Lielan's Manga Woche #7

Liebe Lesesüchtigen, wie ihr ja wisst, bin ich ein riesengroßer Manga Fan. Ich verschlinge im Monat mehr als genug von diesen kleinen, süchtigmachenden Dingern. Nur leider komme ich nicht wirklich hinterher alle zu rezensieren. Deswegen habe ich mir nun diese Manga-Plauder-Woche einfallen lassen, damit nach und nach die ausstehenden Rezensionen abarbeiten kann. Jede Woche widme ich mich einer oder zwei verschiedenen Reihen, die euch dann in diesem Post präsentieren werde. Außerdem werde ich hier immer auf dem Laufenden halten, was Manganeuzugänge und wahnsinnig ersehnte Manganeuerscheinungen angeht. ♥

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Mangarezensionen: 

Ema Toyama - Pocha Pocha Swimming Club 2
(Genre: Comedy :D)

Ema Toyamas "Pocha Pocha Swimming Club" Reihe ist nach wie vor witzig, spritzig, aber dennoch finde ich das angedeutete "Mobbing" gegenüber der etwas korpulenteren Protagonistin Katsuyo nicht sehr prickelnd. Natürlich meinen ihre Freundinnen vom Schwimmclub die neckenden, teilweise beleidigenden Spitznamen an sie amüsant, und nicht verletzend, dennoch finde ich diesen Humor ein wenig unangebracht, denn so entstehen definitiv Minderwertigkeitskomplexe. Und das obwohl die Protagonistin sich wirklich gesteigert hat was ihren Schwimmerkampfgeist angeht. Leider scheitern ihre Diätpläne nach wie vor, aber es sollen ja noch einige Bände der Reihe folgen.



Kanan Minami - Rhapsody in Heaven #2
(Genre: Romance / Erotik)

Kanan Minamis "Rhapsody in Heaven" ist ebenfalls ein Manga indem sich das Leben der Protagonistin Miyu größtenteils um ihre größte Leidenschaft, das Schwimmen, dreht. Allerdings sind Kanan Minamis Mangareihen eher immer für die etwas ältere Mangalese-Generation gedacht, denn sie enthalten grundsätzlich einen Hauch Erotik. Wie bereits mit ihrem ersten Band der Rhapsody-Reihe konnte mich Kanan Minami auch mit dem zweiten Band wieder fesseln, die Geschichte ist spannend und teilweise uneinsichtig, die Charaktere sind liebenswert und die Nebencharaktere, vorallem die Schulsprecherin, hinterlistig, durchtrieben und gerissen, denn sie macht dem verliebten Paar Miyu und Aoi immer wieder einen Strich durch die Rechnung.



Aya Shouoto - Kiss of Rose Princess 1
(Genre: Romance / Fantasy)

Aya Shouoto konnte sich bereits mit ihrer Shojo-Reihe "Stray Love Hearts" in mein Leserherz schleichen, natürlich muss auch ihre neuere Reihe "Kiss of Rose Princess" von mir verschlungen werden. Der Zeichenstil ist wahnsinnig identisch zu "Stray Love Hearts" und da ich mich in eben diesen schon mehr als verliebt hatte, konnte "Kiss of Rose Princess" zumindest optisch schonmal voll punkten. Aber auch inhaltlich überzeugt diese fantastische Reihe auf ganzer Linie. Für Fantasy-Manga-Fans definitiv ein Lese-Muss. Anise besitzt magische Kräfte, denn sie hat die Möglichkeit vier wahnsinnig gut aussehende Ritter auf magische Art und Weise herbei zu rufen. Dumm nur, dass alle vier "Ritter" die gleiche Schule wie sie besuchen. Diese Story schreit förmlich danach weiter verschlungen zu werden.




Naoko Takeuchi - Pretty Guardian Sailor Moon 10
(Genre: Romance ♥)


Naoko Takeuchis "Pretty Guardian Sailor Moon" Band 10 gehört nun zu den Bänden der Story, die ich noch nicht aus meiner Kindheit kenne. Die Shojo Reihe Sailor Moon ist einfach Kult. Wahrscheinlich kennt jeder Manga- oder auch Nicht-Manga-Leser diese Reihe zumindest vom Hören. In diesem Band sind wieder alle geliebten Sailor Kriegerinnen vereint und kämpfen gemeinsam um Liebe und Gerechtigkeit. Einen weiteren Endkampf gegen einen noch böseren Gegner gibt es zu bestreiten und natürlich haben die Kriegerinnen wieder einige Tricks auf Lager. Jeder Shojo Manga Fan sollte diese Reihe definitiv in seinem Regal stehen haben.





Kim Hyung Min - March Story 2
(Genre: Action / Fantasy / Horror)
Kim Hyung Mins Mangareihe "March Story" wird mittlerweile richtig rund. Am Ende des ersten Bandes dachte ich mir, dass die Handlung immer noch aus kleinen kapitelweise angeordneten Kurzgeschichten besteht. Allerdings erfährt des Leser nun viel mehr über March und ihre Geschichte, ihre Gefühle, ihre Träume und ihre Hoffnungen. Es geht viel weniger um das sinnlose, blutige Abschlachten der Ils. Ils =
bösartige Geister, welche sich in Objekten einnisten und auf habgierige Menschen warten, um deren Körper zu übernehmen. Diese Kämpfe sind definitiv nicht Jugendfrei, aber dafür ist der Zeichenstil ein Erlebnis wert und absolut hammermäßig!
 

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Wöchentlicher Manga-Neuzugang:
♦ Pandora Hearts 06
♦ Die kleine Katze Chi 01
♦ Stray Love Hearts 04 


¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Wöchentliche ersehnte Manga-Neuerscheinung/Wünschenswertes ♥:

Irgendwie habe ich momentan einen Pandora Hearts Flash, könnte die Bände alle hintereinander verschlingen - brauche Band 7! Diese Cover sind einfach der Oberhammer ♥. Und der Zeichenstil von Jun Mochizuki ist einfach wundervoll, die Geschichte ist wahnsinnig fesselnd und süchtigmachend! Kann die Reihe nur empfehlen.

Kurzbeschreibung:
Um Informationen über die Geschehnisse vor 100 Jahren zu bekommen, begeben sich Oz und seine Freunde zu einer Audienz bei Herzog Barma, dem Oberhaupt einer der vier großen Herzogsfamilien. Dort haben sie Gelegenheit, einen Blick auf die verborgene Vergangenheit des einäugigen Kaspers zu werfen.  (Quelle: Carlsen.de)
 
Erscheinungstermin: bereits erschienen!



¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Eure Mangawahl für mich ♥ 
♦ Einmal die Woche lasse ich euch entscheiden, welches Manga ich als nächstes verschlingen soll, weil mir doch oft die Auswahl so schwer fällt und ich ja leider nicht alles gleichzeitig lesen kann.



 

Welches Manga soll ich lesen?
♦ Shinobi Life 02
 ♦ Stray Love Hearts 04
♦ So nicht, Darling 02
 


Kommentare:

  1. Wow, was für eine Tolle neue Ecke *___*
    Ich bin ja auch ein Riesen Manga Fan (wobei ich in letzter Zeit eher weniger gelesen habe)
    Haha, ja ich weiß, Pandora Hearts macht absolut süchtig. Erst letzten Monat habe ich wieder alle 18 Bände hintereinander gelesen. Du musst es unbedingt weiterlesen. Es ist einfach so gut und immer wieder kommen neue Erkenntnisse wo du dann denkst "Was? Aber das schmeisst ja wieder alles durcheinander" <3 *__* Ich liebe diese Serie einfach. Zum Glück ist diesen Monat Band 19 erschienen, der wird bald gelesen :3
    Zu deiner Wahl:
    SLH hat mir auch ganz gut gefallen aber mich nicht umgerissen.
    Shinobi Life hab ich glaube ich gelesen. Zumindest die ersten 2 Bände... Bin mir nicht mehr sicher.
    So Nicht Darling kenne ich nicht, von daher bin ich für SLH ;)

    Liebe Grüße
    Momo

    AntwortenLöschen
  2. Hm, die Mangas die du zur Auswahl hast, sagen mir alle nichts. ;)
    Ich lese deine Kurzrezis echt gerne, vor allem, da ich nur noch selten Mangas lese, da sie mir oft nicht mehr gefallen (außer so Klassiker, wie Sailor Moon). So kann ich vorher sehen, ob die was für mich sind.
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    das ist ja mal ein tolles Format, ich lese auch immer mal wieder Mangas :))

    Kleine Katze Chi ist einfach sooooo süß <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥