{New in} September Suchtnachschub #3 ♥


Neuer Bambus für Binky und Seelenfutter für Lielan!
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
♦ Meine liebste Jenny hatte für mich mit bei Arvelle.de bestellt ♥. Nun sind die Schätzchen bei mir eingetrudelt. Der dritte Band "Vereint", der Tochter der Tryll Reihe, von Amanda Hocking gilt als Anreiz, die Reihe endlich zu beenden. Ich liebe die Cover und ich weiß auch, dass mir Band 1 damals sehr gut gefallen hat, nur habe ich dann aus Zeitgründen irgendwie nie weitergelesen *schäm*. Eine Reihe, die ich unbedingt beginnen mag, ist Jana Olivers "Dämonenfängerin". "Seelenraub" ist der zweite Band der Reihe, Band 1 befindet sich bereits in meinem Regal, sodass ich direkt 1 und 2 lesen kann *freu*. Ich habe Angst, dass es die Bücher bald nicht mehr als Hardcover gibt, deswegen wandern sie nun erstmal in mein Regal. Ein absolutes Wunschbuch ist Aprilynne Pikes "Der Kuss der Göttin". Ich stehe sehr auf Götter-Geschichten und auch hier sprechen mich die Cover und die Kurzbeschreibung sehr an. Das letzte Buch meiner Neuzugänge ist ein Must-must-must-have! Nachdem ich mich bereits in Kasie Wests Blaubeertage und Die Nacht der gestohlenen Küsse verliebt habe, gehört definitiv auch ihre Dilogie in meinen Besitz. Ich freue mich schon riesig auf ihr "Vergiss mein nicht!". Und dann konnte ich letzte Woche in Köln einfach nicht wiederstehen und musste mir den neusten "Blue Spring Ride" Band mitnehmen - momentan ist dies wohl meine liebste Shojo Reihe ♥.

 
Welche tollen, neuen Bücher sind in dieser Woche in eure Buchregale eingezogen?
 
 
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

*SPOILER* Vereint - in der Magie der Liebe

Wendy Everly lebt ein Leben als Außenseiterin, bis Finn sie in die Welt der Tryll entführt. Endlich versteht Wendy, wer sie wirklich ist. Doch das magische Reich der Tryll ist tief entzweit. Nur Wendy ist mächtig genug, das Volk zu einen – wenn sie bereit ist, alles zu opfern ...

Wendys achtzehnter Geburtstag steht kurz bevor – und ihre Vernunftheirat mit Tove. Dabei droht ein Krieg am Horizont der Tryll; sie erwarten jeden Moment den Angriff der verfeindeten Vittra. Da erreicht Loki die Tore von Förening – zu Tode erschöpft und voller Wunden – und bittet um Amnestie. Wendy willigt ein, gegen den erbitterten Widerstand von Finn, der Loki zutiefst misstraut. Als sich die Lage zuspitzt, setzt Wendy alles auf eine Karte. Wird ihr Opfer reichen, um die zu retten, die sie liebt?
 
  

*SPOILER* Nach ›Aller Anfang ist Hölle‹ endlich der zweite Band der Serie ›Riley Blackthorne - Die Dämonenfängerin‹! Riley Blackthorne, Dämonenfängerin in Ausbildung, steht ihr Job sonst wo. Nach dem Überfall der Dämonen auf ein Zunfttreffen sind viele ihrer Kollegen tot oder verletzt – ihr Freund Simon liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Ihr Vater ist von einem mächtigen Totenbeschwörer wiederbelebt und entführt worden. Als ob das nicht reichte, machen ihr noch zwei Männer das Leben schwer: Ori, ein heißer selbständiger Dämonenfänger, und Denver Beck, ein Freund der Familie, der sie ständig bevormundet.. Riley ist fast so weit, Atlanta freiwillig zu verlassen. Aber als mehr und mehr Dämonen in der Stadt auftauchen, schickt der Vatikan schließlich eine eigene Truppe von Jägern, und plötzlich ist der Teufel los. Nur Riley weiß, dass sie der Grund dafür sein könnte. Ein besonders starker Dämon verfolgt sie, und sie wird ihm nicht ewig entkommen …
 
 

Liebe, Schicksal und göttliche Macht

Die 17-jährige Tavia ist ein Wunder: Sie hat als Einzige einen Flugzeugabsturz überlebt. Doch plötzlich hat sie Visionen von einem seltsam altertümlich wirkenden Jungen, der sie vor einer großen Gefahr warnt. Und bald wird sie von mysteriösen Männern verfolgt. Tavia flieht gemeinsam mit Benson, ihr einziger Vertrauter und gleichzeitig ihre große Liebe. Sie finden heraus, dass Tavia eine Göttin ist: Vor Urzeiten wurde sie dazu verdammt, immer wiedergeboren zu werden, immer auf der Suche nach ihrem Seelenpartner. Ihre Verfolger sind die Reduciata, die einen ewigen Kampf gegen die Götter führen. Ihre einzige Hoffnung ist Quinn, der Junge aus ihrer Vision. Nur mit ihm ist Tavia unverwundbar und kann gegen die Reduciata bestehen. Doch dafür müsste Tavia Benson verlassen …



Addie besitzt eine einzigartige Gabe: Sie kann in ihre Zukunft sehen. Sie kann erleben, welche Folgen ihre Entscheidungen haben werden. Sie hat die Wahl. Sie ist Herrin ihres Schicksals. Ein wunderbarer Traum? Nein - denn wie soll sie sich entscheiden, wenn ihre große Liebe gleichzeitig ein gebrochenes Herz, Verlust und Tod bringt? Was, wenn jede Möglichkeit ihren absoluten Albtraum wahr werden lässt? Addie muss sich entscheiden - jetzt.
 
 
 
 



 
*SPOILER* Kou gelingt es endlich, sich mit Yui auszusprechen und ihr klarzumachen, dass er nicht bei ihr sein kann. Futaba ist mittlerweile fest entschlossen, an ihrer Beziehung zu Kikuchi zu arbeiten und sich stärker mit ihm auseinanderzusetzen. Als ihr Kou zu verstehen gibt, dass er an ihr interessiert ist, bleibt Futaba nichts anderes übrig, als ihn abblitzen zu lassen.


Kommentare:

  1. Hei c:

    Alle Bücher sollen echt gut sein!
    In meinen Augen klingt ganz besonders "Vergiss mein nicht" nach einem tollen Buch mit schönem Cover!
    Hast du eigentlich schon bei meinem Gewinnspiel mitgemacht? Falls nicht, schau doch mal vorbei, ich würde mich riesig freuen: walkingaboutrainbows.blogspot.de

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lielan :)

    oh da sind ja schöne Bücher bei dir angekommen :)
    Der Kuss der Göttin hat mir leider nicht so gefallen. Aber Dangerous Visions von ihr, hat mir wieder besser gefallen :)
    Von der Tocher der Tryll ist noch Band 1 auf meiner Wunschliste. Hört sich ja sehr interessant an :)
    Oh, oh, Seelenraub muss ich auch noch unbedingt haben, der erste Teil hat mir schonmal ganz gut gefallen :)

    Jetzt wünsche ich dir ganz viel Lesespaß mit deinen neuen Büchern und hoffe, dass sie dich erfüllt zurück lassen ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lielan,

    "Seelenraub" habe ich kürzlich gelesen und ich mag die Reihe richtig gern. Ja, ich habe auch irgendwie Angst, dass es die Reihe bald nur mehr als TB gibt und werde nun auch nach den letzten beiden Bänden Ausschau halten.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥