{Rezension} Kerstin Gier: Liebe geht durch alle Zeiten 03 - Smaragdgrün

http://2.bp.blogspot.com/-xcb44VporZ4/UPK5cNJqFCI/AAAAAAAAHME/1MkGjoMoW7g/s1600/Edelstein-Trilogie+~+Liebe+geht+durch+alle+Zeiten+03.+Smaragdgr%25C3%25BCn+von+Kerstin+Gier.jpg



Meine Wertung: ♥♥♥ 
Preis: 18,99€
Gebundene Ausgabe: 496 Seiten
Verlag: Arena (8. Dezember 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3401063480
ISBN-13: 978-3401063485
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre

 



R E I H E
Liebe geht durch alle Zeiten
3. Smaragdgrün

Gwendolyn ist am Boden zerstört. War Gideons Liebesgeständnis nur eine Farce, um ihrem großen Gegenspieler, dem düsteren Graf von Saint Germain, in die Hände zu spielen? Fast sieht es für die junge Zeitreisende so aus. Doch dann geschieht etwas Unfassbares, das Gwennys Weltbild einmal mehr auf den Kopf stellt. Für sie und Gideon beginnt eine atemberaubende Flucht in die Vergangenheit. Rauschende Ballnächte und wilde Verfolgungsjagden erwarten die Heldin wider Willen und über allem steht die Frage, ob man ein gebrochenes Herz wirklich heilen kann ... (Quelle: amazon.de)

Bilder von Kerstin Gier

1995 begann die zu dieser Zeit nicht wirklich ausgelastete Diplom-Pädagogin mit dem Schreiben. Seither hat Kerstin Gier zahlreiche Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Gleich die erste Veröffentlichung, "Männer und andere Katastrophen", wurde mit Heike Makatsch in der Hauptrolle verfilmt. 2005 wurde Kerstin Giers Buch "Ein unmoralisches Sonderangebot" mit dem DeLiA-Literaturpreis als bester deutschsprachiger Liebesroman des Jahres ausgezeichnet. Besonderer Beliebtheit erfreut sich auch die humorvolle Reihe rund um die "Mütter-Mafia". Unterbeschäftigung wie in der Zeit vor der Schriftstellerei hat die Autorin vermutlich länger nicht mehr erlebt. (Quelle: amazon.de)

Ich liebe diese Reihe! Am Liebsten würde ich gleich wieder von vorne beginnen, da nun alles aufgeklärt ist, würde ich die einige Szenen wahrscheinlich mit ganz anderen Augen sehen. Ich habe mich wahnsinnig auf den dritten Band gefreut, weil ich eben genau auf diese Aufklärungen schon ganz heiß war und ihnen hibbelig entgegen gefiebert habe. Schließlich hat die deutsche Autorin Kerstin Gier es bis zu den letzten Seiten verdammt spannend und undurchblickbar für jeden Leser gemacht. Wahnsinnig gut überrascht sie mit vielen tollen Elementen und vorallem vollkommen unerwarteten Handlungsänderungen.

Mit einer wunderschön gelungenen, romantischen, spannenden und mitreißenden Art und Weise verzaubert Kerstin Gier auch ihre Leser im abschließenden Teil ihrer Edelstein Trilogie. Obwohl das Lesen des zweiten Bandes schon ein paar Monate zurückliegt bin ich ohne Einstiegsschwierigkeiten direkt mitten in der Handlung zwischen meinen liebsten Charakteren gelandet und konnte voll mitfiebern. "Liebe geht durch alle Zeiten" ist wirklich etwas für jeden Romantikfan. Fantasy und Zeitreise hin und her, die Liebesgeschichte ist einfach so wunderschön und steht definitiv im Vordergrund. Natürlich dürfen auch die spannungsvollen Momente nicht fehlen, die das Herz eines jeden Lesers zum Rasen bringen und seine Augen förmlich an den Seiten kleben lassen.

Ich bin ein ganz großer Xemerus Fan. Hach, dieser kleine Wasserspeier Geist verleiht der ganzen Reihe irgendwie erst ihren Charme und lockert so gut wie alle schnulzigen Liebesszenen auf. Seine ironische und sarkastische Art und Weise trainiert immer wieder meine Lachmuskulatur und lässt meine Mitmenschen mich mit komischen Blicken mustern.

Bereit? - Bereit wenn du es bist! ♥

EEEEENDLICH hat das Warten ein Ende und das Liebespaar ist vereint. Nach gefühlten Milliarden Missverständnissen, Intrigen und Marzipanherzbrüchen sind Gwendolyn und Gideon endlich, endlich, endlich glücklich vereint. Natürlich wartet jedes Romantikerherz auf diesen Moment.

Besonders habe ich mich über den abschließenden Prolog von Lucy und Paul gefreut. Die beiden sind mir, obwohl man sie im Grunde nur in den Prologen und Epilogen der Reihe richtig kennen lernt, sehr ans Herz gewachsen und ich habe ihnen natürlich auch ein Happy End gewünscht. Sogar mit dem letzten Satz hat die Autorin mich noch einmal überraschen können und so konnte ich mit einem "Hach, wie schön!"- Seufzer das Buch schließen und die Reihe "Liebe geht durch alle Zeiten" beenden.

Humor, Zeitreisen, Spannung und einfach alles was jedes Romantikerherz höher schlägen lässt!

C O V E R    5|5 Pandas
S T O R Y    5|5 Pandas
  S C H R E I B S T I L     5|5 Pandas
E M O T I O N E N    5|5 Pandas
C H A R A K T E R E    5|5 Pandas
  


Kommentare:

  1. Ich liebe diese Reihe <3 Ich war sooo froh, wie die beiden dann endlich zusammen gekommen sind! ;D

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich habe diese Trilogie auch vor kurzem verschlungen und ein großer Fan davon. Die Reihe gehört sicherlich zu denen wie HArry Potter.. also Bücher, die man immer wieder lesen kann! Ich bin auch ein Xemerius Anhänger und außerdem mag ich Gwens Gedanken und innere Monolge ziemlich gerne.

    In diesem Sinne: Bereit, wenn du es bist =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥