissenskonflikt konfrontiert wird: Wie kann sie den Auftrag des Todes ausführen, wenn das Opfer ihr Herz gestohlen hat? (Quelle: amazon.de)



Kommentare:

  1. Da hast du ja viele schöne Bücher bekommen! Dann viel Spaß beim Abarbeiten :)
    Ganz liebe Grüße, und ein schönes Wochenende
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. So viele tolle Bücher! Purpurmond hatte ich schon mehrfach in der Hand, aber ich konnte mich noch nicht durchrungen.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist so hübsch *-* - aber mir gefallen momentan die Zeitreisebücher wirklich gut, deswegen musste auch Purpurmond her. ♥

      Löschen
  3. Grave Mercy ist super, ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße,
    Lauri

    AntwortenLöschen
  4. Ich kenne leider noch keins der Bücher, aber sie sehen alle toll und interessant aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Lesen! (:
    Liebe Grüße,
    Nora

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spaß mit deinen neuen Büchern :))

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Purpurmond is toll. Der Schreibstil ist einfach klasse, nur das Ende fand ich zu perfekt, ansonsten echt super Buch!

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  7. Wow, tolle Neuzugänge und ein Geburtstagsgeschenk von einer Autorin zu bekommen ist doch was Besonderes :)

    "Grave Mercy" fand ich wirklich klasse. Also herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Gewinn!

    "Purpurmond" hab ich noch auf dem SuB, das hab ich mir letztes Jahr auf der Buchmesse in Leipzig als Souvenir mitgenommen ;)

    Viel Spaß beim Lesen.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hey Julia,

    da hast du ja ganz tolle Schmuckstücke zum Geburtstag abgefasst!! Meeresflüstern steht auch schon im Regal und wartet darauf, gelesen zu werden :-)

    Und sowohl Purpurmond als auch Grave Mercy schleichen auf meiner WuLi rum ^^. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Lesen und bin auf die Rezi's gespannt :-)

    Liebe Grüße,
    Lilienlicht =(^-^)=

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥