{Manga} Lielan's Manga Woche #15


Lielan's Manga Woche
  Manga Rezensionen, Manga-Neuerscheinungen/Wünschenswertes & Manga-Wahl
 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 
Wie ihr ja wisst, bin ich ein riesengroßer Manga Fan. Ich verschlinge im Monat mehr als genug von diesen kleinen, süchtigmachenden Dingern. Nur leider komme ich nicht wirklich hinterher alle zu rezensieren. Deswegen habe ich mir nun diese Manga-Plauder-Woche einfallen lassen, damit nach und nach die ausstehenden Rezensionen abarbeiten kann. Jede Woche widme ich mich 5 verschiedenen Mangas, die euch dann in diesem Post präsentieren werde. Außerdem werde ich euch hier immer auf dem Laufenden halten, was meine  ersehnten Manganeuerscheinungen/Mangawünsche angeht. ♥
 

Mangarezensionen:

Nana Haruta - Chocolate Cosmos #01
(Genre: Romance, Shojo)

 
Nana Harutas Shojo-Reihen sind immer zuckersüß. Aber sie sind nicht nur unglaublich schön anzusehen, sondern auch der Inhalt ist grandios gewählt. Ihre Manga-Reihen beschäftigen sich mit der Selbstfindungsphase von Jugendlichen, der ersten Liebe, Liebeskummer, Freundschaft und eben den normalen Alltagskrisen die Teenager in dem Alter aus zu baden haben. "Chocolate Cosmos" kann nicht nur mit einem genialen Zeichenstil, sondern auch einer wundervollen Handlung und ergreifenden Charakteren, mit denen man gerne mitfiebert, punkten.



Nana Haruta - Chocolate Cosmos #02
(Genre: Romance, Shojo)

Auch der zweite Band von Nana Harutas "Chocolate Cosmos" konnte mich wieder voll und ganz von sich überzeugen. Mal abgesehen von dem wundervollen Zeichenstil und der gelungenen Anatomie der Figuren, kann die Reihe auf jeden Fall mit ihrer Handlung und der Entwicklung der Charaktere punkten. Für Sayuki ist es alles andere als leicht in ihren Lehrer Hagiwara verliebt zu sein. Es ist ja nicht so als hätte sie sich das Ganze so ausgesucht, schließlich wusste sie in ihrem Sommerurlaub nicht, dass Hagiwara ihr Lehrer wird. Mitten in diesem Schlamassel versucht Sayuki aber gar nicht erst gegen diese Liebe an zu kämpfen, sondern verliebt sich immer mehr. Der kommde Ski-Ausflüg hält also einige Überraschungen bereit.
 
Nana Haruta - Chocolate Cosmos #03
(Genre: Romance, Shojo)

Nana Haruta hat sich über die letzten Jahre zu einer meiner liebsten Mangaka gemausert. In letzter Zeit habe ich eine Reihe nach der anderen von ihr verschlungen und geliebt. "Chocolate Cosmos" ist eine ihrer älteren Reihen und trotzdem kann der Leser hier schon erkennen, was in der Zeichnerin steckt. "Chocolate Cosmos" punktet mit kaum anatomischen Fehlern, einem tollen Zeichenstil und einer wunderschönen Storyidee. Valentinstag ist bei High School Schülern ja immer ein großes Thema und so widmet sich auch Sayuki ihrem Schwarm Hagi ihre Liebe zu gestehen. Allerdings ist dies alles andere als leicht und plötzlich kommt es zu einer Dreiecksgeschichte, denn Nana Haruta lässt Yushi Sayukis Helden spielen. Bei Nana Haruta nehmen die Handlungen immer wieder neue interessante Richtung.


 
Nana Haruta - Chocolate Cosmos #04
(Genre: Romance, Shojo)

Nana Harutas "Chocolate Cosmos!" Band 4 konnte mich noch mehr von sich überzeugen, als die bereits sehr gelungenen Vorgänger. Ihr Zeichenstil ist einfach der Oberhammer und als Shojo-Fan, kann man gar nicht anders, als alle ihre Reihen zu verschlingen. Nana Haruta erzählt mit ihrer Mangareihe nicht nur eine kitschige Liebesgeschichte, sondern auch das unschöne Drumherum. Die Zweifel, die Ängste, die Gefühlsgewalt, die über einen Teenager in Sayuki Alter herrschen. Bei Nana Haruta weiß man grundsätzlich nicht, wie sie ihre Liebesgeschichten enden lässt. Da sie scheinbar ein Fan von komplizierten Dreiecksbeziehungen ist. Liebeschaos hoch 10, ich bin gespannt, wie Nana Haruta dieses Wirrwarr an Gefühlschaos entwirren will. Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung.



¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Neuerscheinung/Wünschenswertes ♥:

Aaaaaw, neues von meinem liebsten Lieblingskätzchen!

Kurzbeschreibung:
Ein kleines süßes Kätzchen hat sich verlaufen. Viel Zeit zum Traurigsein bleibt nicht, denn es wird von Familie Yamada aufgenommen, die es nach kürzester Zeit um die Pfote wickelt. Für Chi gilt es, die Welt zu entdecken. Und das tut sie - voller Energie und Leidenschaft - gemeinsam mit dem dreijährigen Yohei. Das richtige Futter, der Gang zur Katzentoilette, lustiges Spielzeug, das erste Bad und die nötigen Streicheleinheiten sind nur die ersten Schritte im Zusammenleben mit dem neuen Familienmitglied. Wer Katzen kennt, wird einen Riesenspaß dabei haben, sich selbst und das Haustier in allen erdenklichen Situationen wieder zu erkennen. Und wer noch keine Katze hat, wird es sich vielleicht schnell überlegen, ein kleines Kätzchen anzuschaffen. Chi erobert die Herzen im Sturm – neugierig, mutig, frech und süß. Diese Katze muss man einfach gern haben! (Quelle: Carlsen.de)  
 
Erscheinungstermin: 28. Oktober 2015




¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Eure Mangawahl für mich ♥
♦ Einmal die Woche lasse ich euch entscheiden, welches Manga ich als nächstes verschlingen soll, weil mir doch oft die Auswahl so schwer fällt und ich ja leider nicht alles gleichzeitig lesen kann. Meistens werde ich ältere Mangas (SuM-Leichen) auswählen, weil die wunderschönen Neuzugänge verschlingt man doch am Liebsten direkt.



Welches Manga soll ich lesen? 
(Antwortet doch einfach in den Kommentaren ♥)

♦ Blue Exorcist 01
♦ Black Butler 02
♦ Sommer der Glühwürmchen 02




Kommentare:

  1. Heyhey mein liebstes Lieblingspandachen! ♥

    Awww, die Manga-Reihe sieht aber wirklich sehr süß aus und klingt auch total knuffig. Ich halte wohl mal die Augen nach gebrauchten Ausgaben auf, wie das immer ist bei älteren Mangas... *schnief*

    Und "Chi" muss ich ja auch endlich mal weiter lesen! Es ist einfach nur zuckersüß, aber der Preis ist immer so happig ^^' Vor allem ist das ja schon Band 7, wie viele kommen da noch?! ='D

    Uuuuuuuund ich stimme ab für "Sommer der Glühwürmchen 02". Das muss ich auch endlich mal starten, aber ich liebe schon die Cover der Reihe total (und das hier ganz besonders). (。♥‿♥。)

    *knuddel* ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh man, da stellst du mich aber vor eine sehr sehr schwere Wahl. Wäre der neue Chi schon draußen, dann würde ich sagen, dass du den lesen sollst aber so würde ich zu Blue Exorzist tendieren, da ich beide Bände bisher sehr sehr gemocht habe obwohl Black Butler auch klasse ist. Hmmpf xD
    Wie wäre es mit beiden?! ;)

    *Knuddel* :3

    AntwortenLöschen
  3. "Blue Exorcist" habe ich nach dem dritten Band abgebrochen, weil mich die Reihe leider überhaupt nicht mitreißen konnte. :/ Ich würde dir "Black Butler" empfehlen, die Reihe ist witzig, spannend und die Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen!

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
  4. Huhu meine Liebe! :)

    Ganz eindeutig solltest du demnächst Blue Exorcist lesen.
    Ich liebe den Anime und habe jetzt auch schon die ersten fünf Manga zu Hause. *-*
    Black Buttler ist leider nicht so meins....vielleicht kommt aber irgendwann mal meine Begeisterung für die Reihe, wer weiß? :3

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich grad nicht zwischen "Blue Exorcist" und "Black Butler" entscheiden xD Beide Reihen sind toll!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥