Top Ten Thursday #45


Top Ten Thursday #45
- 10 Bücher, mit denen du ein besonderes Erlebnis verbindest
 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 
 ♦ "TTT" ist eine Bloggeraktion der lieben Steffi (Steffis Bücherbloggeria). Ihr wollt auch teilnehmen und mit anderen Buchbloggern eure wöchentliche Top Ten teilen, dann schaut einfach bei Steffi vorbei. Und nun wünsche ich euch ganz viel Spaß mit meiner aktuellen Bücher Top Ten ♥.




1. Kami Garcia/Magaret Stohl - Sixteen Moons:  

Das erste gemeinsam verschlungene Buch mit meiner liebsten Blogpartnerin Lilly
2. Huntley Fitzpatrick - Es duftet nach Sommer:  

Das erste Sommerbuch, dass ich gemeinsam mit meiner Shellan für unsere Sommerbuch-Challenge letzten Jahres verschlungen habe
3. Rainer Wekwerth - Blink of Time:  

Mein Quartalshighlight (des zweiten Quartals 2015), das ich gemeinsam mit meinem Philip gelesen habe ♥.
4. J.K. Rowling - Und der Gefangene von Askaban:  

Einfach nur, weil es Harry Potter ist und mein liebstes Buch der Reihe - es ist grundsätzlich ein besonderes Erlebnis in diese magischen Bücher eintauchen zu dürfen!
5. Stephenie Meyer - Seelen:  

Durch dieses Buch habe ich die dystopischen Lektüren für mich entdeckt. Seelen war früher eines meiner Lieblingsbücher, mittlerweile kann ich gar nicht mehr genau unterschreiben, ob es mir heute noch so gut gefallen würde. Auf jeden Fall hat es mir den dystopischen Weg geebnet :3.
6. Cassandra Clare/Holly Black - Magisterium:  

Oh mein Gott, es war sooooo cool, die beiden amerikanischen Fantasyautorinnen endlich einmal live in Köln zu treffen. Von beiden besitze ich sehr viele Büchlein und bin auch von beiden Autorinnen sehr begeistert.
7. Lisa J. Smith - Tagebuch eines Vampirs:  

Ich habe sowohl die Bücher (zumindest die ersten 4) als auch Serie für mich entdeckt.
8. Mila Brenner - Märchenzauber:  

Das erste Buch, dass ich aus der Feder von meiner liebsten Lilly lesen durfte und das mich voll und ganz verzaubert hat.
9. J.R. Ward - Nachtjagd:  

Lieblings-Vampirreihe, die zu meiner Spitznamensgebung (Lielan) beigetragen hat
10. Tahereh Mafi - Ignite Me:  

Feuerwerklesefest der Gefühle für mich - absolutes Lieblingslieblingsbuch Nr. 1 ♥



Kommentare:

  1. Hihi mein Scahtzi. Ich wünsche dir einen guten Morgen :-*
    Es war sehr schön, BLink of Time mit dir zusammen zu lesen ♥ Auch wenn ich für Furchtlose Liebe etwas länger brauche hoffe ich doch, dass noch ganz ganz viele weitere Gemeinsame Leserunden mit dir folgen werden ♥
    Bei Harry Potter gebe ich dir auf jeden Fall recht. Der dritte Band ist glaube ich auch mein liebster HP-Roman auch wenn sie alle insgesamt einfach hervorragend sind :)

    Auf Ignite Me bin ich auf jeden Fall noch gespannt. Aber zunächst einmal muss ja Band 1 der Reihe gelesen werden xD :) Das kommt sicher bald dran :)

    *Knuddel*

    Philip :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blink of Time hat auch seeeehr großen Spaß gemacht *.* - tolles Buch! Ich hoffe, dass du Furchtlose Liebe überhaupt irgendwas abgewinnen kannst, nachdem du dich da so durchquälst.
      Ich liebe den dritten Band sehr, was natürlich nicht nur an Sirius Black liegt (♥) sondern auch an Remus Lupin und Hogsmeade *-*... ich mag da sofort hin!! Außerdem ist es der einzige Band der nicht ganz so düster ist, durch du-weißt-schon-wen. :3
      Ohje, ich hoffe es gefällt dir :). Aber sie zählt zu meinen absoluten Lieblingsreihen ♥.

      *reknuddel*

      Löschen
  2. Hi!

    Tolles Thema, spannend zu sehen wer warum mit welchem Buch etwas besonderes verbindet.
    Hier geht es zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi André,
      Ja ich mag das heutige Thema auch sehr :).
      LG

      Löschen
  3. Hallo! :)
    Seelen und Sixteen Moons habe ich immer noch auf dem SuB ^^ Beides sind soo dick, dass ich sie immer vor mir her schiebe :D Aber ich glaube, ich sollte sie echt bald mal lesen, weil ich schon sehr viel gutes über beide gehört habe :)

    Liebe Grüße
    books-and-art (http://books-and-art.blogspot.de/2015/08/ttt-10-bucher-mit-denen-du-ein_20.html)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Hihi, das kenne ich nur zu gut. Früher habe ich dicke Bücher geliebt und gefressen wie sonst was, aber momentan schrecken sie mich auch eher ab. Bei mir subt die Seventeen Moons nämlich momentan *schäm*.
      Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß mit beiden Büchern. ♥

      LG

      Löschen
  4. Huhu,

    Sixteen Moons hab ich gelesen, hat mir persönlich aber nicht so gut gefallen.

    Es duftet nach Sommer möchte ich noch lesen.

    Harry Potter hab ich ja Teil 7 von auf meiner Liste.

    Ich liebe Seelen. Ich hab es bisher drei mal gelesen und fand es immer wieder toll. War auch mein erstes Buch in Richtung Dystopie.

    Im Zwielicht hab ich bis Teil 7 gelesen, aber später fand ich die Reihe nicht mehr so gut.

    Black Dagger möchte ich auch noch lesen.

    Hier ist meine Liste für heute: https://lesekasten.wordpress.com/2015/08/20/top-10-thursday-10-buecher-die-du-mit-einem-besonderen-ereignis-verbindest/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Der ultrariesenmega Sixteen Moons Fan bin ich auch nicht, deswegen subt die Fortsetzung noch :(. Allerdings hat es mir gut gefallen und ich würde gerne wissen, trotz einiger Längen, wie die Geschichte weiter geht. Woooow 3x Seelen :O. Vielleicht sollte ich es doch mal rereaden. Hast du den Film geschaut?
      Ja ich habe bei der "Tagebuch eines Vampirs" Reihe irgendwo bei Band 6 aufgegeben oder war es doch Band 7. Irgendwann ist die Story so dermaßen abstrus geworden. Sehr schade.

      LG :)

      Löschen
    2. Hey,

      Ja die Fortsetzungen von 16 Moons hab ich auch noch nicht gelesen. Vielleicht schaff ich nächstes Jahr Teil 2.

      Ja, ich hab Seelen zum ersten Mal 2009 gelesen und 2012 glaub ich wiederholt und dann dieses Jahr noch mal. Ich liebe das Buch einfach.

      Den Film zu Seelen hab ich auch geguckt. VIele mögen den ja nicht oder finden die Verfilmung schlecht. Ich mag sie ganz gern. Dann hast du den Film offenbar nicht gesehen?
      Ja ging mir auch so mit Tagebuch eines Vampirs. Irgendwie wurde Elena auch immer anstrengender fand ich.

      LG Corly

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥