Lange Lesenacht #2

Guten Aaaaaaaaaaaaaabend, Gute Naaaaaaacht! ♫♪
Naja vielleicht in ein paar Stunden! Ich hoffe zumindest, dass ich bei Lesenacht XXL der lieben Anka bis zumindest nach 0 Uhr durchhalte. ber nun bin ich gewaffnet mit Lesestoff und Notreserven - die Lesenacht kann also starten! Binky ist natürlich auch dabei! Auch wenn er wohl schon nach mindestens 50 Seiten einschlafen wird -pssssccchhhhht- das darf er nun nicht hören, sonst ist er wieder eingeschnappt und das kann nur mit ganz viel Bambuscrackern wieder begradigt werden. An der Lesenacht XXL gibt es allerdings eine Besonderheit. Die Lesenacht endet nicht mit dem Einschlafen sondern wird die ganze Woche laufen. ♥ Also eine Lesenacht+Leserunde. Also auf gehts, die ersten Seiten warten verschlungen zu werden, um 21 Uhr geht es los! :3

VORBEREITUNGSSNACKS:

Sodele, und da ihr nun bescheid wisst, was ich alles verschlingen werde diesen Abend (natürlich mit Hilfe meines Freundes), werde ich euch auch nicht im Unwissenden lassen was ich an Lesestoff verschlingen werde. Da sich die Lesenacht über eine Woche zieht, habe ich diesmal natürlich mehr als ein Buch ausgewählt. Heute Abend werde ich mein Lovelybooks Leserunden Buch "Schattenblüte 03 - Die Erwählten" soweit ich komme bis mir die Augen zu fallen, verschlingen. Den rest der Woche starte ich dann mit folgenden Büchern:
  1.  Veronica Rossi: Getrieben
  2. Nora Melling: Die Erwählte
  3. Seanan McGuire: Winterfluch
  4. Nalini Singh: Eisige Umarmung
  5. Lara Adrian: Gefangene des Blutes
  6. & 3 Mangas ♥

Und jetzt stelle ich euch noch meine Leseplatz für heute Abend vor, den momentan natürlich mein allerliebsterliebsterlieblings Pandabär Binky für mich warm hält.

LESEPLATZ + LESENACHT BUCH ♥

~

UPDATE #1
21:00 Uhr

# Seite 10

1. Aufgabe
Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht?
~ Ich starte mit Nora Mellings drittem und abschließendem Schattenblüten Band "Die Erwählten". Warum? Erstens wurde mir aufgrund einer Lovelybooks Leserunde die Ehre zu Teil, dass ich dieses Schmuckstück vorab lesen darf und zweitens kann ich mich kaum noch halten, weil ich nach 1 1/2 Jahren endlich wissen möchte, wie diese Reihe endet. ♥


UPDATE #2
22:00 Uhr

# Seite 75

2. Aufgabe
Eignet sich dein Buch für eine Verfilmung (Serie? Kinofilm? Fernsehfilm oder Miniserie?
~ Fragen wir mal so: Welches gut durchdachte Buch einer Trilogie eignet sich nicht für eine Verfilmung? Ich würde schon sagen, dass sich "Die Erwählte" zu einem spannenden Werwolfs-Engel-Trilogien-Film drehen lässt. Ich würde ihn mir auch definitiv anschauen. Allerdings wäre er wie die Buchverfilmung "Rubinrot" von deutschen Filmemachern, weil Nora Melling ja auch eine deutsche Autorin wie Kerstin Gier ist, und hier kommt es dann natürlich immer ganz auf die Geschmäcker an. Nicht jeder Zuschauer mag die deutsche Filmindustrie.


UPDATE #3
23:00 Uhr

# Seite 138

3. Aufgabe
Was glaubst Du, wieviele Seiten im Rahmen der heutigen Lesenacht (alternativ ganzer Event) insgesamt gelesen werden?
 ~ Boaaah, das ist echt schwierig! Ich bin echt super schlecht was Schätzfragen angeht, als angehende Naturwissenschaftlerin ist das echt peinlich und ich schäme mich ganz doll D:. Bei der Masse an Teilnehmern tippe ich für den heutigen Abend/Nacht auf mindestens 25000 Seiten.


UPDATE #4
24:00 Uhr

# Seite 199

4. Aufgabe
Welches Buch hat dich zuletzt so beschäftigt/berührt, dass du sogar davon geträum hast?
~ Witzigerweise ist das Buch was mich so sehr beschäftigt hat, dass ich sogar davon geträumt habe, das letzte Buch das ich gelesen habe: Elizabeth Miles - Fury. Warum ich davon geträumt habe? Ich kann mich nur noch daran erinnern plötzlich mit Furien auf Englisch geplaudert  zu haben. Jeder normal denkende Mensch würde mich nun einweisen, aber unter Bücherfreunden, ihr versteht das, oder? ;)


UPDATE #5
01:00 Uhr

# Seite 277

5. Aufgabe
Sei spontan! Gib der Hauptfigur eine Farbe, Ton oder Geschmack!
~ Ach herrje, für sowas bin ich eindeutig zu müde :D! Wobei die Frage eigentlich ein Leichtes ist bei der "Schattenblüten" Reihe. Wölfe verblassen grundsätzlich, haben kaum noch Farbe, ohne werden allgemein als blasses "grau" bezeichnet. Allerdings ist die Protagonistin Luisa im Grunde das absolute Gegenteil, die Höffnung der Wölfe und somit würde ich sie nun in einem schillerden Farbenregenbogen sehen!


UPDATE #6
02:00 Uhr

# Seite 355

6. Aufgabe
Wie lautet dein Fazit zur heutigen Lesenacht und was sind deine Erwartungen für die kommenden Tage?
 ~ Ich habe es tatsächlich geschafft bis zum Ende durchzuhalten. *so stolz* Größtenteils lag dies aber auch an dem mega tollen Buch, dass mich ja über die gesamte Zeit begleitet hat. Ich habe tatsächlich fast 400 Seiten gelesen, mir fehlen noch 50 und das Buch wäre zu Ende. O.O Für die kommenden Tage erwarte ich natürlich genauso viel Elan, Spaß, Leselust und natürlich grandiose Bücher. Danke für die tollen Stunden, kreativen Fragen und schönen Lesemomente ♥.


- ENDE - 
 

Kommentare:

  1. Oh wie toll! Hey, die Pandas von Haribo kannte ich ja noch gar nicht.*unbedingt haben muss*

    (Ich hoffe nur, Binky wird nicht sauer, wenn du seine kleinen Freunde auffutterst?) O.O

    Ich wünsche dir gaaaaaaanz viel Spaß!

    LG, Lana

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich dir mal noch viel Spaß! :)

    Du hast übrigens sehr schöne Eulen-Kissen! ^^

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Haha... endlich hat jemand kommentiert, da kann ich auch mal :) Finds prima, dass du dabei bist.

    Mal sehn, wie lange wir noch durchhalten.

    Gruß
    Derek

    AntwortenLöschen
  4. Du hast es ja wirklich bis zum Ende geschaffe :*
    Super ♥
    Aber bei dem tollen Buch ♥ ♥ ♥
    Ich sage nur: WÖLFE ♥ :D :D

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehm ... ehhhh ich bins Lilly nicht Derek ^^

      Löschen
  5. Guten Morgen!
    Du hast wohl durchgehalten???
    Respekt - bei mir war gegen 0:30 Schluss - kein Wunder, meine Mädels wecken mich 6:30 wieder - egal ob Samstag oder Sonntag ist augenroll*
    Aber was solls, Spaß hat es trotzdem gemacht!
    Wünsche Dir noch eine schöne Lesewoche :)
    Liebe Grüße
    Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha das kennen wir zur genüge. Kinder sehen beim Aufstehen nicht unebdingt auf die Uhr, ob nun Wochenende ist oder nicht.

      Gestern abend hab ich bis 0:00 durchgehalten, heute Morgen hieß es dann um 7:00 Uhr aufstehen. Am Sonntag. Der frühe Vogel fängt den Wurm. Ne! XD

      Gruß
      Derek

      Löschen
    2. Bah - den frühen Vogel kenn ich zur genüge :D
      Aber so kann man heute wieder viiiiel lesen *gg*
      Man muss eben die positiven seiten sehen :)

      liebe Grüße
      Anett.

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥