Top Ten Thursday #124


♦ "TTT" ist eine Bloggeraktion der lieben Aleshanee (Weltenwanderer). Ihr wollt auch teilnehmen und mit anderen Buchbloggern eure wöchentliche Top Ten teilen, dann schaut einfach bei Weltenwanderer vorbei. Und nun wünsche ich euch ganz viel Spaß mit meiner aktuellen Bücher Top Ten ♥.


Top Ten Thursday #346
- Zeige deine 10 besten Buch-Highlights aus 2017






Wooow, da ist das Jahr 2017 schon wieder rum. Das ging eindeutig viel zu schnell. Viele schöne Erinnerungen und viele wunderschöne Bücher haben mich durch das Jahr begleitet. Diese zehn Schätzchen sind meine absoluten Highlights. Alle 10 haben den Titel wundervollste Lektüre 2017 definitiv mehr als verdient. ♥





Kommentare:

  1. Hey Lielan =)

    Oh ja, ich kann total gut verstehen, wieso "Alice im Zombieland" auf deiner Liste gelandet ist! Hallo... Cole Holland <3.
    "Das Lied der Krähen" steht nicht umsonst auf meiner Wunschliste, wenn ich sehe wie gut es bei dir und den anderen angekommen ist.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ja, das Lied der Krähen war für mich auch total außergewöhnlich!
    "Alice im Zombieland" hab ich auch gelesen, aber das hat mir leider nicht so gut gefallen und Band 2 hab ich dann sogar abgebrochen...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lielan,

    4 der Bücher deine Liste habe ich schon gelesen und eins davon ist sogar auch in meiner Liste vorhanden.

    Caraval und Wir fliegen, wenn wir fallen liegen beide noch auf meinem Sub, mal schauen, wann ich sie lesen werde.

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    da sind ganz viele Bücher bei, wo ich momentan lieber die Finger von lasse.

    Die wahre Königin und Paper bin ich total verunsichert und ist wohl beides nicht mein Thema.

    Der Reich der sieben Höfe würde mich schon interessieren, aber ich habe ein kleines Buch von der Autorin gelesen und das war schon nicht meins. Deswegen bin ich da skeptisch.

    Wir fliegen, wenn wir fallen reizt mich jetzt auch nicht so, weil schon Mondträume nur ganz nett für mich war, aber nicht mehr.

    Caravall bin ich auch ziemlich unsicher.

    Alice dagegen habe ich schon gelesen, aber nur Teil 1 + 2 bisher und ich fand die Bücher eher mittelmäßig.

    Wir scheinen einen unterschiedlichen Geschmack zu haben.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2018/01/04/ttt-112-top-10-jahreshighlights-2017/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    wir haben mir Das Lied der Krähen und Das Reich der sieben Höfe zwei gemeinsame Highlights, ansonsten liegen bis auf Paper Palace und Spinnenfieber alle Bücher bereits auf meinem SuB, bzw. habe ich Alice im Zombieland bereits gelesen. Das hat mir damals auch richtig gut gefallen. :D

    Liebe Grüße
    Silke

    Meine 10 Highlights

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    du hast heute eine indirekte Gemeinsamkeit mit meiner Blogpartnerin, auf ihrer Liste steht der erste Band von "Das Reich der sieben Höfe" :) Mir hat das Buch auch ziemlich gut gefallen, ein Highlight war es für mich allerdings nicht ganz. Trotzdem bin ich schon gespannt auf Band 2. "Rache und Rosenblüte" war für mich nicht so gut wie Band 1, hat mir insgesamt aber auch gefallen. "Wolkenschloss" möchte ich unbedingt bald lesen und von Estep habe ich ein Buch auf dem SuB.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Lielan,

    da waren bei dir auch sehr schöne Highlights dabei. „Rache und Rosenblüte“ habe ich ebenfalls 2017 gelesen. Es hat mir sehr gut gefallen, doch zum Highlight hat’s bei mir nicht gereicht.

    Ich wünsche dir großartige Bücher in diesem Lesejahr!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥