{Blogtour} Bianca Iosivonis "Soul Mates" ♥


Die "Soul Mates" Blogtour ♥
 ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
♦ Liebste Lesesüchtigen, heute geht Bianca Iosivonis "Soul Mates" Blogtour bei mir weiter. Ich präsentiere euch das Thema "Das Konzept Seelenpartner", um euch diesen Dilogie-Auftakt ein bisschen näher zu bringen und schmackhaft zu machen.  Die einzelnen Stationen der Blogtour sind alle absolut lesenswert und ich kann euch wirklich nur empfehlen, auch wirklich alle Blogs zu besuchen und euch anzuschauen, was die lieben Blogger für euch gezaubert haben. Natürlich lohnt es sich gleich doppelt, denn neben grandiosen Informationen rund um das Buch, die Charaktere und die Autorin könnt ihr auch noch tolle Preise gewinnen! Denn natürlich wurde ein Gewinnspiel für euch organisiert. ♥ Morgen geht es mit der Blogtour bei der lieben Katja über das Thema "Licht-,Dunkel- und Nebelseelen" weiter.



ER SIEHT DAS DUNKLE IN IHRER SCHÖNHEIT.
SIE SIEHT DAS SCHÖNE IN SEINER DUNKELHEIT.
ZWEI SEELEN - FÜR IMMER VERBUNDEN.
DOCH IM KAMPF ZWISCHEN LICHT UND SCHATTEN BEDEUTET IHRE LIEBE DEN TOD.

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.





Mein Rezensionslink:




Das Konzept Seelenpartner

Die Bedeutung: 
Vor Jahrtausenden existierten in jedem menschlichen Körper zwei Seelen, die zwei Hälften des Ganzen. Die Götter hatten wohl Angst vor diesen Menschen, also wurden diese Seelen gespalten. Seit dem sind wir alle auf der Suche nach dem einen Menschen der uns vervollständigt. Unserem Seelenpartner.

Aus Bianca Iosivois "Soul Mates"


Die beiden Protagonisten Rayne und Colt sind Seelenpartner. Eigentlich verbindet sie charaktermäßig nicht viel. Rayne ist ein liebenswürdiger, ruhiger, einfühlsamer Mensch, der sich um ihre liebsten Mitmenschen kümmert und sorgt. Sie ist ein Bücherwurm und liebt ihre Familie über alles. Colt dagegen ist der Bad Boy wie er im Buche steht. Unnahbar, kalt, arrogant und natürlich inklusive Motorrad. Dennoch fühlen die beiden sich zu einander hingezogen. Ob dies ihre jeweils düstere Vergangenheit ist, die sie verbindet oder liegt dies etwa doch an dem Phänomen "Seelenpartner".

(Bildquelle: https://www.pinterest.de/pin/304696731024735484/)

Im realen Leben verbindet man mit dem Wörtchen "Seelenpartner" gleich etwas super Romantisches. Eine Liebesgeschichte zweier sich wahnsinnig eng verbundener Menschen, eine Freundschaft die schon seit Jahren besteht, Geschwister, die ohne einander nicht können. Aber zumindest verbindet man etwas Glückliches mit dem Wort "Seelenpartner". Etwas auf das man nicht verzichten möchte, etwas das man gesucht und gefunden hat und nicht mehr gehen lassen möchte. In Bianca Iosivonis "Soul Mates" kann es aber auch zu Hass, Mord, Feindschaft unter den Seelenpartnern kommen. Es muss nicht immer mit dem Wörtchen "Liebe" einher gehen.

(Bildquelle: http://www.erdbeerlounge.de/tests/liebe/seelenpartner-test/)

Falls ihr nach meinen Ausführungen über das Konzept "Seelenpartner" noch nicht genug bekommen habt, könnt ihr an einem kleinen Test teilnehmen, den ich online entdeckt habe. :) Dann einfach auf das untere Bild klicken. ♥

 



Die Blogtour-Teilnehmer:
Täglich ab 17 Uhr
● 11.09. Buchvorstellung ~ Ricarda
+ Rezension von Claudia
● 12.09. Das Konzept Seelenpartner ~ bei mir ♥
+ Rezension von Anni
● 13.09. Licht-,Dunkel- und Nebelseelen ~ Katja
+ Rezension von Annette
● 14.09. Übernatürliche Kräfte ~ Manja 
+ Rezension von Klaudia
● 15.09. Bianca Iosivoni im Interview ~ Lena
+ Rezension von Sandra
● 18.09. Gewinnerbekanntgabe


netzwerk-agentur-bookmark.com Logo





 Das Gewinnspiel:
Gewinnt 3x je ein Buch “Soul Mates - Flüstern des Lichts” von Bianca Iosivoni in Print
Jeden Tag stellt der jeweilige Tourblogger eine Gewinnspielfrage vor, die ihr in den Kommentaren beantworten sollt.
Für jede beantwortete Frage könnt ihr euch ein Los sichern und somit insgesamt 5 Lose sammeln und die Gewinnchancen erhöhen.
Ihr könnt euch bis einschließlich 17.09.17 bewerben, am 18.09.17 wird der Gewinner bekannt gegeben.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. 
 


 Meine Gewinnspiel-Frage:
Hast du deinen Seelenpartner schon gefunden? Was sind seine besten Eigenschaften? Wenn nein, wie müsste ein solcher für dich sein?


Ich wünsche euch noch viel Spaß bei der Blogtour :)



Kommentare:

  1. Liebe Lielan :)

    Vielen Dank für den tollen Tourbeitrag und die schönen Bilder :) Ich glaube ich habe meinen Seelenpartner noch nicht gefunden. Er sollte mein totales Gegenstück, weil wir uns ja ergänzen :) Wir sollten uns einfach ohne Worte verstehen können.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu:)

    Ich habe meinen Seelenpartner bereits gefunden. Was uns ausmacht? Das er in den vielen Situationen das Richtige sagt, wo andere mir nicht hätten helfen können. Wenn ich nicht reden möchte, macht er Witze, damit wir auf andere Gedanken kommen und wenn ich reden möchte. hört er zu :)

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Danke für den en Beitrag! <3 er ist richtig schön geworden und auch die Bilder gefallen mir sehr.
    Ich habe meinen Seelenpartner vor 3 Jahren gefunden! Und dabei sind wir mit unseren 18 und 20 noch sehr jung. Es ist gar nicht so leicht, da die besten Eigenschaften zu benennen, denn für mich ist an ihm alles perfekt.
    Seine Ruhe und auch seine Schüchternheit sowie seine Intelligenz sind wahrscheinlich seine besten Eigenschaften. Die macht ihn zu einem ganz besonderen Mann :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :-), dein Beitrag ist wirklich spannend gewesen. Früher habe ich solche Tests immer geliebt, ich denke ich mache ihn nachher tatsächlich noch einfach zum Spaß ;-).
    Ich würde eine sehr sehr gute Freundin von mir vllt sogar als Seelenpartnerin beschreiben. Ich kann es kaum anders sagen, aber in der Regel spüren wir, wenn es dem anderen nicht gut geht. Gerade dann meldet sich einer von uns oft. Leider können wir uns nicht so regelmäßig sehen, da sie mittlerweile in Schottland lebt, aber der Kontakt ist immer vorhanden. Sie ist immer für mich da, in jeglicher Form. Sie hört mir zu, wenn ich das brauche, muntert mich auf.. das ist irgendwie eine Wellenlänge..
    Lg Lena W.

    AntwortenLöschen
  5. Meinen Seelenpartner habe ich noch nicht gefunden. Er sollte immer für mich da sein; mich zum Lachen bringen, wenn es mir schlecht geht und mir zuhören, wenn mir etwas auf den Herzen liegt. Er soll auch spontan sein ... und das könnte ewig so weiter gehen :)

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Lielan :)

    Ich habe meinen Seelenpartner noch nicht gefunden und hoffe natürlich, dass es irgendwann dazu kommen wird! :)
    Ich wünsche mir, dass mein Seelenpartner und ich uns ohne Worte verstehen!

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch klingt wirklich richtig interessant und spricht mich sehr an!
    Mein Seelenpartner sollte liebevoll zu mir und generell sein, beschützend für seine liebsten, einen gewissen Humor, der ein wenig ins unmögliche geht, er sollte bodenständig sein und bedingungslos lieben. Und einen gewissen Lerndurst besitzen und eine unergründliche Reiselust in den Norden. Einfach ein gutes Wesen besitzen. Aber letztendlich kommt es wie es kommen soll, wie als wäre man füreinander vorher bestimmt. Darauf sollte man sich dann einfach einlassen, auch wenn er ganz anders wäre als vorher gewünscht ��
    Lg Kassandra

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für den schönen Beitrag. Ja ich hatte das große Glück meinen Seelenpartner schon zu finden. Oft denke ich etwas und mein Mann führt es dann aus oder antwortet ohne das ich es je ausgesprochen habe.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Lielan,

    meine Schwester ist definitiv meine Seelenpartnerin. Sie ist drei Jahre jünger als ich, aber davon spürt man zwischen uns gar nichts. Wir teilen viele Meinungen und Gedanken und sind uns in anderen Dingen ganz unähnlich, ohne dass es uns trennen kann. Sie ist die Person, mit der ich am allerbesten reden und am allerbesten schweigen kann. Uns verbinden so viele Erinnerungen und Geschichten und ein Leben ohne sie ist absolut unvorstellbar.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Ja, habe ich. Ich finde vor allem toll, dass er so verständnisvoll ist.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Julia!

    Du weißt ja schon, dass ich ganz gespannt auf die Blogtour gewartet habe. :) Jetzt freue ich mich die nächsten Tage dabei zu sein! Ich glaube meinen Seelenpartner schon gefunden zu haben. Er ist mein bester Freund und seine schlechten und guten Eigenschaften liebe ich in gleicherweise. Wir kennen uns schon so lange, dass wir uns schon fast blind verstehen. :) <3

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  12. Hey :)
    ich habe meinen Seelenpartner leider noch nicht gefunden, aber dass sich das noch ändern wird :)
    Am wichtigsten wäre für mich, dass mein Seelenpartner und ich uns sofort direkt super miteinander verstehen, den gleichen Humor teilen und gleich viel Zeit zusammen verbringen wollen :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen
  13. Hi Julia!

    Nein, ich habe meinen Seelenpartner noch nicht gefunden und ich würde mich sehr freuen, wenn er auch gerne lesen würde, aber das ist kein Muss. Generell weiß ich gar nicht, wie er sein soll oder was ich mir vorstelle. Ich hoffe, dass ich es einfach spüre, wenn mir die richtige Person begegnet ;)

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Julia,

    toller Beitrag, danke dir dafür. :)

    Meinen Seelenpartner habe ich gefunden und das schon vor einer Weile. Ihn bringen Dinge, die mich zur Weißglut bringen, nicht so schnell aus der Ruhe und auch sonst ergänzen wir uns in vielem.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Julia :)
    Mein Mann ist eindeutig mein Seelenpartner. Er ist sehr ruhig, sehr geduldig und lässt mich meist nach meiner Nase laufen. Das entspannt mich und wir kommen super miteinander klar. Ich glaube bei anderen würde es ständig scheppern xD

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube ja und es ist noch nicht allzulange her als ich es begriff und wahrgenommen habe!
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    vielen Dank für deinen schönen Beitrag!

    Ich glaube auch, dass ich meinen Seelenpartner gefunden habe.
    Wir schleichen seit diesem Jahr immer wieder um einander herum.
    Es ist dieses Gefühl, ihm alles anvertrauen zu können (und das obwohl ich mit Vertrauen gegenüber Mitmenschen sehr sparsam umgehe), sich verstanden zu fühlen und das Gefühl von Wärme und Verständnis.

    liebe Grüße
    Sarahs Büchertraum

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    vielen Dank für den tollen Beitrag!
    Ich habe meinen Seelenpartner noch nicht gefunden. Ich habe es mal gedacht, aber die Umstände haben dazwischengefunkt. Ein Seelenpartner müsste mich verstehen können, mich so akzeptieren wie ich bin - mit meinen Stärken und Schwächen. Ich müsste ihm blind vertrauen können, er müsste offen und vor allem ehrlich sein. Es muss einfach alles rundum stimmen - was allerdings nicht bedeutet, dass wir uns nicht streiten.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    ich habe das Glück, meinen Seelenpartner schon gefunden zu haben, auch wenn es nicht immer perfekt klappt, aber auch das gehört zum Leben dazu. Es ist halt nicht immer alles eine rosa Seifenblase.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    vielen Dank für den tollen Beitrag :-)

    Ich habe meinen Seelenpartner schon gefunden und sogar geheiratet.
    Wir verstehen uns auch ohne Worte und manchmal reicht ein Blick und man weiß, was der andere denkt oder meint.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  21. Huhu,

    Ich hoffe doch,dass ich in meinem Mann meinen Seelenpartner gefunden habe :)
    Seine besten Eigenschaften?
    Er nimmt mich so wie ich bin, mit all meinen Splins und meiner Verpeiltheit 😂
    Außerdem ist er ein ganz wundervoller Papa für unsere Jungs!

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  22. Oh ja, das habe ich. Ich bin mit meinem Freund mittlerweile seit über 8 Jahren zusammen und wir verstehen uns einfach blind. Wir teilen meist eine ähnliche Einstellung und können uns ohne Einschränkung vertrauen. Man akzeptiert einfach auch die kleineren "Macken" des anderen und lernt diese sogar zu lieben :)

    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  23. Huhu :-)
    Danke für diesen wunderschönen Beitrag!

    Ich denke, dass ich in meinem Mann meinen Seelenpartner gefunden habe. Er ist für mich da, wenn es mir gut geht und aber auch an nicht so tollen Tagen. Er umsorgt mich, bringt mich zum Lachen, hört mir zu je nachdem was ich brauche und dasselbe gilt umgekehrt. Was natürlich nicht bedeutet, dass immer alles harmonisch abläuft. Ich denke, dass eine Partnerschaft auch immer Engagement und Beziehungsarbeit ist und dass auch mal ein Streit dazugehört. So ist einfach das Leben. :-)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Ich bin mit meinem Seelenpartner verheiratet ��
    Seine beste Eigenschaft ist, dass er mich nicht verbiegen will. Wenn es Streit gibt, dann finden wir Kompromisse. Wenn ich traurig bin, dann tröstet er, und wir können auch zusammen lachen. Für jedes Problem finden wir eine Lösung.
    So habe ich es mir immer gewünscht und nun.... ��
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Hey :)
    Ich habe das Gefühl, dass ich in zwei meiner besten Freundinnen meine Seelenpartner gefunden habe. Wir sind Schwestern im Geiste wenn man es so nennen will. Sisters by Soul. Nicht gesucht und doch gefunden :D

    Liebe Grüße
    Chantal

    AntwortenLöschen
  26. Huhu Lielan,

    meinen Seelenpartner (wenn es so etwas geben sollte) habe ich schon vor vier Jahren gefunden und bin seit 2 1/2 mit ihm zusammen und eine seiner besten Eigenschaften ist, dass wir uns mal anzicken können (was wir aber nicht oft tun) und mal zwei Stunden dann schweigen und danach ist alles wieder ok. Er ist aber auch mein bester Freund und begleitet mich unter anderem auch auf Buchmessen und in den Drachenmond Verlag. Das würden andere bestimmt nicht tun ;)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  27. Hi,

    ich habe einen tollen Partner aber so richtig mein Seelenpartner ist er nicht. Wir verstehen uns ohne Worte keine Frage und ich bin glücklich mit ihm aber unter Seelenpartner stelle ich mir noch ein wenig mehr vor. Es müsste kein Mann sein, mein Seelenpartner kann auch eine Frau sein denn es ginge ja nicht um Sex. Wir müssten uns ergänzen und miteinander harmonieren, streiten können aber auch einig sein. Ich kann es schwer beschreiben es muss einfach ein Gefühl vorhanden sein das dieser Mensch mein Seelenpartner ist.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe meinen Seelenpartner gefunden. Wir ergänzen uns auch ohne Worte und können immer bei dem anderen sehen, wenn etwas den Partnern bedrückt.Für mich gehören Verständnis, Fürsorge und auch einfach nur mal Zuhören dazu.

    AntwortenLöschen
  29. Hallo,
    Ja.... Ich habe meinen Seelenpartner vor 40 Jahren gefunden. Mit 14 im Schullandheim.
    Dieses Jahr sind wir 30 Jahre verheiratet und haben 3 Erwachsene Kinder, ein Sternenkind und ein süßes 4 Jähriges Enkelchen. ❤

    Was ich an meinem Mann liebe? Das er immer weiß wenn ich ihn brauche und er immer für mich da ist. Auch in schweren Stunden war er mit seiner Liebe immer für mich da. ❤

    Liebe Grüße Sonja W.

    AntwortenLöschen
  30. Huhu :)

    Ein wirklicher toller Beitrag zur Blogtour. Die Bilder sind auch richtig super geworden <3 Ich habe meinen Seelenpartner in meinem Freund gefunden und ich finde es besonders schön, dass wir absolut auf einer Wellenlänge sind und wir uns auch ohne Worte verstehen.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Julia,

    erstmal Dankeschön für deinen tollen Beitrag und das Gewinnspiel.


    Ich habe meinen Seelenpartner noch nicht gefunden.
    Wie er sein sollte? Humorvoll, ehrlich, und wir sollten füreinander da sein.

    Liebe Grüße

    Ruzi

    ruzicak25@gmail.com

    AntwortenLöschen
  32. Nein, meinen Seelenpartner habe ich leider noch nicht gefunden. Er sollte in wichtigen Dingen mit mir einer Meinung sein und jeder sollte den anderen zu einem besseren Menschen machen :)
    Corina Lücke

    AntwortenLöschen
  33. Huhu,
    Mhmm ich weiß nicht wie es sich anfühlt seinen Seelenpertner zu finden, aber nein ich denke ich habe meinen noch nicht gefunden...
    LG
    Meli

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥