Binky & Lielan are reading ... #6


Huhu ihr Lieben,
Rubinrot ist verschlungen worden und für mehr als gut befunden! Ich würde am Liebsten direkt zu Saphirblau greifen, aaaaaber ich hebe mir die beiden Folgebände noch ein bisschen auf. Also, Binky hat gewählt auch ein Rosa-Rotes Büchlein - "Everlasting: Der Mann der aus der Zeit fiel". Ebenfalls ein Zeitreiseroman. Bislang habe ich nur Gute Erfahrungen mit dieser Art Romane gemacht 'Cherryblossom' und 'Hourglass' zählen ja bereits zu meinen Lieblingsbüchern und auch 'Rubinrot' hat mich voll und ganz abgeholt. Dennoch muss ich gestehen, dass ich wirklich sehr eifersüchtig bin - ich möchte auch in der Zeit reisen!! Echt unfair. Ich bin nun ungefähr bei der Hälfte und ich finde es wahnsinnig gut! Vielleicht wird es ja sogar noch Besser?! Ein wenig gewöhnungsbedürftig ist allerdings das Verbot der ersten Person singular, irgendwie bringt mich dies immer wieder zum Lachen. Mir gefällt natürlich auch, dass die Zukunft in der Finn lebt dystopisch ist - ihr wisst ja, wie ich zu Dystopien stehe ;). Kennt ihr Everlasting bereits?



* * * * *

Darum gehts:
Man schreibt das Jahr 2264. Gefühle sind unerwünscht, die Liebe ist ausgestorben. Die Geburtenrate ist gefährlich gesunken. Der junge Historiker und Sprachwissenschaftler Finn Nordstrom, Spezialist für die inzwischen tote Sprache Deutsch, erhält den Auftrag, die 250 Jahre alten Tagebücher eines jungen Mädchens aus dem Berlin des 21. Jahrhunderts zu übersetzen. Öde, findet er. Und albern. Doch dann ist er zunehmend fasziniert von dem Mädchen, das quasi vor seinen Augen erwachsen wird. Schließlich soll Finn in einem Virtual-Reality-Spiel in der Zeit zurückreisen, um das Mädchen zu treffen. Ohne es zu wissen, wird er damit zum Versuchskaninchen der Spieleentwickler. Warum schicken sie ausgerechnet ihn, den Fachmann für tote Sprachen, in die Zeit kurz vor Ausbruch der Großen Epidemie? Und was ist das für ein sonderbares Gefühl, das ihn überkommt, wenn er der jungen Frau begegnet? Bald muss Finn sich entscheiden – für die Liebe oder für die Zukunft ... (Quelle: amazon.de)


Kommentare:

  1. Ich bin schon sehr gespannt, wie dir das Buch gefallen wird. :)
    Ich habs noch nicht gelesen, aber schon einiges Positives darüber gehört.

    Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Spaß!

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. wah, ein Buch, dass sich auf meiner Wunschliste tummelt! :)
    Ich wünsche dir viel Spaß :D
    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥