{Rezension} J.T. Sabo - Die Schattenkriegerhexe




Genre: Hexen, Vampire, Romantasy
Preis: 12,00€
Broschiert: 200 Seiten
Verlag: Drachenmond-Verlag (3. November 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3959910339
ISBN-13: 978-3959910330


Drachenmond | Amazon | Thalia | Buecher.de | Mayersche

Reihe
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
Einzelband



Kurzbeschreibung:
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯
Was, wenn man zu dem werden muss, was man hasst, um die zu retten, die man liebt? Innerhalb kürzester Zeit fallen mehrere Hexen Vampirangriffen zum Opfer. Die Schattenkriegerhexe Jowna begibt sich auf die Jagd nach den Tätern, dabei macht sie eine erschreckende Entdeckung. Den Vampiren ist es gelungen, aus den Hexen Hybriden zu erschaffen, deren magische Kräfte sich nach der Wandlung um ein Vielfaches verstärken. Jowna erhält unerwartet Hilfe von dem charismatischen Jäger Connlan. Vom ersten Moment an funkt es heftig zwischen ihnen, doch er verbirgt etwas vor ihr. Doch dann entpuppt sich ausgerechnet Connlans Geheimnis als Schlüssel zum Erfolg gegen die übermächtigen Hybriden. Plötzlich steht Jowna vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens.

 
J.T. Sabos "Die Schattenkriegerhexe" ist ein sehr gelungener und lesenwerter Mix zweiter grandioser Fantasywesen. Hier treffen Vampire und Hexen aufeinander, so könnt ihr euch bereits gewiss sein, dass es sowohl blutig als auch magisch wird. Die Handlung lässt sich ins Genre Romantasy eingliedern. Also ist "Die Schattenkriegerhexe" ein perfektes Buch für all jene unter euch, die es gerne magisch, spannend, fantasyreich, aber auch romantisch, erotisch, prickelnd mögen. 

Die Covergestaltung aus dem Drachenmond Verlag ist wie immer grandios. Für mich spiegelt sich in den Drachenmond Covern perfekt der Inhalt wieder und so auch bei der "Schattenkriegerhexe". Genau so habe ich mir die Protagonistin Jowna aufgrund der Beschreibungskunst von J.T. Sabo vorgestellt. 

J.T. Sabos Schreibstil ist ziemlich vielseitigig und so wird das Buch mit vielen abwechslungsreichen Szenen geschmückt. Blutige, spannende, brutale Szenen, die das Leserherzchen zum Rasen bringen gehen in romantische, prickelnde, sehr heiße Szenen über und verwandeln das Buch in ein packendes Gesamtkunstwerk. Leider sind ein paar dieser Übergänge für mein Empfinden nicht zu Hundertprozent geglückt, denn manche Handlungszenen wirken ein bisschen in die Länge gezogen. Dadurch fehlte mir manchmal ein bisschen die Flüssigkeit in der Handlung und eine leichte Langatmigkeit setzte ein. 

Diese wenigen Szenen macht J.T. Sabo aber wieder durch ihre wahnsinnig interessante Idee, Vampire und Hexen in ihrem Roman zu kombinieren, weg. Ich hätte niemals erwartet, dass diese beiden so grundverschiedenen Fantasywesen doch so gut zusammen passen könnten. Gerade Hexen der weißen Magie verachten die vampirische Brutalität normalerweise bis aufs Blut. Aber J.T. Sabo lässt ihre Charaktere diese Vorurteile überwinden und schafft eine ganz neue Magie.

Aber diese Magie wäre niemals so packend und mitreißend, wenn die Charaktere nicht so unfassbar liebenswert gewesen wären. Das Protagonistenduo Jowna und Connlan sind einfach zum Niederknien. Ich habe mich in beide Hals über Kopf verliebt. Die Chemie zwischen den beiden Charakteren stimmt bereits vom ersten Treffen an und ist so greifbar, dass der Leser sie durch jede einzelne Zeile des Buches zu spüren bekommt.  Jownas sture, kämpferische, warme Art und Weise harmoniert perfekt mit Connlas schottischer, charismatischer, beschützender Art. Diese wundervolle Geschichte der beiden Charaktere sollte jeder Romantasy-Fan kennen lernen.
 
Gelungener und lesenswerte Vampir-Hexen-Mix
¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ ¯ 

   Cover           5|5 Pandas    
 Story           4|5 Pandas 
Schreibstil     4|5 Pandas  
Emotionen     4|5 Pandas 
Charaktere    5|5 Pandas
   
 
http://lielan-reads.blogspot.de/search/label/4%20von%205%20Pandas


Kommentare:

  1. Hei Lielan
    Tolle Rezi, danke dafür! Das Cover finde ich etwas gruselig ehrlich gesagt, allein deswegen hätte ich wohl keinen zweiten Blick auf das Buch geworfen (ich steh nicht so auf gruselig...), aber nach deiner Rezi darf das Buch auf die WuLi :) Hexen und Vampire - den Mix mag ich seit der All Souls-Trilogie von Deborah Harkness sehr gerne!
    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lielan,

    bei diesem Buch überlege ich schon etwas länger, ob ich es mir holen soll. Deine Rezi hat mich jetzt noch mehr davon überzeugt es zu kaufen. ;-)

    Lieben Dank und liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch :)
Danke für deinen Kommentar. ♥