Rezensionen: Lara Adrian - Midnight Breed #3-6

Gesandte des Zwielichts
♥♥♥♥♥              ♥♥♥♥              ♥♥♥♥♥              ♥♥♥♥♥+
 
DURCHSCHNITTSPANDA:
Da ich momentan durch die Uni nicht mehr ganz so viel Zeit für Rezensionen habe, musste ich mir etwas für die, naja sagen wir mal so, beinahe verstaubten Bücher, die noch unrezensiert sind, einfallen lassen. Und demnach werde ich nun Kurzrezensionen verfassen. Besonders bei Reihenfortsetzungen und Ebooks wird dies nun Alltag werden.

¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
LARA ADRIAN - GESCHÖPF DER FINSTERNIS #3
Band 1 | Band 2 | Band 3
Der dritte Band "Geschöpf der Finsternis" von Lara Adrians Vampirreihe "Midnight Breed", handelt von Elise Chase, einer Frau aus dem dunkel Hafen Bostons und Tegan, dem wohl gefährlichsten, stärksten Einzelgängervampir aus dem Orden. Tegan ist ein Gen 1 Krieger und diese Tatsache verleiht ihm noch einmal die doppelte Stärke. Bei einem seiner nächtlichen Streifzüge, durch die Stadt, auf der Suche nach Rogues, die es zu eleminieren geht, trifft er Elise an, welche gerade in einen Überlebenskampf mit einer solchen Kreatur verstrickt ist. Tegan wundert sich natürlich, was eine Frau aus dem dunkeln Hafen Nachts auf den gefährlichen Straßen Bostons zu suchen hat. Elise hat sowohl ihren Gefährten als auch ihren Sohn durch Rogues verloren, hat demnach keinen Lebensinhalt mehr, außer die beiden zu rächen. Natürlich weiß Tegan zu verhindern, dass Elise durch ihre Racheaktionen selbst noch zum Opfer wird, allerdings ist es Schicksal, dass ausgerechnet der absolute Einzelgänger des Ordens, an eine Frau gekettet ist. Allerdings ist Tegan nicht der einzige Vampir der ein Auge auf Elise geworfen hat. Ihr Schwager Sterling Chase ist bereits seit Jahren in die hübsche Frau verliebt. Für Sterling hoffe ich sehr, dass Lara Adrian ihm sein eigenes wohl verdientes Happy End zaubert. Sehr geliebt, an diesem Band, habe ich die Handlung in Berlin. Schon bereits als ich Andreas Reichen, den Ansprechpartner des dunklen Hafen Berlin, das erste Mal kennen gelernt habe, wusste ich, dass dieser mein absoluter Favorit der Midnight Breed Reihen wird. ♥ Praktisch finde ich bei diesen LYX-Endlos-Reihen immer, dass neben der Geschichte um die eigentlichen Protagonisten auch deren Umwelt und ihre Freunde oder ihr Clan eine große Rolle spielen und immer wieder aufgegriffen werden. So hat der Leser die Chance auch die anderen Charaktere der Reihe mit zu beobachten und schonmal genauer kennen zu lernen.

Bewertung: ♥♥♥♥♥
(bei Amazon kaufen?)
Fazit: Tegan, der brutal starke Einzelgängervampir, trifft auf die sanftmütige Elise
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
LARA ADRIAN - GEBIETERIN DER DUNKELHEIT #4
Band 1 | Band 2 | Band 3 | Band 4
Der vierte Band "Gebieterin der Dunkelheit" von Lara Adrians Vampirreihe "Midnight Breed", handelt vom Zusammenstoß der jungen Journalistin Dylan Alexander und dem Vampirkrieger Rio, in einer verborgenen Grabesstätte. Eigentlich war es Rios Aufgabe die Grabesstätte zu verschließen, nachdem der Orden alles inspiziert hatte, allerdings hatte Rio ganz andere Pläne mit dem Sprengstoff, der für diese Aufgabe vorgesehen war. Aber ein Glück stolpert Dylan gerade im richtigen Moment in die Grabesstätte. Dylan hat eine ganz besondere Gabe, alle Stammesgefährtinnen wurden mit einer besonders praktischen magischen Gabe ausgestattet, die ihr und ihrem Umfeld im Laufe der "Midnight Breed" Reihe immer wieder sehr nützlich und hilfreich ist. Rios Leben war in den letzten Monaten definitiv kein Zuckerschlecken. Er hat seine geliebte Gefährtin Eva durch einen furchtbaren Verrat ihrerseits verloren und kann wohl nie wieder lieben oder gar leben DENKT er! Natürlich ist dies wie hundert Messerstiche auf einen Schlag. Allerdings erschüttert Dylan Rios düstere Welt auf einen Schlag, sie macht dem Orden gleich mehrere Striche durch ihre Pläne und Rio ist dafür zuständig alle Fehler wieder aus zu baden. Rios furchtbare Probleme in allen Ehren, aber irgendwann wurde es leicht nervig, zumal auch Dylans Probleme noch hinzu kamen, denn ihre Mutter ist wieder an Krebs erkrankt und erfordert deshalb jegliche Aufmerksamkeit der jungen Frau. Mehrfach dachte ich, dass sich dieses komplizierte Päärchen wohl niemals finden wird.

Bewertung: ♥♥♥
(bei Amazon kaufen?)
Fazit: Eine Findungsgeschichte mit vielen Turbolenzen und Problemen
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
LARA ADRIAN - GEFÄHRTIN DER SCHATTEN #5
Band 1 | Band 2 | Band 3 | Band 4 | Band 5
Der fünfte Band "Gefährtin der Schatten" von Lara Adrians Vampirreihe "Midnight Breed", handelt von dem Kampftalent der besonderen Art Renata und ihrem Gegenspieler Nikolai, einem Ordenskrieger. Renate ist definitv einer meiner liebsten weiblichen Charaktere. Endlich mal eine Stammesgefährtin, die sich selbst zu verteidigen kann und nicht auf die rettende, beschützende Hilfe der Vampirkrieger angewiesen ist. Wahnsinn, Renata macht sogar einem ausgewachsenem Stammesvampir wie Niko alle Ehre und hat ihn mir nichts dir nichts zu ihren Füßen liegen und zwar nicht nur auf romantische Art und Weise. Aber natürlich hat auch Renata eine dunkle Vergangenheit, die sogar noch in ihre Gegenwart hineinreicht. Das lässt sie eiskalt und berrechnend werden, sie vertraut niemandem, vorallem keinen Männern. Außerdem hat sie eine tierische Angst davor, dass die Liebe ihr Leben gefährden würde, weil sie dadurch angreifbar wäre. Allerdings schafft Lara Adrian auch diese Konflikte aus dem Weg und schafft Nikolai und Renata eine wundervolle Liebesromanze. In diesem Band taucht zum ersten Mal ein wundervoll süßer neuer Charakter auf: Mira. Mira ist noch ein Kind. Renata fühlt sich für das kleine Mädchen verantwortlich und versucht selbst mit ihrem eigenen Leben, das Leben des kleinen Mädchens zu beschützen. Mira macht die Welt der Vampire um einiges bunter und vorallem niedlicher. Ich liebe dieses kleine Mädchen und freue mich bereits auf ihre eigene Geschichte. Außerdem wird die Nebenhandlung mit Dragos (dem Oberfiesling) und seinen Anhängern (überwiegend korrupte, machtgierige Vampire oder Rogues) immer verstrickter und spannender. Als Leser ist man sehr erpicht darauf mehr und mehr über seine Gen 1 Zucht zu erfahren.
 
Bewertung: ♥♥♥♥♥
(bei Amazon kaufen?)
Fazit: Renata und Nikolai ein wirklich ebenbürtiges Paar! ♥
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
Gesandte des ZwielichtsLARA ADRIAN - GESANDTE DES ZWIELICHTS #6
Band 1 | Band 2 | Band 3 | Band 4 | Band 5 | Band 6
Der sechste Band "Gesandte des Zwielichts" von Lara Adrians Vampirreihe "Midnight Breed", handelt das erste Mal von keinem Ordensmitglied, sondern von Andreas Reichen dem Oberhaupt des Berliner Dunklen Hafens. Haaaaach, Andreas! Wie meine Bewertung schon zeigt, ist dieser sechste Band bislang mein absoluter Lieblingslieblings Band der Lara Adrian Reihe. Oh Gott, ich liebe, liebe, liebe diesen Mann. Sein Charme, Humor, seine natürlich sehr düstere, dunkle Seite, die gerade in diesem Band sehr zum Vorschein kommt. Andreas Reichen war seit dem dritten Band mein liebster männlicher Charakter, allerdings hat sich sein Charakter am Ende von Band 5 vollkommen verändert - gezwungenermaßen. Nach einem unglaublichem, welterschütternden und zerstörenden Schicksalsschlag, hat Andreas beinahe alle seine positiven Charaktereigenschaften abgelegt und war nur noch eine Rachemaschine. Ich habe so sehr seiner lustigen, lockeren, fröhlichen, charmanten, flirtenden, schlitzohrigen, sarkastischen Art und Weise hinterher getrauert. Dieser Handlungsstrang im fünften Band hat mich zum ersten Mal in dieser Reihe Rotz und Wasser heulen lassen, was hätte ich nicht dafür gegeben Andreas in diesem Moment zu umarmen. Diese Chance bekommt allerdings eine andere Frau (Neid!): Claire. Claire ist die Gefährtin des äußerst fragwürdigen Vampirs (dunkler Hafen Hamburg) Wilhelm Roth. Allerdings spürt der Leser gleich von der ersten Begegnung der beiden Charaktere eine unglaublich starke Anziehungskraft. Andreas hat eine Gabe, man könnte es auch Fluch schimpfen, die ihn noch heißer erscheinen lässt ;). Allerdings ist diese Gabe an dem Beziehungsaus von Claire und ihm schuld und das obwohl sich beide eigentlich noch abgöttisch lieben.
 
Bewertung: ♥♥♥♥♥+
(bei Amazon kaufen?)
Fazit: Andreas Reichen - ich liebe ihn! ♥
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯

Kommentare:

  1. Wow die Reihe scheint ja wirklich mega zu sein. Sie steht zwar auf meiner WL, aber da ich im nächsten Jahr vorwiegend Reihen beenden möchte, anstatt neue anzufangen, werden sie wohl erst mal noch ein Weilchen auf der WL stehen bleiben. Auch wenn das bei deinen tollen Rezis echt schwer ist. ;) ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    es gibt eine kleine Ergänzung zur blanvalet-Challenge
    http://www.lesendes-katzenpersonal.blogspot.de/search/label/blanvalet-Challenge%202014

    Ich wünsche einen guten Rutsch in ein buchreiches Jahr 2014
    Kerry

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥