{Zuwachs} Angriff auf meinen SuB #53


VORSICHT! - Dies wird ein Ultra-Post.
Ich habe nun zu Weihnachten einiges an Zuwachs erhalten, den ich in einen Post packen wollte und ihn nicht in zwei Zuwachs Posts unterteile. Also, nehmt euch viel Zeit zum Lesen :D.Ich bin so glücklich, meine Liebsten haben mich zu Tränen gerührt mit ihren tollen Geschenken *schnief*. Etwas überfordert bin ich damit wo ich anfangen soll *Schreiend im Kreis lauf*. Ich bin gespannt, was ihr zu meinen Neuzugängen sagt. Was habt ihr denn tolles zu Weihnachten bekommen? Kennt ihr schon welche von meinen?


Also, ich denke ich werde einfach die Neuerscheinungen vorstellen, in der Reihenfolge, wie sie hier eingetrudelt sind. Ich habe bei Damaris mein zweites tolles Buch gewonnen: Lynn Ravens Blutbraut ♥
Darüber habe ihc mich sehr gefreut, weil mir Hexenfluch von der Autorin schon so gut gefallen hat. Außerdem hat mir Damaris noch eines ihrer wunderhübschen selbstgemachten Lesezeichen dazu geschickt. Freu! 




Dann waren wir Freitagabend mit meiner liebsten Sarah beim Chinesen lecker essen und Bescherung gabs auch noch *hihi*. Und da gabs gleich drei Bücher für mich. Drei richtig tolle, aber grundauf verschiedene. Als erstes habe ich Melanie Hinz: Nie genug ausgepackt. Ich habe schon viel über Melanie Hinz gehört, bin sogar ihr Facebook Fan, allerings habe ich noch keines ihrer Werke gelesen, dabei sollen diese doch SO gut sein. Nun habe ich die Möglichkeit davon zu überzeugen! Anschließend musste das Geschenkpapier von Jessica Verdays "The Hollow" dran glauben. Das Cover allein ist schon wunderschön, außerdem liebe ich Hexenromane, also ist dieses Buch perfekt in meinem Regal aufgehoben. Und als letztes habe ich dann noch Inara Scotts Night Academy Band 2 ausgepackt. Endlich habe ich die Fortsetzung, denn das erste Buch hat mir schon so gut gefallen, dass ich sehr gespannt bin wie die Geschichte nun weiter gehen wird. Danke liebste Sarah ♥



Dann war auch schon Samstag: Als erstes hat mich morgens ein Paket erreicht, welches wunderhübsch verpackt war. Ich konnte dieses zuerst gar nicht einordnen, aber dann war mir sofort klar, dass die liebe Lilly mich herzlich überrascht hat. Im Paket war so einiges zu finden, zum Beispiel Schokolade, Tee und auch mein liebster Freund hatte seine Freude, dann er hat sich direkt die BVB Schokolade gekrallt. Ich habe mich besonders über die drei tollen Bücher gefreut, die ich nun lesen darf. Lilly hat mir so mit ihrer Lieblingsreihe in den Ohren gelegen, dass ich ganz erpicht darauf war, sie selber zu lesen, war dann aber ganz traurig, weil es Band 1 mittlerweile gar nicht mehr zu kaufen gibt. Aber jetzt habe ich die Möglichkeit dazu *hihi*. Danke, danke, danke für die tolle Überraschung liebe Lilly *.*




Anschließend haben Tim und ich, meine Freundin Leo und ihren Freund in Dortmund besucht und einen schönen Tag verbracht. Leo und ich haben uns natürlich auch ein Buch geschenkt, was auch sonst :). Fast hätten wir uns sogar dasselbe geschenkt, da hätten zumindest unsere Freunde etwas zu lachen gehabt. Ich habe ihr nämlich "Fallen Angels" von J.R. Ward geschenkt und sie stand in der Buchhandlung auch davor. Aber letzendlich ist es dann zu Alyson Noels Soul Seeker Band 1 geworden. Ich freue mich so sehr, denn ich liebe das wunderschöne Cover und auch die Geschichte klingt super spannend. Danke meine Liebe ♥.





Als wir dann nach Hause gefahren sind, hat mich ein Päckchen erwartet. Mein Gewinn auf  dem Leseglück Blog :) Dankeschön. Ich habe mich sehr gefreut, dass er noch vor Weihnachten angekommen ist. Juhu! Und das tollste daran ist "Nachtgeboren hat so ein unglaublich hübsches Cover. Wir sind dann noch zu real,- einkaufen gefahren und öhm *hust* ich konnte nicht an den Mängelexemplaren vorbei gehen. Dann sind gleich 3 von diesen in meinem Einkaufswagen gelandet. Wieso sind sie denn auch nur immer so verlockend. Bis auf Demonica sind die Bücher Reihenergänzungen. Damit tröste ich mich.




Und dann war auch schon Heiligabend. Ich habe von meinem liebsten Freund wundervolle Bücher geschenkt bekommen. Ich musste mich in der Buchhandlung vor die Tür stellen, damit er von meiner Wunschliste etwas aussuchen konnte. Das war wirklich gemein, denn ich bin doch sooooo neugierig. Aber was mich dann letzendlich in den Päckchen erwartet hat war so wundervoll. Zwei meiner absoluten Lieblingswunschbüchern. Aber seht selbst: Danke mein Schatz ♥. Außerdem hat er mir noch meine langersehnten Staffeln von Vampire Diaries geschenkt. Das wird lange Serienabende geben!




Von meinen Eltern durfte ich mich dann noch über weitere 3 Bücher freuen. Ich kanns gar nicht glauben, sooooooooooooooooooo viele Bücher. Und so wundervolle!
Die beiden Hard Cover wünsche ich mir schon total lange. "Flammen über Arcadion" weil es eben eine Dystopie ist und "Von der Nacht verzaubert", da mir das Cover und die Aufmachung allgemein so unglaublich gut gefallen. Und Amanda Hockings Unter dem Vampirmond Reihe möchte ich schon ewig weiter lesen. Neben den drei Büchern, habe ich noch ein tollen Gutschein erhalten. Und die ICE-Watch auf die ich schon lange gewartet habe. Und von Tims Eltern habe ich auch einen Zuschuss zu meinem nächsten Buchregal erhalten und noch ein paar tolle Kleinigkeiten unter anderem einen extrem niedlichen Pandabärmülleimer!






Hilfe...


Huhu ihr Lieben,
Ich brauche mal eben eure Meinung, denn ich stelle meine Leseliste für den Januar zusammen. Da ich ein 'Uraltbuch', also eines was schon Ewigkeiten auf meinem SuB liegt, lesen wollte, habe ich folgende ausgewählt. Sucht bitte eines für mich aus. Das mit den meisten Stimmen wird dann definitiv im Januar gelesen und rezensiert. Zur Auswahl stehen:


Chloe Neill: Chicagoland Vampires 01 - Frisch gebissen (3)
Erin Kellison: Zwielichtlande 01 - Schattentochter (6)
Kathryn Smith: Schattenritter 01 - Unsterbliches Verlangen (0)
Lara Adrian: Geliebte der Nacht 01 (3)
Heather Terell: Jenseits des Mondes (1)
Jeanine Krock: Der Venuspakt 01 (6)

{Rezension} J.R. Ward: Black Dagger 18 - Nachtseele

 ACHTUNG DIESE REZENSION KÖNNTE SPOILER BEINHALTEN

Freitagsfüller #26 + Leselistenaktualisierung


6a00d8341c709753ef01156f545708970c
                                                                                                                                     ... findet ihr bei  Barbara

Huhu ihr Lieben,
Noch 3 Tage dann ist Weihnachten! Und das Beste, die Welt ist nicht untergegangen. Vielleicht passiert das ja vor meinen nächsten Klausuren *schwärm*. Diese Woche hatte ich leider nicht wirklich viel Zeit zu lesen und das wird sich dieses Wochenende absolut nicht ändern. Dafür wird mein SuB wohl über die Weihnachtstage explodieren *schluck* habe jetzt schon Angst vor dem Ergebnis. Habt ihr euch auch Bücher zu Weihnachten gewünscht? Ich bin gespannt welche meine Liebsten für mich ausgesucht haben, habe einfach meine Wunschliste vorgegeben. Zum Glück haben sich alle abgesprochen, sodass nichts Doppeltes dabei raus kommt, ich kenne ja mein Glück bei sowas. Ich möchte dieses Wochenende zumindest Tines Roman auslesen und mit "Ich fürchte mich nicht" beginnen. Wenn ich dieses ausgelesen habe, ist meine Leseliste Dezember abgearbeitet - ich kann es noch gar nicht fassen O.O. Hätte eigentlich gedacht, dass ich einen Restposten mit in den Januar nehmen muss. Wisst ihr schon, was ihr dieses Wochenende lesen werdet? Oder habt ihr so viel vor, dass ihr gar nicht zum Lesen kommt?


Freitagliche Aktualisierung meiner Leseliste Dezember

 
Die rosafarbenden habe ich diese Woche ausgelesen
 
  • Tine Armbruster: Wandel der Zeit - Savannah - Liebe gegen jede Regel
  • Christine Feehan: Mondspiel
  • Mike Opitz: Dragonworld-Saga 01 - Die Legende des verschollenen Königreiches
  • Alexa McNight: SehnSucht
  • Alexa McNight: ZusammenStoss
  • Petra Röder: Traumfänger
  • E L James: Shades of Grey 02 - Gefährliche Liebe
  • Linda K Heydes: Novembermond
  • Tahereh Mafi: Ich fürchte mich nicht
  • Julie Kagawa: Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
  • Amy Garvey: Deine Lippen so kalt

WeihnachtsEvent-Päckchen sind angekommen ♥


Wie der Titel schon so schön verrrät: Die Päckchen sind angekommen! - Wheeeeeeeeey. :D


Wer mal spingsen will:



Und nochmals herzlichen Glückwunsch! Viel Spaß mit euren Büchern. :)

{Rezension} Christine Feehan: Mondspiel


Binky & Lielan are reading ... #13


Huhu ihr Lieben,
Gestern habe ich mit Tine Armbrusters Fantasy Roman "Wandel der Zeit" begonnen und heute bin ich schon auf Seite 250, habe demnach schon über die Hälfte gelesen und das obwohl ich eigentlich super viel lerne. Mir fällt es richtig schwer das Buch aus der Hand zu legen, denn Tine versteht ihr Werk ihren Leser an die Handlung zu fesseln. Ich würde es am Liebsten auslesen, aber dazu fehlt mir momentan die Zeit *schnief*. Die Charaktere sind super interessant und es handelt sich hierbei um eine wunderschöne Jugendbuch Liebesgeschichte, die zum träumen einlädt. Ich habe irgendwie nicht damit gerechnet, dass dies ein Jugendbuch ist, fragt mich nun nicht wieso. Manchmal hat man das ja, wenn man ein Cover sieht und direkt so eine bestimmte Vorstellung vom Inhalt hat. Und nun auf die nächsten 100 Seiten ♥ ...  
Kennt ihr diesen Fantasy Roman bereits? 


{Rezension} Amy Garvey: Deine Lippen, so kalt


{Lesemarathon} Fazit ♥





Huhu ihr Lieben,
Der Lesemarathon am Wochenende war ein großer Erfolg. Hatte zwar letzendlich doch nicht ganz so viel Lesezeit, wie ich ursprünglich dachte. Trotzdem habe ich 2 einhalb Bücher gelesen *freu*
Danke liebe Ani für das Starten des Lesemarathons auf deinem Blog Anetts Bücherwelt,
Ich hoffe, ihr hattet genauso viel Spaß wie ich, habt eure Ziele erreicht und seid nun nicht vollkommen frustriert! Ich werde in Zukunft wohl wieder an so etwas Tollem teilnehmen. Nicht nur das Lesen, sondern auch das verfolgen der Mitstreiter war super spannend. ♥

{Lesemarathon} Tag #3


Huhu ihr Lieben,
Heute beginnt für mich der dritte und letzte Tag des Lesemarathons von der lieben Anetts Bücherwelt . Ich habe heute bereits meinen Lesesoll erfüllt und werde deswegen auch nur ein Update posten, weil meine Augen heute irgendwie total weh tun und nicht so viel lesen und tippen möchte. Außerdem bin ich richtig müüüüüüüüüde! Werde wohl früh ins Bettchen gehen. Ich hoffe, dass für euch der Lesemarathon ein voller Erfolg war. Ich habe zwei Bücher ausgelesen und von dem dritten die ersten 100 Seiten. Also definitiv mehr als ich sonst an Wochenenden schaffe. Ich bin ja sooooooo stolz *hihi*

Das Leseabenteuer endet heute! :(

Hier findet ihr meine mehr oder weniger regelmäßigen Updates:
Ich beende Christine Feehans Novelle 'Mondspiel'. Das Buch hat 288 Seiten, es geht um Weihnachten und eine komplizierte Liebesgeschichte. Anschließend möchte ich die ersten 150 Seiten von Amy Garveys "Deine Lippen so kalt" lesen.



Erstes und letztes Update ♥
 18:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Christine Feehan: Mondspiel ~ 288
Gelesene Seiten: 85

Zu lesendes Buch: Amy Garvey: Deine Lippen so kalt ~ 150
Gelesene Seiten: 150

Tadaaaaaa, tut mir leid, dass ich mich heute erst so spät melde, aber meine Augen tuen total weh vom vielen PC und Lesen. Das ist auch der Grund wieso dieses mein erstes und letztes Update seien wird. Ich werde nämlich heute nur noch kochen und anschließend ins Bettchen - kein Lesen mehr. Aber dafür, dass ich gestern und heute so wenig Zeit hatte, bin ich doch erstaunlich weit gekommen *hihi* Heute habe ich Christine Feehans Novelle ausgelesen, also nochmal 85 Seiten gelesen und anschließend die Hälfte von Amy Garveys "Deine Lippen so kalt" und bin nun auf Seite 150. Damit habe ich mein Leseziel erreicht und bin vollends glücklich :3

Mein insgesamtes Lesemarthon Fazit schreibe ich morgen :)
Hier nur noch das Fazit für heute:

Heute gelesen: 235 Seiten

{Lesemarathon} Tag #2


Huhu ihr Lieben,
Heute beginnt für mich der zweite Tag des Lesemarathons von der lieben Anetts Bücherwelt . Ich habe leider nicht so viel Zeit wie gestern zu lesen, weil ich nebenher aufräume, putze, koche und ein bisschen mit meinem Freund Guildwars 2 spielen werde. Außerdem wollten wir heute abend einen Serienabend machen. Trotzdem habe ich mir als Ziel gesetzt bei meinem heutigen Roman 'Mondspiel' mindestens auf Seite 200 zu kommen. Ich wünsche euch gaaaaanz viel Spaß und hoffe, dass ihr mehr Zeit fürs Lesen findet werdet als ich *hihi*. Was werdet ihr denn heute so lesen?


Lasset das Leseabenteuer beginnen!

Hier findet ihr meine mehr oder weniger regelmäßigen Updates:
Ich starte heute mit Christine Feehans Novelle 'Mondspiel'. Das Buch hat 288 Seiten, es geht um Weihnachten und eine komplizierte Liebesgeschichte. Mal schauen wie weit ich denn heute kommen werde



Update #1 
14:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Christine Feehan: Mondspiel ~ S. 60
Gelesene Seiten: 60



Ich bin heute erst sehr spät zum Lesen gekommen, weil ich noch einiges im Haushalt machen musste. Das war es auch leider für heute noch nicht, deswegen werde ich auch heute nicht ganz so viel lesen können wie gestern *schnief*. Ich habe nun die ersten 3 Kapitel von der spannenden Novelle gelesen und bin vollkommen begeistert. Bislang habe ich noch nichts von der Autorin gelesen, auch wenn ich ein paar Mängelexemplare von ihr im Regal stehen habe. Hat von euch schon jemand ein Buch von Christine Feehan gelesen? Ich bin gespannt, was diese Novelle letzendlich mit Fantasy zu tuen hat, bisher tappe ich noch ein wenig im Dunkeln.


Update #2
19:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Christine Feehan: Mondspiel ~ S. 115
Gelesene Seiten: 55

Momentan komme ich nicht so wirklich weiter, weil ich super viel zu tuen habe. Vorhin habe ich über eine Stunde in der Küche gestanden Plätzchen gebacken und Kaiserschmarren mit Kirschen gemacht. War sehr lecker *hihi* Bin mal gespannt, wie weit ich heute noch so komme. Mir gefällt das Buch aufjedenfall sehr gut. Die Charaktere sind interessant und die Handlung fesselnd und spannend. Mal sehen was da noch so kommt - ich tappe immer noch im Dunkeln :D. Aber ich mag Handlungen die nicht direkt durchschaubar sind.
Wie läuft es bei euch? Habt ihr mehr Zeit als ich?


Update #3
23:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Christine Feehan: Mondspiel ~ S. 203
Gelesene Seiten: 88

Sooooo, das war mein letztes Update für heute und ich habe tatsächlich die 200 Seiten geschafft, die ich mir vorgenommen habe. Ich bin schon den ganzen Tag unglaublich müde und mir fallen ständig die Augen zu, was beim Lesen nicht wirklich förderlich ist. Ich hoffe, dass ihr mehr lesen konnten als ich heute. Werde nun ins Bettchen gehen und seelisch ruhig von der schönen Weihnachtswelt träumen :D
Morgen werde ich dann hoffentlich ein bisschen mehr lesen und von "Deine Lippen so kalt" zumindest die ersten 100 Seiten schaffen, dann bin ich glücklich!
GUTE NACHT ♥


Heute gelesen: 203 Seiten

Freitagsfüller #25 + Leselistenaktualisierung

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
                                                                                                                                     ... findet ihr bei  Barbara

Huhu ihr Lieben,
Da ich am Lesemarathon teilnehmen hatte ich leider jetzt erst Zeit meinen Freitagsfüller zu posten. Der Lesemarathon ist mal eine wirklich tolle neue Erfahrung und wenn es so weiter geht wie heute, würde ich das gerne  noch einmal wiederholen. Diese Woche habe ich sagenhafte 4 Bücher gelesen: Novembermond, die Dragonworld-Saga, Shades of Grey Band 2 und Plötzlich Fee Band 5.Wieder war keine Enttäuschung dabei. Absolutes Highlight war natürlich Shades of Grey Band 2, ich gestehe mir hiermit ein, dass ich ein absoluter Shades of Grey Fan bin und dem Schreibstil und Geschichten von E L James verfallen bin. Ich kann euch diese Reihe nur empfehlen, falls ihr sie noch nicht gelesen habt. Was ich dieses Wochenende noch so lesen werde, könnt ihr live bei meinen Lesemarathon Updates mit verfolgen. Wisst ihr schon, was ihr dieses Wochenende lesen werdet? Oder habt ihr so viel vor, dass ihr gar nicht zum Lesen kommt?


Freitagliche Aktualisierung meiner Leseliste Dezember

 
Die rosafarbenden habe ich diese Woche ausgelesen

  • Tine Armbruster: Wandel der Zeit - Savannah - Liebe gegen jede Regel
  • Christine Feehan: Mondspiel
  • Mike Opitz: Dragonworld-Saga 01 - Die Legende des verschollenen Königreiches
  • Alexa McNight: SehnSucht
  • Alexa McNight: ZusammenStoss
  • Petra Röder: Traumfänger
  • E L James: Shades of Grey 02 - Gefährliche Liebe
  • Linda K Heydes: Novembermond
  • Tahereh Mafi: Ich fürchte mich nicht
  • Julie Kagawa: Plötzlich Fee - Das Geheimnis von Nimmernie
  • Amy Garvey: Deine Lippen so kalt

{Lesemarathon} Tag #1


Huhu ihr Lieben,
Und schon ist es soweit - der Lesemarathon von Anetts Bücherwelt startet. Ja, eigentlich hat er schon heute morgen um 8 Uhr begonnen, aber klein Lielan braucht ihren Schönheitsschlaf besonders an ihrem freien Tag. Also habe ich glatt mal bis 11 Uhr geschlafen *hihi*
Ich wünsche allen Teilnehmern viele schöne Lesestunden und hoffentlich genauso viel Spaß wie mir :3. Ich habe mir vorgenommen heute zumindest bist Seite 250 in Plötzlich Fee 05 zu kommen. Mal sehen ob ich das schaffe - kommt schon feuert mich an!


Lasset das Leseabenteuer beginnen!


Hier findet ihr meine mehr oder weniger regelmäßigen Updates:
Ich starte heute mit Julie Kagawas 'Plötzlich Fee 05 - Das Geheimnis von Nimmernie'. Das Buch hat 352 Seiten, besteht aus 3 Kurzgeschichten und ein paar Überraschungen und mal schauen wie weit ich denn heute kommen werde


Update #1
12:00 Uhr

Zu lesendes Buch: Julie Kagawa - Plötzlich Fee 05 ~ S. 91
Gelesene Seiten: 91


Also ihr Lieben, dadurch dass ich ersteinmal verschlafen habe, konnte ich erst eine Stunde lesen. Aber ich finde, dass ich in dieser Stunde schon relativ viel geschafft habe *freu*
Ich habe die erste Kurzgeschichte von Plötzlich Fee bereits gelesen und schon 15 Seiten der Zweiten. Ich liebe Julie Kagawas Reihe einfach und dieses Buch ist genau das Richtige für einen Lesemarathon, man verschlingt es nämlich förmlich. UND NUN GEHTS WIEDER AUF INS NIMMERNIE! ♥ - möchte jemand mit?


Update #2
14:00 Uhr

Zu lesendes Buch: Julie Kagawa - Plötzlich Fee 05 ~ S. 143
Gelesene Seiten: 52


So, ich habe innerhalb der letzten zwei Stunden 52 Seiten gelesen, muss aber zugeben, dass ich nebenher noch ein bisschen gelernt habe, denn ich darf natürlich meine Januar Klausuren nicht vergessen. Die zweite Kurzgeschichte hat mich mehrmals zum weinen gebracht, aber aufgrund eines fürchterlichen Lachanfalls. Die Geschichte ist nämlich aus der Sicht von dem quirligen Puck geschrieben. Da muss man einfach lachen. ^.^ Zu meinem Leseziel heute fehlen noch ungefähr 100 Seiten, also auf gehts!
Nun mache ich aber erst einmal ein kleines Päuschen, ich habe nämlich HUNGER. 


Update #3
19:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Julie Kagawa - Plötzlich Fee 05 ~ S. 203
Gelesene Seiten: 60


Wie man auf den Bildern sieht ist es mittlerweile dunkel und ich habe es mir gemütlich gemacht. Also, da mein Freund früher als geplant kam. Konnte ich leider nicht mehr weiterlesen und habe nur 60 Seiten geschafft. Musste zwischendurch einkaufen und kochen, gibt gleich esseeeeeen ^.^. Natürlich war es ein absoluter Großeinkauf - fast 2 Stunden hats gedauert. Aber der Kühlschrank war leer. Nun zu meine Leseerfolg, NUR noch 50 Seiten und ich habe mein Leseziel für heute erziehlt und das werde ich bestimmt schaffen *hihi*. Ansonsten fange ich an zu weinen und bin sehr frustriert. Mitterweile habe ich auch die zweite tolle Kurzgeschichte beendet und die dritte klingt noch viel verlockender, weil diese nach dem vierten Band spielt - ich sage nur: soooooooooo romantisch ♥. Ich hoffe, dass es bei euch auch so gut läuft.

Update #4
22:30 Uhr

Zu lesendes Buch: Julie Kagawa - Plötzlich Fee 05 ~ S. 352
Gelesene Seiten: 149


Wie man auf dem Foto sieht, haben wir lecker gespeist, (Gyros) ich bin ja so voll! Ich kann es noch gar nicht glauben, aber ich habe Plötzlich Fee tatsächlich ausgelesen. *schluck* Damit habe ich mein Tagesziel erreicht und sogar noch 100 Seiten mehr gelesen. :) Ich muss also nicht weinen oder deprimiert ins Bettchen gehen. Ich denke, dass ich den Leseabend hiermit beende und mich meinem Freitagsfüller und 2 sich nun angestauten Rezis widmen werde, sonst häuft sich das unangenehm an. Außerdem war das Ende von den Plötzlich Fee Kurzgeschichten so wunderschön, dass ich das nun ersteinmal verarbeiten muss.



Heute gelesen: 352 Seiten
Plötzlich Fee 05 ~ Beendet ♥

Mein erster Lesemarathon :3


Huhu ihr Lieben,
Ich habe mich vorhin zu meinem ersten Lesemarathon angemeldet. *Hihi* ich bin schon ganz hibbelig! Dieser findet auf Anetts Bücherwelt Blog statt und zwar von Freitag bis Sonntag. (14.12 - 16.12) Wenn ihr auch Lust habt, oder es nicht an fehlender Zeit mangelt, dann meldet euch doch auch an. Gemeinsamer Lesespaß ist schließlich der Beste! Meine Updates und Berichte könnt ihr natürlich auf meinem Blog verfolgen. Ich freue mich schon sehr ♥.
Habt ihr schon einmal an einem Lesemarathon teilgenommen? Mir war das bislang immer zu anstrengend, oder besser gesagt ich hatte Angst, meine Ziele nicht zu erreichen, was ja eigentlich kein Weltuntergang ist. Außerdem finden Lesemarathons meistens an den Wochenenden statt, und da mein Freund es immer wieder gerne und gut schafft mich abzulenken, fällt es mir ultra schwer mich zu konzentrieren. Ich bin wirklich mehr als gespannt ob ich hart bleiben kann und meine Ziele durchsetzen werde und nicht letzendlich nur ein Buch gelesen habe - was extrem schade wäre.

{Zuwachs} Angriff auf meinem SuB #52

 


                               Huhu ihr Lieben,
Diesmal ist mein Zuwachs nicht so gigantisch wie die letzten Male, aber ich wollte das ganze nicht so anwachsen lassen. Ich habe sowohl gestern als auch heute Post bekommen und noch dazu unglaublich tolle ♥. Gestern kamen zwei wundervolle Gewinne bei mir an und heute habe ich extrem unerwartete Post von der Verlagsgruppe Randomhouse bekommen. Ich konnte zuerst überhaupt nichts mit dem Päckchen anfangen, aber als ich es dann geöffnet habe, kam eine wahnsinnige Überraschung vom Goldmann Verlag zum Vorschein. Aber zuerst zu meinen Gewinnen: Einmal habe ich auf Anis Buchsessels Blog dieses tolle Freundschaftsbuch gewonnen. Ich liebe Freundschaftsbücher, vorallem wenn meine Freunde kreativ sind und wunderschöne Dinge reinschreiben ^.^ - wer Lust hat kann sich melden ;). Außerdem habe ich bei der Autorin Petra Röder ein tolles Buch gewonnen: den ersten Band ihrer Blutrubin Reihe. Ich bin sehr gespannt, wie mir dieses gefällt, denn Traumfänger war ein einziger Traum. So nun zu dem Goldmann Päckchen, jaaaa ihr seht richtig: Shades of Grey Band 3 und Die Stadt des roten Todes. ♥ Ohhhh ich freue mich so sehr. Nicht nur über SoG, sondern auch über die tolle Dystopie. :3  
Habt ihr eines der Bücher schon gelesen? Oder steht es auf eurer Wunschliste?

{Blogtour} Maya Shepherd: Radioactive - Die Verstoßenen


Huhu ihr Lieben,
Am 12.01.2013 startet Maya Shepherds Blogtour zu "Radioactive - Die Verstoßenen" und Binky und Lielan sind dabei. Was für eine Ehre *freu*
Wir haben den Termin am 26.01. und werden euch die Charaktere präsentieren. Und das Beste an dem Buch von Maya ist, jaaa ihr ahnt es wahrscheinlich schon am Titel - Natürlich es ist DYSTOPISCH! ♥ Behaltet alle Blogs die an der Tour teilnehmen im Auge, denn insgesamt könnt ihr 14 Printausgaben und 14 Ebooks gewinnen. Und das lohnt sich definitiv. Ich bin schon ganz hibbelig und werde nun eilig meine Fragen für die liebe Autorin vorbereiten.

Binky & Lielan are reading ... #12

Huhu ihr Lieben, 
Ich freeeeeuuuuuuueeee mich so sehr, dass ich nun nachdem ich einen Haufen Rezensionsexemplare abge"lesen" habe, endlich den zweiten Teil von E L James "Shades of Grey" Reihe namens "Gefährliche Liebe" lesen darf! Gefährliche Liebe - heißt so nicht auch einer der Panem Teile? Das hat mich vorhin ein bisschen verwirrt. Aber egal. Die 600 Seiten werden wohl wahrscheinlich in Rekordtempo verschlungen, so war es zumindest beim ersten Teil. Viele sind nicht gerade Shades of Grey Fans - das kann ich gar nicht verstehen, aber zum Glück sind Verschmäcker ja verschieden. ICH LIEBE SIE, sowohl die Handlung als auch die Charaktere und auch E L James Schreibstil. Irgendwie holt sie mich in ihre wunderschöne erotische Welt. SO und nun will ich gar nicht lange rumlabern, ich will LESEN! Kennt ihr den zweiten Teil von Shades of Grey schon?  Oder habt ihr vor diese Reihe noch zu lesen?