Top 5: Book meets movie #5


Top 5 - Bücher, die verfilmt werden sollten ♥
Liebe Lesesüchten, meine liebste Blogpartnerin Lilly und ich haben uns etwas Neues für unsere Blogpartnerschaft einfallen lassen. Wir wollen monatlich Tags veröffentlichen, in denen wir uns euch vorstellen, heißt, dass diese Tags nicht nur das Thema Bücher beinhalten werden, sondern sehr privat werden *hihi*. Natürlich könnt ihr auch Wünsche äußern, was wir euch als nächstes in unseren TOP 5 TAGS vorstellen sollen ;) uuuuuund natürlich ist auch jeder von euch herzlich dazu eingeladen seine eigenen TOP 5 zu unserem Thema zu posten (aber bitte verwendet doch unseren Header :3).


Heute stellen wir euch Bücher vor, die wir am liebsten auf der großen Kinoleinwand sehen würden. Ihr kennt das doch sicherlich auch, oder? Ihr lest ein Buch, was absolut hammermäßig gut, unglaublich spannend und herzzereißend romantisch ist - eben einfach Lieblingsbuchalarm! Eben diese Bücher/Bücherreihen möchte man als begeisterter Leser natürlich wahnsinnig gerne auch im Kino begaffen können. Gerade bei unglaublich attraktiven, heißen, zum Ansabbernde männliche Protagonisten (MEINE BOOKKINGS) wünsche ich mir manchmal nichts sehnlicher als diese mal live und in Farbe anhimmeln zu dürfen und dies funktioniert natürlich Bestens im Kino oder TV. (Voraussetzung: Gutes Casting von Schauspielern!). Nun möchte ich euch aber gar nicht weiter auf die Folter spannen und euch meine Wunschliste an muss-unbedingt-verfilmt-werden vor:



Lielans Top 5!

 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Platz 5: Josephine Angelini - Göttlich verdammt
♦ Okay, okay, ich habe den dritten Band von Josephine Angelinis "Göttlich-Trilogie" noch nicht verschlungen, allerdings habe ich viele gute Meinungen darüber gehört und weiß, dass die Reihe mit einem Happy End ausgeht, und da mir Band 1+2 wahnsinnig gut gefallen haben, also will ich einen Film! Zumal sich diese Reihe glaube ich unglaublich gut für einen Film eignen würde. Da es keine außergewöhnlichen Fantasywesen, oder gar eine außergewöhnliche Welt gibt, wäre die Umsetzung wahrscheinlich nicht einmal sonderlich teuer. Also bleibt uns als Fans der Götter Reihe nur zu hoffen!


Platz 4: Rachel Hawkins - Wilder Zauber
♦ Oja Rachel Hawkins Hexen-Akademie-Trilogie muss definitiv verfilmt werden! An dieser Buchreihe hat mich am Meisten der Humor der Protagonistin geflasht, ständig musste ich Tränen lachen! Also hoffe ich, dass falls es zu einer Verfilmung kommen würde, dass die Schauspielerin, die Sophie Mercer spielen dürfte, diese selbstironischen Züge mitbringt. Auch diese Buchreihe wäre nicht sehr aufwendig beim Verfilmen. Natürlich muss die Magie richtig rüber gebracht werden, aber da es sich größtenteils um menschliche Wesen dreht, wäre dies definitiv auch keine Kostenfalle. Natürlich musste bei meiner Auflistung einfach eine Akademie-Reihe dabei sein und da Vampire Academy ja bereits verfilmt wird, hat es eben Hex Hall getroffen!


Platz 3: Brodi Ashton - Everneath
♦ Bislang habe ich leider nur den ersten Band von Brodi Ashtons "Everneath" Trilogie gelesen und das gerade mal vor 3 Tagen, aber sowohl die Story, als auch die Charaktere, als auch der Schreibstil, konnten sich voll und ganz in mein Herz spielen. Die Geschichte hat etwas vollkommen einzigartiges, wundervolles, was man irgendwie gar nicht wirklich in Worte fassen kann und einfach selbst erlebt haben muss. Gerade die Magie die zwischen den beiden Protagonisten Nikki und Jack kann man wahrscheinlich sehr gut auf der Leinwand rüber bringen, so dass jeder Fan mitschmachten kann! :3


Platz 2: Robin LaFevers - Die Novizin des Todes
♦ Aaaaaah dieses unglaublich tolle historische Fantasy-Jugendbuch von Robin LaFevers hat mich vollkommen umgehauen. Ich will einen Film! Gerade dieses Auftragsmörder-Ding kommt sicherlich mit viel Aktion auf der Leinwand rüber. Und diese wunderschöne Liebesgeschichte zwischen Gavriel und Ismae ♥. Hach *seufz* ich könnte gleich nochmal zum Buch greifen. Kennt ihr die Verfilmung der "Wanderhure"? Man könnte Die Novizin des Todes ähnlich auf der Leindwand präsentieren nur eben in Jugendbuch-Format!
 
 
Platz 1: Tahereh Mafi - Ich fürchte mich nicht
Und natürlich, wen hätte es gewundert, auch in dieser Top 5, konnte ich einfach wieder nicht anders, und musste Tahereh Mafis dystopische Trilogie auf meinen Platz 1 setzen. Ich bin einfach vollkommen hin und weg, sowohl vom fantastischen Schreibstil, als auch von Charakteren, Handlung und Setting. Mal ganz abgesehen von Warner ♥♥♥! Natürlich musste ich einfach eine gute Dystopie auswählen, die ich auf der Kino-Leinwand sehen möchte und welche bietet sich gerade für mich persönlich besser an?! Also los -Filmemacher- schnappt euch eure Kamera und dreht die Shatter Me Reihe :D!

 
Bonus:
Als ich so vor meinem Buchregal stand und meine Top 5 ausgewählt habe, sind mir noch zwei weitere großartige Buchreihen aufgefallen, die ich gerne verfilmt sehen würde. Allerdings, deswegen nenne ich es "Bones", wäre es bei diesen kein Film in Kino, sondern eine Serie im TV! ♥ Ich finde gerade P.C. und Kristin Casts "House of Night" und Cate Tiernans "Das Buch der Schatten / Sweep" würden sich sehr gut eignen. 




¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Das wars auch leider schon wieder von meiner Seite. Ich lasse mich nun einfach mal überraschen, was es noch für tolle Buchverfilmungen in nächster Zeit geben wird. Ich finde es sowieso unglaublich, wie dieser Markt in letzter Zeit explodiert ist! Das kann auch gerne so weiter gehen ♥. Viele meiner Lieblingsbücher wurden ja bereits verfilmt oder stehen in den Startlöchern! Zum Beispiel Harry Potter, Shades of Grey, Rubinrot, City of Bones, Die Bestimmung und Vampire Academy.

♦ Falls ihr noch nicht genug von "Book meets Movie" bekommen habt, dann schaut doch mal bei meiner liebsten Blogpartnerin Lilly vorbei, ich bin auch schon ganz gespannt, auf ihre TOP 5! ♥

Was sind denn eure liebsten Bücher, die ihr am liebsten auf der Leinwand sehen würdet? 
 

Kommentare:

  1. Von deinen Verfilmungs-Vorschlägen kenn' ich nur Hex Hall, und davon sogar nur Band 1 :-O
    Aber die Serienvorschläge gefallen mir :)

    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
  2. Also aus "Ich fürchte mich nicht" könnte man bestimmt was machen, was ich mir im Kino anschauen würde - vorausgesetzt, man zieht es nicht zu Teeniefilm-mäßig auf. Das gleiche gilt für "Everneath/Ewiglich".
    Auf "Göttlich" müsste ich wohl verzichten, ich habe aber auch weniger positives über den letzten Band zu sagen. Aber ich fürchte eine Verfilmung würde für mich ein Twilight 2.0 werden und das würde ich mir nicht anschauen ;).

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥